SVA-Jugend: Fa. LEDERER elasticyarns aus Amstetten stellt der Jugend 2 Trikotsätze zur Verfügung – 03.12.2019

Die Fa. LEDERER elasticyarns ist seit vielen Jahren der Trikotsponsor unserer Fussballjugend. Gegründet im Jahr 1948, also nur zwei Jahre nach den SV Amstetten, produziert die Fa. LEDERER elasticyarns seither Garne für die Industrie. Wie auch der SV Amstetten steht die Fa. LEDERER elasticyarns für Tradition. Auch in dieser Saison konnten wir Dank der finanziellen Unterstützung der Fa. LEDERER elasticyarns wieder zwei neue Trikotsätze für unsere A- und C-Junioren beschaffen. Im Rahmen eines Besuches bei der Fa. LEDERER elasticyarns am 03.12.2019 bedankte sich Bernd Ströhle (Jugendleiter Sport) in Begleitung der A-Jugendspieler David Schneider und Kevin Ströhle sowie des Kapitäns der C-Jugend Lucas Philipsen persönlich bei Frau Stefanie Lederer für dieses Engagement. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell Sonderausgabe: Paperboys V – das Erwachen des Altpapiers !! – 30.11.2019

SV Amstetten vs. Altpapier   2:1 (2:0)

Papierbericht:

Nachdem sich unser A-Team sportlich in die Winterpause verabschiedete, stand für eine Spezialeinheit der 46ers noch ein exklusives Endspiel an – Altpapiersammlung war angesagt. Samstag 9.15 Uhr war dann Treffpunkt unserer Avengers bei der Aurainhalle direkt vor unserem alten Freund, dem hungrigen und rostigen Blechkoloss, der wieder gierend den Schlund nach Paperfood offen hatte. Bevor es nun in das heutige Match ging, wurde die Spezialkleidung angelegt, das taktische Vorgehen besprochen und natürlich ein kleines Warm-Up durchgeführt um die Agenten auf Betriebstemperatur zu bekommen. Die Mission konnte aber noch nicht starten, denn Agent 007 war mit seinem Einsatzfahrzeug noch nicht eingetroffen. Kurz den Secret Service angerufen, Nudelholz und 007 war mit seinem Fahrzeug 15 Minuten später auch am Start. Weiterlesen

C-Junioren: Aus für beide Teams in der Bezirkshallenrunde – 01.12.2019

Turnierbericht:

Am 01.12.19 machten wir uns mit 2 Teams auf den Weg nach Arnegg zur Bezirkshallenrunde. Leider mussten wir aufgrund von Krankheiten mit jeweils nur 1 Auswechselspieler auskommen. Mit Futsalregeln die immer noch ein Buch mit Sieben Siegeln sind ging es los. Team SV Amstetten 1 begann mit dem Spiel gegen den SV Westerheim mit einer 0:2 Niederlage. Im nächsten Spiel gegen die SGM Beuren folgte erneut eine 0:2 Niederlage, obwohl wir hier die bessere Mannschaft waren und leider unsere Chancen nicht nutzen konnten. Weiterlesen

SVA-Jugend: 5. braun-steine Cup in Amstetten war wieder ein voller Erfolg – 23.11.2019

Turnierbericht:

Am 23.11.2019 fand erneut unser beliebtes Hallenturnier um den braun-steine Cup statt. Bei der bereits 5. Auflage des Turniers konnten wir Teams aus nah und fern begrüßen. 9,5 Stunden Fußball erwarteten das Teilnehmerfeld der U10 und U14 Teams.

Um 9.00 Uhr morgens begann die U10 Jugend mit Ihrem Turnier. Mit dem Teilnehmerfeld SSV Ulm 1846, TSV Blaustein, TG Böhmenkirch, TSV Laichingen, SC Geislingen, FTSV Kuchen und natürlich der Gastgeber SV Amstetten starteten wir im Modus jeder gegen jeder das Turnier. Dieses Turnier konnte der Gastgeber SV Amstetten in überragender Manier für sich entscheiden. Weiterlesen

C-Junioren: 5. braun-steine Cup der U14 Jugend in der Amstetter Aurainhalle – 23.11.2019

Turnierbericht:

Bereits zum 5. Mal konnten wir den braun-steine-Cup ausrichten. Unser besonderer Dank gilt hierbei den Herren Braun für deren Unterstützung für den Amstetter Jugendfußball. Die Jungs freuen sich bereits immer auf IHR Hallenturnier. Mit 2 Teams traten wir dieses Mal zum Kräftemessen an. Das 2. Team wurde gemeinsam mit dem SC Geislingen gestellt. Somit konnten wir allen Spielern die Möglichkeit geben beim Turnier teilzunehmen. Die „Amstetter“ Mannschaft erwischte im 1. Spiel keinen guten Start und unterlag dem VFL Kirchheim 2 mit 1:5 Toren. Weiterlesen

E-Junioren: U10 des SV Amstetten gelingt Titelverteidigung beim braun-steine Cup – 23.11.2019

Turnierbericht:

Am 23.11.2019 fand wieder in unserer eigenen Halle der braun-steine Cup statt. Ein großes Dankeschön mal vorweg an die Fa. braun, die dieses Turnier nun zum 5. Mal ermöglichen ließ. Ebenso ein großes DANKESCHÖN an alle Helfer und Helferinnen an diesem Tag. Ohne diese tatkräftige Unterstützung von vielen Seiten, egal ob Erwachsener, Jugendlicher und auch aus anderen Jugenden ist so ein Tag nicht zu stemmen. Aufgrund der Ausschreibung war unseren Jungs klar, dass im Gegensatz zur Qualirunde draußen, nur 2010er in den Teams vertreten waren und somit die Chance auf ausgeglichene Spiele gegeben waren. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA kommt in Neenstetten unter die Räder – 17.11.19

FC Neenstetten vs. SV Amstetten    7:0 (2:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Beim letzten Spieltag vor der Winterpause ging es bei kaltem Wetter und schwierigem Geläuf gegen den FC Neenstetten. Der Gastgeber startete gut in die Partie und ging schnell mit 1:0 in Führung. In Minute 30 traf der FCN dann zum 2:0 und dies sollte der letzte Treffer in einer insgesamt schwachen und unterbrechungsreichen ersten Halbzeit gewesen sein. Weiterlesen

A-Junioren: Der Sieg gegen BeWeLo beschert dem SVA den Aufstieg in die Leistungsstaffel – 16.11.2019

SV Amstetten vs. SGM BeWeLo (Beimerstetten/Westerstetten/Lonsee) 2:1 (1:1)

Spielbericht:

Zum Derby gegen den Nachbarn aus Lonsee waren unsere Jungs sehr motiviert. Leider hielt die Motivation erstmals nur bis zum Aufwärmen. Mit Beginn des Spiels war alles dahin, was man sich vorgenommen hat. Bereits in der 2. Spielminute die Führung für die SGM BeWeLo. Wir konnten absolut keine Akzente setzen und so kamen die Gäste zu weiteren, sehr gefährlichen Angriffen, die zum Glück nicht genutzt wurden. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA-Fussball am Wochenende !!

Werte Fußballfreunde, unsere Aktive Fußballmannschaft bestreitet Ihr letztes Spiel vor der Winterpause und zeitgleich die erste Partie der Rückrunde am morgigen Sonntag um 14.30 Uhr gegen den FC Neenstetten. Das Hinspiel beider Teams endete 1:2 für den FC Neenstetten. Das Spiel unserer 2.Mannschaft wurde aufgrund der Platzverhältnisse vom Gastgeber abgesagt und wird auf April 2020 verschoben. Der Liveticker für die Partie unserer 1.Mannschaft ist online. Wer heute bereits Fußball sehen möchte kann um 14.30 Uhr an den Bremenstall kommen, denn hier wird unsere A-Jugend das letzte Heimspiel vor der Winterpause gegen die SGM BeWeLo bestreiten. In diesem Sinne bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA verschenkt wichtige Punkte gegen Dornstadt – 10.11.19

SpFr. Dornstadt vs. SV Amstetten     1:0 (0:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Bei lausigem, kalten und nebligem Wetter ging es im Auswärtsspiel gegen direkten Liganachbarn aus Dornstadt. Die ersten 15 Minuten der Partie gehörten den Hausherren, denn der SVA musste sich zunächst auf die früh anlaufenden Gastgeber einstellen. Im Laufe der Spielzeit bekamen die Blues mehr und mehr Zugriff auf diese Partie und hatten die Dornstädter im Griff und konnten eigene Möglichkeiten erarbeiten. Wie schon in den Spielen zuvor agierten die Blues zwar dominant, aber Spielaufbau, Passqualität und auch das ausnutzen guter Möglichkeiten wurden teilweise zu kompliziert vorgetragen. Demnach vertendelte das Team einfache Bälle und erspielte klare Chancen konnten erneut nicht genutzt werden. Vom Gastgeber kam nicht mehr viel und so ging es ohne Tore in die Katakomben. Weiterlesen

D-Junioren: Aus in der 1. Bezirkshallenrunde – 09.11.2019

Turnierbericht:

Für unsere D-Junioren war nach der ersten Bezirkshallenrunde in Beimerstetten vergangenen Samstag Schluss. Zum ersten Mal nach kompletten Futsal-Regeln wurden einige Aktionen und Entscheidungen noch mit großen, fragenden Augen hinterfragt. Kumulierte Fouls mit anschließendem 10 m Strafstoß oder anzählen beim Einkick sind nur zwei Punkte, an die man sich erst gewöhnen musste. Mit fünf Punkten aus fünf Spielen schloss man die Gruppe als 4. ab und verpasste somit den Einzug in die nächste Runde. Weiterlesen

C-Junioren: 0:12 Niederlage beim Spiel gegen die SGM Berghülen – 09.11.2019

SV Amstetten vs. SGM Berghülen 0:12 (0:9)

Spielbericht:

Zu diesem Ergebnis und der Einstellung im letzten Spiel gibt es nichts mehr zu sagen. Hier hat das Kollektiv komplett versagt. (Bericht: Peter Vogl)

Aufstellung: Lars Helber, Ledian Mulaj, Samuel Laufer, Moritz Vogl, Marko Papac, Lucas Philipsen, Emre Cürük, Samuel Zentner, Noah Zentner, Salih Cenk, Weiterlesen

A-Junioren: Verdiente Niederlage gegen die SGM (FC) Langeanu – 09.11.2019

SV Amstetten vs. SGM (FC) Langenau 0:6 (0:3)

Spielbericht:

Wir sind eigentlich ganz gut in die Partie gestartet und hatten in den ersten 10 Minuten mehrere sehr gute Torchancen durch Kevin Ströhle, der aber leider keine davon nutzen konnte. In der 10 Minute konnte Langenau den ersten gefährlichen Angriff einfahren. Nach einem Foul von unserem Torwart Simon bekam der Gegner berechtigt einen Elfmeter zugesprochen. Dieser wurde dann zum 1:0 verwandelt. Weiterlesen

C-Junioren: 0:4 Niederlage beim Spiel gegen den SV Westerheim – 06.11.2019

SV Westerheim vs. SV Amstetten 4:0 (3:0)

Spielbericht:

Am gestrigen Mittwoch fuhren wir nach Westerheim. Ein tiefer Platz und schlechtes Geläuf erwartete uns sowie der Tabellendritte der noch Ambitionen hat die Bezirksliga zu erreichen. Wir waren gleich gut im Spiel und konnten sehr gut mithalten. Der Ball lief gut durch unsere Reihen und wir versuchten die Dinge spielerisch zu lösen. Dann fielen wieder zwei vermeidbare Gegentore und ein schön herausgespieltes Tor unseres Gegners so dass wir zur Hälfte 0:3 hinten lagen. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA vergeigt letztes Heimspiel vor der Winterpause gegen den TSV Albeck – 03.11.19

SV Amstetten vs. TSV Albeck   0:2 (0:2)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Das letzte Heimspiel vor der Winterpause konnte auch unsere 1.Mannschaft nicht positiv beenden. Nach einem unkonzentrierten Start speziell im Defensivverhalten, waren die Blues nach 30 Minuten schnell mit zwei Toren im Hintertreffen. Durch eine ungewohnt hohe Fehlpassquote und falschem Schuhwerk fand der SVA nur sehr schwer in diese Partie. Erst in den letzten 10 Minuten von Durchgang eins konnte die Heimelf phasenweise überzeugen und vergab zwei klare Chancen und setzte zudem einen Freistoß an den Querträger. Mit 0:2 im Rücken ging es dann in die Pause. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA muss sich knapp gegen Albeck geschlagen geben – 03.11.19

SV Amstetten vs. TSV Albeck    0:1 (0:1)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Im letzten Heimspiel 2019 ging es bei nasskaltem Herbstwetter gegen den TSV Albeck. Der Gast erwischte den besseren Start in diese Partie und erspielte sich in den ersten Minuten gute Möglichkeiten die jedoch ungenutzt blieben. Auf schwerem Geläuf kam auch nun der SVA besser in die Partie und so entwickelte sich ein ausgeglichenes Spielgeschehen mit gelegentlichen Höhepunkten auf beiden Seiten. In der 30.Minute erzielte der Gast nach schönem Spielzug die Führung. Bis zur Halbzeit passierte nicht mehr viel und so ging es mit diesem Ergebnis in die Pause. Weiterlesen

E-Junioren: Pokalaus trotz guter Leistung in der 1. Bezirkshallenrunde in Dietenheim – 02.11.2019

Turnierbericht:

Nach nur einem Hallentraining machten wir uns auf den weiten Weg nach Dietenheim zur 1. Runde der Bezirkshallenmeisterschaft. Wie bereits in der Quali.-Runde spielten wir gegen Mannschaften die vorwiegend mit Spielern des älteren Jahrganges besetzt waren. Im 1. Spiel gegen Laichingen war die körperliche Unterlegenheit deutlich zu spüren. Trotzdem machten die Jungs das ganz gut und versuchten über ihr spielerischen Mittel dagegen zu halten. Am Ende stand jedoch eine zu hohe 0:3 Niederlage. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA muss sich mit Unentschieden beim SC Heroldstatt begnügen – 27.10.19

SC Heroldstatt vs. SV Amstetten     2:2 (0:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Mit Beginn der Partie gegen den SC Heroldstatt bei sonnigem Herbstwetter bestimmte der SVA das Spielgeschehen. Der Gastgeber igelte sich mit zwei dicht gestaffelten Abwehrreihen ein und versuchte auf Konter zu spielen. Der SVA war nun in der Pflicht das Spiel zu führen. Gefühlt 90 % Ballbesitz und gutes arbeiten mit und gegen den Ball erbrachten unheimlich viel Ballbesitz, aber die Blues fanden noch kein richtiges Mittel den Defensivriegel zu durchbrechen. Der Gastgeber war nur durch Standards gefährlich die im weiteren Spielverlauf eine übergeordnete Rolle spielen sollten. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA unterliegt im 9er Spiel gegen den SC Heroldstatt – 27.10.19

SC Heroldstatt vs. SV Amstetten    5:1 (1:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Im nächsten Saisonspiel musste die 2. Mannschaft vom SV Amstetten zum SC Heroldstatt reisen. Bei strahlendem Sonnenschein pfiff der Schiedsrichter die Partie an. Schon in den ersten Minuten war klar zu erkennen, dass dies ein hartes Spiel für den SV Amstetten werden könnte. Laufwege sowie Positionen wurden nicht konsequent eingehalten, aber auch der Ball wurde nicht wie gewohnt sauber durch die eigenen Reihen gespielt. Durch diese schlechte Spielweise der Blues wurde der Gastgeber immer stärker und bekam so in der 17. Minute zu einem Freistoß. Weiterlesen

A-Junioren: Souveräner Sieg gegen VfB Schwarz-Rot Ulm – 26.10.2019

VfB Schwarz-Rot Ulm vs. SV Amstetten 4:7 (1:5)

Spielbericht:

Wir gingen hochmotiviert in die Partie gegen einen Gegner, bei dem man wusste, dass es kein einfaches Spiel werden würde. Doch wir übernahmen von Anfang an die Kontrolle über das Spiel und haben Ball und Gegner laufen lassen. Bereits nach 5 Minuten köpfte Elyesa Bulut nach schönem Eckball von Gabriel Engel zum 1:0 ein. Nur zwei Minuten später konnte Dragos Giurgi auf 2:0 erhöhen. Weiterlesen

E-Junioren: Knappe Niederlage zum Abschluss der Qualirunde beim Heimspiel gegen die SGM Göttingen – 25.10.2019

SV Amstetten vs SGM Göttingen I 3:5 (2:2)

Spielbericht:

Das letzte Spiel der Qualirunde fand bei uns daheim statt. Von Anfang an waren die Jungs aufmerksam und willig das letzte Spiel erfolgreich zu gestalten. So gingen wir früh in Führung und blieben dran immer wieder mit Kombinationen nach vorne zu kommen. Der Gegner selbst ließ aber nicht locker und so ging es munter rauf und runter. Zur Halbzeit hieß es 2:2 und die Jungs waren zuversichtlich in der 2. Halbzeit den ersten Dreier zu machen. Weiterlesen

C-Junioren: Heimniederlage gegen die SGM Herrlingen – 24.10.2019

SV Amstetten vs. SGM Herrlingen 1:3 (0:2)

Spielbericht:

Im vorgezogenen Spiel gegen die SGM Herrlingen setzt sich die Niederlagenserie leider fort. Nach gutem Beginn mit flüssigem Spiel und guten Chancen deutete nichts auf eine Niederlage hin. Aber zur Zeit schaffen wir es durch individuelle Fehler uns immer wieder aus dem Spiel zu nehmen. Vorne treffen nicht und hinten legen wir uns die Eier fast selbst ins Tor. So stand es zur Halbzeit 0:2. Nach der Pause war der Wille klar zu spüren das Spiel noch drehen zu wollen. Nach dem 1:2 Anschlusstreffer von Samuel drückten wir auf den Ausgleich. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Hakan Taskiran (Spieler Aktive Mannschaft) „… Traube-Minze Geschmack ..!“

Interview mit Hakan Taskiran sein Umgang mit der Kapitänsbinde, seine Einschätzung zur Saison und zum Spiel gegen den TSV Bernstadt u.v.m.

„…  die Rückkehr viel mir überhaupt nicht schwer ….“ SVA: Hallo Hakan, mit dir haben wir heute den Kapitän unserer 1.Mannschaft bei uns zu Gast und sagen herzlich willkommen! HT: Hallo Sanija, vielen Dank. SVA: Du hast ja bereits in der F-Jugend beim SV Amstetten angefangen richtig ? HT: Ja, genau. Unter dem damaligen Trainer Andreas Engesser hatten wir eine sehr starke Mannschaft, mit der wir sogar Meister wurden. In meinem zweiten Jahr in der D-Jugend hatten wir dann das Problem eine Mannschaft zu stellen. Ich wollte natürlich unbedingt Fußball spielen und habe mich deshalb überreden lassen nach Lonsee zu wechseln. In Lonsee hab ich dann die restlichen Jugendjahre gespielt und noch ein Jahr in der Aktiven Mannschaft. In dem Jahr wo wir aufgestiegen sind (Bezirksliga) habe ich mir dann eine Leistenverletzung zugezogen, sodass ich leider kein Spiel absolvieren konnte. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA besiegt den TSV Bernstadt vor heimischer Kulisse – 20.10.2019

SV Amstetten vs. TSV Bernstadt    2:1 (1:1)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Am 13ten Spieltag war der TSV Bernstadt zu Gast am Bremenstall und gegen den zweiten der Tabelle gingen die Blues extrem motiviert und konzentriert in die Partie. Beide Teams starteten gut in das Match, denn wie erwartet versuchte Bernstadt das Spiel zu machen und der SVA versuchte den Gast zu langen Bällen zu bewegen. Dies gelang sehr gut und die Blues arbeiteten effizient gegen und mit dem Ball. Bernstadt kam dennoch zur ersten Großchance aber Torwartlegende Hansl parierte wie in früheren Zeiten den abgefälschten Ball und sicherte das Unentschieden. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA II erspielt Unentschieden gegen den TSV Bernstadt – 20.10.2019

SV Amstetten vs. TSV Bernstadt    1:1 (1:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Der SV Amstetten empfing am 20.10.2019 den TSV Bernstadt im nächsten Siel dieser Saison in der Kreisliga A. An diesem kalten und nebligen Sonntag pfiff der Unparteiische die Partie an. Der SVA versteckte sich nicht und legte gleich los. Obwohl der Platz schwer zu bespielen war, ließ man den Ball und Gegner gut laufen. Bernstadt startete etwas schlechter ins Spiel. So konnten die Blues mehrmals Druck auf die Abwehr der Gäste ausüben. Die Defensivarbeit der Blues wurde beinahe fehlerfrei ausgeführt. Durch diese starke Abwehrarbeit kam der TSV Bernstadt nicht wirklich gefährlich nah vor den Kasten der 46ers. Weiterlesen

SVA-Info: Vesperbrettle am Freitag

Werte Vereinsmitglieder, werte Gemeinde, unser Wirtschaftsdienst öffnet wieder diesen Freitag 25.10.2019 die Pforten und lädt ab 18 Uhr zum „Vesperbrettle am Freitag“ ins Sportheim ein. Es wartet schmackhafter warmer Leberkäse mit Kartoffelsalat auf unsere Gäste und nebenbei gibt es natürlich das passende Kaltgetränk. Fremdvespern in gemütlicher Atmosphäre mit der Familie am Abend, nach der Arbeit oder nach dem Sport. Also kommt vorbei und bringt viel Hunger mit – wir würden uns sehr freuen. Weiterlesen

A-Junioren: Knappe Niederlage gegen den Tabellenzweiten Heroldstatt – 19.10.2019

SV Amstetten vs. SGM Heroldstatt 3:4 (2:2)

Spielbericht:

Nach zwei siegreichen Spielen wollten wir uns auch gegen den Tabellenzweiten aus Heroldstatt gut präsentieren und die Punkte in Amstetten behalten. Da Heroldstatt in der laufenden Saison schon 26 Tore erzielt hatte wollten wir etwas defensiver stehen. Das gelang zu Beginn nur bedingt. Immer wieder bekamen die Jungs aus Heroldstatt ihre Räume und hatten einige Torchancen. In der 15 Minute fiel dann folgerichtig das 1:0 für Heroldstatt. Weiterlesen

D-Junioren: D-Junioren verlieren Kellerduell gegen Bernstadt – 19.10.2019

SGM Bernstadt vs. SV Amstetten  3:1 (2:0)

Spielbericht:

Zum Abschluss der Qualifikationsrunde mussten wir beim Schlusslicht Bernstadt eine erneute Niederlage hinnehmen. Im letzten Spiel in diesem Jahr haben wir mit einer taktischen Neuausrichtung versucht, den Gastgeber aus Bernstadt zu bezwingen. Die Vorgabe an sich wurde relativ gut umgesetzt, letztlich fehlte an diesem Tag aber einfach das Quäntchen Glück. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: TSV Bernstadt zu Gast am Bremenstall

Werte Fußballfreunde, diesen Sonntag begrüßen wir zum 12.Spieltag dieser Saison den TSV Bernstadt am Bremenstall. Nach dem Spiel gegen den TSV Westerheim geht es nun erneut gegen einen Aufstiegsaspiranten in den Spieltag und auch hier geht der SVA deutlich als Außenseiter ins Rennen. Anpfiff für unsere 2.Mannschaft ist um 13 Uhr und die 1.Mannschaft startet um 15 Uhr in diese Partie. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung am Bremenstall. Bereits heute finden zwei weitere Heimspiele statt denn um 14.00 Uhr spielt die C-Jugend gegen die SGM BeWeLo und um 16 Uhr bestreitet unsere A-Jugend Ihr Match gegen die SGM Heroldstatt. In diesem Sinne bis zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Weiterlesen

E-Junioren: Eine Halbzeit reicht nicht; Niederlage in Lonsee gegen die SGM BeWeLo I – 18.10.2019

SGM BeWeLo I vs. SV Amstetten 12:2 (4:1)

Spielbericht:

Das letzte Auswärtsspiel der Qualirunde fand in Lonsee am Mühlsee statt. Bei leicht trübem und regnerischen Wetter starteten wir aufmerksam gegen einen Gegner, der in der E-Jugend bereits Erfahrung sammeln konnte. Diese Mal versuchten wir taktisch etwas anders zu agieren. Im Laufe der ersten Halbzeit merkten wir aber, dass die körperliche Überlegenheit des Gegners nicht zum optimalen Ergebnis führen wird. Deswegen stellten wir in der 2. Halbzeit auf die gewohnte taktische Aufstellung wieder um. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA verteilt Geschenke und verliert deutlich in Westerheim – 13.10.19

SV Westerheim vs. SV Amstetten    7:1 (2:1)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Beim sonnigem Herbstwetter und optimalen Bedingungen ging es am 11.Spieltag für die Blues zum Aufstiegsaspirant nach Westerheim. Das Team wusste, das man sich hier nicht viele Fehler erlauben durfte und startete konzentriert und leidenschaftlich in die Spielzeit. Der Gastgeber versuchte druckvoll das erste Tor zu erzielen aber der SVA stand sicher und hatte eine riesen Möglichkeit zur Führung nach einem wunderbaren Schuß von Sainey – aber der Westerheimer Keeper parierte die Wumme ebenso sensationell. Westerheim blieb die aktivere Mannschaft und nutze eine kleine Unachtsamkeit im Stellungsspiel zur Führung. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA kommt beim SV Westerheim unter die Räder – 13.09.2019

SV Westerheim – SV Amstetten    6:0 (2:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Am 13.10.2019 ging der SV Amstetten 2 gegen den SV Westerheim 2 in das nächste Saisonspiel der laufenden Kreisliga A. Bei heiterem Sonnenschein gingen die Blues mit klarem Gameplay auf den Rasen. Pünktlich um 13 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie an. Von Beginn an setzte der SV Westerheim die 46ers unter Druck. Dennoch konnte die Blues dagegen halten. Durch das disziplinierte Verschieben der eigenen Reihen zum Ball und Gegner konnte man den Gastgeber erstmal vom eigenen Tor fernhalten. In der 5. Minute kamen die Gastgeber dann gefährlich vor den Kasten von Ilhan Madenci. Ilhan klärte die Flanke souverän, musste diese Heldentat jedoch teuer bezahlen. Illy zog sich dabei eine schlimme Schulterverletzung zu und musste ausgewechselt werden. Abwehrspieler Fabio Pinto übernahm die Aufgabe des Torspielers und stellte sich seiner schweren Aufgabe. Weiterlesen

A-Junioren: Harte Arbeit beim Sieg in Scharenstetten; schwere Verletzung trübt Stimmung – 12.10.2019

SGM Scharenstetten vs. SV Amstetten 3:4 (0:1)

Spielbericht:

Nach dem Sieg im letzten Spiel wollten wir mit voller Selbstvertrauen in das Spiel gegen die SGM Scharenstetten gehen. Mit einem Ausfall vor dem Spiel und einer verletztungsbedingten Auswechslung nach 5 Minuten fing das Ganze nicht wirklich toll für uns an. Und was in den ersten 15 Minuten passierte verstand keiner. Das Spiel wurde vom Gastgeber beherrscht und wir hatten keinerlei Chancen den Ball in unseren eigenen Reihen zu halten. Nach Ballgewinn folgte der Ballverlust. Weiterlesen

C-Junioren: Klare Niederlage im Kellerduell bei der SGM Jungingen – 12.10.2019

SGM Jungingen vs. SV Amstetten 6:0 (3:0)

Spielbericht:

Am Samstag traten wir in Mähringen an. Ein schöner Sonnentag, kein Auswechselspieler und manch müdes Gesicht vom Vortag beim Oktoberfest erwartete uns. Die ersten 20 Minuten dann ein Spiel auf das Tor der Gastgeber. Diese kamen nicht einmal über die Mittellinie. Das einzige was fehlte. Die Jungs haben sich mal wieder nicht mit einem Tor belohnt. Und was passiert dann? Ein Fehler, ein Tor und auf einmal liegt man hinten. Danach verloren wir völlig den Faden und lagen auf einmal 0:3 zurück. Weiterlesen

D-Junioren: Unnötige Niederlage gegen den FC Langenau II – 12.10.2019

SV Amstetten vs. FC Langenau II  3:4 (0:3)

Spielbericht:

Eine unnötige Niederlage mussten unsere D-Junioren vergangenen Samstag gegen den FC Langenau II verbuchen. Durch eine katastrophale erste Hälfte standen die Vorzeichen äußerst schlecht. Mit einem 0:3 Rückstand ging man in die Pause. Bereits 30 Sekunden nach Wiederanpfiff konnten die Gäste auf 4:0 erhöhen. Weiterlesen

E-Junioren: Heimniederlage gegen den FC Langenau – 11.10.2019

SV Amstetten vs. FC Langenau 4:11 (3:4)

Spielbericht:

Am 4. Spieltag trafen wir auf die bisher ebenfalls sieg- und auch punktlosen Gegner vom FC Langenau. Ein Gegner auf Augenhöhe und die Möglichkeit den ersten Sieg zu erringen. Strahlend blauer Himmel und milde Temperaturen, die Vorfreude einiger auf das Oktoberfest im Sportheim am weiteren Abend, so starteten wir in das Spiel. Keine Minute vorbei und schon stand es wieder mal 0:1. Danach fingen die Jungs an Fußball zu spielen und es entwickelte sich ein munteres Spiel auf beiden Seiten. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA muss sich dem TSV Westerstetten geschlagen geben ! – 06.10.19

TSV Westerstetten vs. SV Amstetten    1:5 (2:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Der 10.Spieltag beim Pflichtspiel gegen den TSV Westerstetten begann denkbar schlecht für die Blues, denn bereits nach 2 Minuten klingelte es nach einem Eckball der nicht geklärt werden konnte im Kasten des SVA. Prompt gaben die Amstetter Jungs die Antwort aber die Latte rettete den Gastgeber beim Fernschuß von Tobias Frei. Anschließend war Westerstetten wieder am Drücker und forderte unsere Defensivabteilung ein ums andere Mal. Speziell Abschlüsse aus der zweiten Reihe konnten kaum durch die Blues verteidigt werden. Nur gelegentlich gab es Entlastung und gute Möglichkeiten zum Konter für den SVA. Kurz vor dem Pausentee erzielte Westerstetten die 2:0 Führung. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA verliert Regenschlacht gegen den TSV Westerstetten – 06.10.19

TSV Westerstetten vs. SV Amstetten     5:2 (1:2)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Bei regelrechtem „Sauwetter“ ging es für unsere 2te Mannschaft in den 10.Spieltag beim TSV Westerstetten. Gespielt wurde auf dem sehr kleinen Trainingsplatz was dem Spiel sehr viele Zweikämpfe einbrachte. Beide Teams waren bemüht das Spielgerät bei schlechten Rasenbedingungen zu kontrollieren, denn die Partie litt unter schnellen Ballverlusten auf beiden Seiten. Der SVA erspielte sich mit der Zeit etwas mehr Spielanteile und Möglichkeiten und der Schiedsrichter trug ebenfalls zur Spannung auf beiden Seiten bei. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Florian Molnar (Spieler Aktive Mannschaft) „…ich bin froh, dass er mich so gefördert hat…!“

Interview mit Florian Molnar seiner Fußalllaufbahn, den SVA, seine Erfahrungen und zum Spiel gegen den TSV Herrlingen u.v.m.

„…höherklassig zu spielen und nebenher zu studieren ist kaum möglich…“ SVA: Hallo Florian, herzlich willkommen zum heutigen SVA-Dialog. FM: Hallo Sanja! SVA: Heute haben wir jemanden zu Gast, dem der Name schon einiges sagt und dich dann doch einige von klein auf kennen. Erzähl uns was von dir, für die die dich noch nicht kennen. FM: Ich bin Florian Molnar, bin 18 Jahre alt. Angefangen Fußball zu spielen habe ich hier in Amstetten, von klein an bis zur D-Jugend. Ab der D-Jugend habe ich dann in Heidenheim 3 Jahre lang gespielt. Nach diesen 3 Jahren bin ich zum VFL Aalen in die Oberliga gewechselt, wo ich sehr viel an Erfahrung mitnehmen konnte. Weiterlesen

A-Junioren: Verdienter 1. Sieg im „Derby“ gegen die SGM Aufhausen – 05.10.2019

SV Amstetten vs. SGM Aufhausen 4:1 (2:1)

Spielbericht:

Nach 3 sieglosen Spielen ging es für unsere Mannschaft um sehr viel. Wir wollten endlich den ersten Sieg einfahren. Wo gelingt das besser als in einem „Derby“ daheim gegen die SGM Aufhausen. So starteten wir auch in das Spiel und nahmen von Anfang an das Heft in die Hand. Nach 6 Minuten wurden wir durch sehr gutes Pressing belohnt und Gabriel Engel erzielte mit einem schönen Lupfer aus 16 Metern das 1:0. Keine 10 Minuten später klingelte es wieder im Kasten der Gäste. Weiterlesen

C-Junioren: Klare Niederlage gegen starken Gegner von der SGM Dornstadt – 05.10.2019

SV Amstetten vs. SGM Dornstadt 0:7 (0:4)

Spielbericht:

Bereits vor dem Spiel war dem Trainerteam klar, dass es ein schweres Spiel werden wird. Wir hatten uns vorgenommen die Zweikämpfe anzunehmen und konzentriert zu spielen. Keine Einzelaktionen vor unserem 16er sollten ausgeführt werden. Leider haben die Jungs die Vorgaben vergessen und so mussten wir eine klare 0:7 Niederlage hinnehmen. Natürlich war der Gegner sehr stark, aber wir legen uns die Dinger einfach zu oft selber rein. Weiterlesen

D-Junioren: Unglückliche Niederlage gegen robuste Berghülener – 05.10.2019

SGM Berghülen vs. SV Amstetten  2:1 (1:0)

Spielbericht:

Bei strömendem Regen fuhren wir am Samstag nach Berghülen. Zum Spiel war es trocken, trotzdem wurden unsere Jungs nass gemacht. Die durchweg älteren Gegenspieler spielten clever und mit vollem Körpereinsatz. Wir hielten zwar dagegen, doch es fehlte die letzte körperliche Robustheit um zu 100% gegenhalten zu können. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA bezwingt Herrlingen nach starker Leistung vor heimischem Rund – 03.10.19

SV Amstetten vs. TSV Herrlingen   6:1 (4:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Am 9.Spieltag der laufenden Saison war der TSV Herrlingen zu Gast am Bremenstall. Gleich zu Beginn wirkte der SVA hoch konzentriert und Tobias Frei erzielte aus 18 Metern die Führung in der 2.Spielminute durch seine Paradedisziplin „Frei“stoß. Im weiteren Verlauf blieben die 4ers spielbestimmend, standen sicher im Defensivverhalten und setzten die Offensivkräfte effizient ein. Herrlingen fand keine wirklichen Lösungen und suchte das Heil in langen Bällen. In Minute 22 netzte Goalgetter Sainey Ceesay erfolgreich ein und brachte sein Team mit 2:0 in Führung. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA holt drei Punkte gegen Herrlingen – 03.10.2019

SV Amstetten vs. TSV Herrlingen   2:1 (1:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Am 3.10.2019 spielte der SV Amstetten gegen den mit Aufsteiger aus Herrlingen zum nächsten Punktspiel. Pünktlich um 13.00 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie am Bremenstall an. Von Beginn an gaben beide Mannschaften ihr Bestes und zeigten viel Engagement. Amstetten hatte von Anfang an mehr Spielanteile und kam gefährlich vor den Kasten der Gäste. In der Rückwärtsbewegung taten sie sich die 46ers an diesem Tag allerdings etwas schwer. Herrlingen erspielte sich ebenfalls einige Torchancen. Keeper Ilhan Madenci war es, der die Blues durch gute Paraden weiter im Spiel hielt. Im weiteren Verlauf der 1.Halbzeit konnten sich die Jungs aus Amstetten im Abwehrverbund stabilisieren. Weiterlesen

SVA-Event: Am 11.10.2019 ist wieder Oktoberfest – jetzt vormerken !!

Werte Leser, verehrte Gemeinde Amstetten, am kommenden Freitag den 11.10.2019 heisst es um 19.00 Uhr im SVA-Sportheim wieder O´Zopf is und das Oktoberfest des SVA geht in die fünfte Runde. Wir haben auch dieses Jahr wieder viele Highlights im Programm. Ein gutes Fest startet natürlich mit leckeren Schmankerln und nebst leckerem Leberkas gibt es saftige Schweinshaxn und natürlich gibt es wieder unsere legendären Hendl vom Holz-Kohle Spezialgrill. Eine kulinarische Explosion in der Mundhöhle werte Leser, die man sich nicht entgehen lassen darf. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA bestreitet nächste Englische Woche

Werte Fußballfreunde, Bremenstall-aktuell ist wieder am Start und für die 46ers geht es in die zweite Englische Woche in dieser Saison. Bereits diesen Donnerstag ist mit dem TSV Herrlingen ein bekannter Gegner zu Gast am Bremenstall. Herrlingen wurde vergangene Saison Meister und erreichte auf direktem Weg die Kreisliga A. Weiterhin scheint der TSV auch angekommen in der neuen Liga und konnte bereits Punkte einfahren. Wie gewohnt spielt unsere 2.Mannschaft um 13 Uhr und die 1.Mannschaft um 15 Uhr am heimischen Bremenstall. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Berkay Uysal neuer Cheftrainer der Aktiven Mannschaft

Werte SVA-Freunde, herzlich willkommen zur nächsten Sonderausgabe unseres Newsletters Bremenstall-aktuell. Mit Berkay Uysal konnte ein neuer Cheftrainer für die Mannschaft verpflichtet werden.  Uysal ist kein Unbekannter beim SVA, denn er trainierte bereits das A-Team in der Saison 15/16 erfolgreich und ist bis heute immer wieder im Kontakt mit dem Verein geblieben und gern gesehen. Seid dem damaligen Abschied trainierte er den A-Ligisten FV Ay , die B-Junioren des FC Heidenheim als Co-Trainer in der Bundesliga und zuletzt führte er die 2te Mannschaft von TürkSpor Neu-Ulm aus der Abstiegszone und etablierte Sie dann in der A-Liga. Weiterlesen

D-Junioren: 1:4 Heimniederlage gegen starke Ulmer – 28.09.2019

SV Amstetten vs. ESC Ulm    1:4 (1:3)

Spielbericht:

Die erste Heimniederlage der Saison mussten unsere D-Junioren am Samstag gegen den ESC Ulm I hinnehmen. Die Gäste waren die bessere Mannschaft und haben auch verdient gewonnen. Trotzdem gibt es auch aus diesem Spiel viel Positives zu ziehen. Die Einstellung passte über die gesamte Spielzeit. Es wurde nicht aufgegeben und immer versucht, das Ding noch zu drehen. Den 0:1 Rückstand konnte Youssef mit einer schönen Einzelleistung ausgleichen. Bis zur Pause konnten die Ulmer jedoch noch auf 1:3 davonziehen. Youssef schaffte es in der Folgezeit noch weitere 3 mal einzunetzen, stand aber jedes Mal einen Tick im Abseits. Weiterlesen

1.Mannschaft: Nichts zu holen gegen den TSV Blaubeuren – 29.09.2019

TSV Blaubeuren vs. SV Amstetten   5:0 (3:0)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Bei sonnigem Herbstwetter ging es im 8.Spieltag zum Tabellenführer TSV Blaubeuren. Bereits mit Anpfiff der Partie zeigte der Tabellenprimus guten Fußball und beschäftigte die Blues in schwarz in der Defensive. Der SVA versuchte die Angriffswellen zu verteidigen und bei Balleroberung dann den Konter einzuleiten. Ein schön vorgetragener Spielzug der Gastgeber war kaum zu verteidigen und brachte die Führung für die Hausherren ein. Kurz später schlugen zwei gut getretene Standards im Kasten des SVA ein. Diese Tore sind zu leicht gefallen. Im weiteren Spielverlauf blieb der Gastgeber spielbestimmend aber auch der SVA zeigte gute Moral und spielte leidenschaftlich in dieser Partie. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Pause. Weiterlesen