Bremenstall-aktuell: SVA vor dem Finale um den Aufstieg gegen Hörvelsingen

Werte SVA-Freunde, werte Leser, nach einem wirklich guten Auftritt unserer Blues beim Relegationsspiel gegen den TSV Langenau steht nun das Finale um den Aufstieg an. Gegner für den SV Amstetten ist der SV Hörvelsingen. Mit Hörvelsingen haben wir bereits unsere Erfahrungen und daher wird dieses Match unseren Jungs nicht nur sportlich, sondern vor allem mental alles abverlangen. Hörvelsingen geht nicht gerade zimperlich auf dem Rasen zur Sache. Unsere Blues werden unabhängig vom Gegner selbstbewusst, zielstrebig agieren und alles geben um dieses Finale zu gewinnen. Weiterlesen

1.Mannschaft: SV Amstetten gewinnt Relegationsspiel gegen den TSV Langenau II – 13.06.2019

SV Amstetten vs. TSV Langenau II    4:2 (0:0)

Spielbericht:

  • SVA zeigt dominanten Auftritt in Westerstetten gegen den TSV Langenau II
  • Mit diesem Sieg geht es nun in das Finale um den Aufstieg gegen den SV Hörvelsingen in Lonsee
  • Tobias Frei, Ceesay Sainey und Christian Buccarella treffen
  • SVA vergibt in der ersten Halbzeit drei dicke Einschußmöglichkeiten
  • 550 Zuschauer waren zu Gast beim Relegationsspiel

Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Auf geht’s in die Relegation gegen den TSV Langenau II

Werte SVA-Freunde, unsere 1.Mannschaft spielt nach der super Spielzeit und einer Endplatzierung auf Rang 2 der Liga nun in der Relegation gegen den TSV Langenau II um die Möglichkeit zum Aufstieg. Mit dem Gegner aus Langenau hatte man die letzten Jahre nur wenig Berührungspunkte und daher ist eine Einschätzung sehr schwierig. Die 1.Mannschaft des TSV spielt in der Bezirksliga und daher liegt es in der Wahrscheinlichkeit das hier der ohnehin gute Kader etwas getuned werden wird. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA gewinnt in Stubersheim und darf zur Relegation um den Aufstieg – 08.06.2019

 

SSC Stubersheim vs. SV Amstetten     0:2 (0:2)

  • SVA zeigt konzentrierte Teamleistung beim SSC Stubersheim
  • Hakan Taskiran und Bajram Sylaj treffen für die Blues
  • SVA beendet eine super Saison auf Rang 2 und darf nun in die Relegation um den Aufstieg
  • Mit einem Torverhältnis von 88:40 Toren haben die Blues die meisten Tore erzielt und insgesamt das beste Torverhältnis der Liga
  • Das Hinspiel beider Teams endete 1:0 für den SV Amstetten
  • TSV Herrlingen holt Meisterschaft in Lehr 

Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA Reserve unterliegt beim SSC Stubersheim – 08.06.2019

SSC Stubersheim vs. SV Amstetten    2:0 (0:0)

Spielbericht:

Am vergangenen Samstag ging es für die Blues in das letzte Spiel der Saison. Motiviert und voller Elan starteten sie in das Spiel. Die Jungs legten gleich los und setzten die Abwehrkette der Gastgeber gleich unter Druck. Man kam zu vielen Chancen, die leider nicht genutzt wurden. Der SSC Stubersheim dagegen nutzte die Lücken, die sich in den eigenen Reihen ergaben. Die Stubersheimer nutzen diese Chancen aber genauso wenig wie die 46ers. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: FuPaTop11 und Saisonfinale

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters Bremenstall-aktuell und heute starten wir mit dem Rückblick des letzten Spieltags gegen den SV Feldstetten. Mit 3:0 erarbeiteten sich unsere Blues den wichtigen Pflichtsieg vor heimischer Kulisse. Zwei SVA´ler erreichten den Sprung in die FuPa Top 11 des Spieltags. Abwehrchef Igor Brlosic stand in der SVA Defensive wie der Fels in der Brandung und organisierte seine Hinterleute. Tobias Frei überzeugte mit zwei Assists und einem Tor und daher gratulieren wir beiden Männern zur klasse Leistung und zur Nominierung. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Jozo Nosic (Spieler Aktive Mannschaft) „…. wir haben tolle Fans ……..!“

Interview mit Jozo Nosic  über sich, die erste Saison beim SV Amstetten, zum Spiel gegen den SV Feldstetten u.v.m.

“ … wir haben tolle Fans …“ SVA: Hallo Jozo, herzlich willkommen zu deinem Interview. Da dich bestimmt viele Amstetter Fans noch nicht oder noch nicht so gut kennen, erzähl uns ein bisschen was von dir. JN: Hallo SVA, vielen Dank für die Einladung. Also ich bin 33 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder. Meine Tochter ist 3 Jahre und mein Sohn ist 6 Jahre alt. Mein Kleiner spielt auch in Amstetten bei den Bambinis und kickt schon fleißig mit. Seit gut 6 Jahren bin ich jetzt in Deutschland und habe seither bei Croatia Geislingen und in Altenstadt gespielt. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA gewinnt letztes Heimspiel gegen Feldstetten – 02.06.2019

SV Amstetten vs. SV Feldstetten     3:0 (1:0)

  • SVA zeigt durchschnittliche Leistung im letzten Heimspiel der Saison
  • Camara, Frei und Ceesay treffen
  • Deniz Dogan mit ein paar Minuten Spielzeit nach langer Verletzungspause
  • SVA bleibt nach diesem Sieg auf Tabellenplatz zwei. Zwei Punkte hinter Herrlingen und zwei Punkte vor Laichingen.
  • Das Hinspiel beider Teams endete 3:3 Unentschieden 

Weiterlesen

B-Junioren: SVA-Nachwuchs holt sich die Meisterschaft nach Sieg gegen die SGM Lonetal – 02.06.2019

SV Amstetten vs. SGM Lonetal    4:0 (2:0)

Spielbericht:

Unsere B-Junioren haben im entscheidenden Spiel um die Meisterschaft nichts anbrennen lassen und gewannen die Partie überlegen mit 4:0 gegen die SGM Lonetal und konnten im Anschluß die Meisterschaft feiern. Bereits in Minute 11 traf Eray Koc zur 1:0 Führung für den SVA. Im weiteren Verlauf blieb es ein abwechslungsreiches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die Amstetter Jungs blieben jedoch spielbestimmend und konnten kurz vor der Halbzeit noch durch Dragos-Ioan Giurgi zum 2:0 erhöhen. Unsere B-Junioren spielten auch im zweiten Spielabschnitt überlegen und Giurgi erzielte in Minute 68 seinen zweiten Treffer zur 3:0 Führung. Den Schlußpunkt setzte dann Matej Papac in der 75.Spielminute zum 4:0 Endstand. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Fußballsonntag zum Saisonfinale in Amstetten

Werte SVA-Freunde, die Saison neigt sich zu Ende und diesen Sonntag gibt es nochmals Fußball pur am Bremenstall. Bereits um 10 Uhr starten unsere B-Junioren gegen die SGM Lonetal in das Spiel um die Meisterschaft. Für die hoffentlich vielen Zuschauer gibt es als deftiges Frühstück schmackhafte Weißwurst mit Hopfenkaltschale. Unterstützt die Jungs im Spiel um die Krone.Um 15 Uhr geht es dann weiter mit unserer 1.Mannschaft im wichtigen Spiel gegen den SV Feldstetten. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA nur mit Unentschieden in Suppingen – 26.05.2019

SV Suppingen vs. SV Amstetten      2:2 (1:1)

  • 1.Mannschaft zeigt bei aufgeheizter Stimmung Nerven und vergibt BigPoint in Suppingen
  • Ampelkarte für Hakan Taskiran und Husam – beide fehlen im nächsten Spiel
  • SVA verschuldet erneut unnötigen Elfmeter
  • SVA rutscht durch das Unentschieden auf Rang 2 und kann nicht mehr aus eigener Kraft die Meisterschaft für sich entscheiden
  • Das Hinspiel beider Teams endete 5:3 für den SV Amstetten 

Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA erspielt klaren Sieg gegen den SV Suppingen – 28.05.2019

SV Suppingen vs. SV Amstetten   0:6 (0:2)

Spielbericht:

Am 26.05.2019 empfing der SV Suppingen den SV Amstetten im vorletzten Spiel der Saison 18/19. Das Spiel wurde bei blauem Himmel und schönen Sonnenschein angepfiffen. Der SV Amstetten legte sofort wie die Feuerwehr los, und setzte die gegnerische Mannschaft unter Druck. Der SV Suppingen wurde von unseren Jungs überrascht und so kam man in der 3. Minute schon zur ersten Chance in diesem Spiel. Der Gastgeber wusste dem Gameplay unserer 46ers nichts entgegen zusetzten, so kam man immer wieder zu 100%igen Chancen. Diese Chancen konnten die Blues nicht verwerten. So musste man sich in den ersten 15 Minuten mit einem 0:0 zufriedengeben. In der 16. Spielminute konnte Luca Papac nach Vorarbeit von David Naoussi-Nzogang den Ball verdient zum 0:1 einschieben und brachte den SVA  endlich in Führung. Weiterlesen

B-Junioren: Überlegener Sieg beim SV Weidenstetten II – 26.05.2019

SV Weidenstetten II vs. SV Amstetten    0:7 (0:2)

Spielbericht:

Die B-Junioren des SV Amstetten bleiben weiter auf der Siegerstraße und konnten auch das Auswärtsspiel gegen den SV Weidenstetten II überlegen gewinnen. Nach 30 Minuten eröffnete J.J. Mala-Ovaga den Torreigen und netzte zur Führung ein. Gleich zwei Minuten später klingelte es erneut beim Gastgeber und Elyesa Bulut markierte das 2:0 aus Sicht des SVA. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Mit Anpfiff des zweiten Spielabschnitts legte sich Weidenstetten durch ein Eigentor selber das Ei ins Nest und es folgten in regelmäßigen Abständen weitere Tore des SVA durch Elyesa Bulut, J.J. Mala-Ovaga, Kevin Ströhle und den Schlußpunkte setzte der „Lange“ Dragos-Ioan Giurgi zum 0:7. Mit diesem Ergebnis bleiben unsere B-Junioren auf Platz 1 der Liga. Stark gemacht Boyz. Weiterlesen

E-Junioren: SVA verliert Heimspiel gegen die SGM Heroldstatt – 24.05.2019

SV Amstetten vs. SGM Heroldstatt    2:5 (1:2)

Spielbericht:

Pünktlich zum Saisonendspurt und zu den entscheidenden Spielen, haben unsere Jungs das Kicken verlernt… Gegen einen starken Gegner aus Heroldstatt kamen wir überhaupt nicht ins Spiel und fanden kein Mittel den Spielmacher der Gäste zu stoppen. Die entscheidenden Zweikämpfe wurden verloren und nach vorne wollte nichts gelingen. Individuelle Fehler und mangelndes Selbstvertrauen waren letztendlich entscheidend, dass die Partie deutlich mit 2:5 verloren wurde. Somit war die Meisterschaft an diesem Abend zu Gunsten des TSV Blaubeuren entschieden, die uns nun mit fünf Punkten Vorsprung, in aller Ruhe, am letzten Spieltag empfangen können. Wir werden das letzte Spiel nutzen, um uns trotz Allem ordentlich aus dieser Saison zu verabschieden. (Bericht: Marcus Mantel) Weiterlesen

D-Junioren: Schwarzer Samstag beim Spiel in Lonsee – 25.05.2019

SGM BeWeLo vs. SV Amstetten     3:0 (0:0)

Spielbericht:

0:3 Stand es am Ende gegen unsere Nachbarn der Spielgemeinschaft BEWELO. So enden die Spiele meist wenn eine Mannschaft die weit vorne platziert ist gegen den Tabellenletzen spielt und im Kopf das Spiel bereits entschieden ist. Trotz Warnung der Trainer fanden diese Worte kein Gehör und die ganze Mannschaft keine Einstellung zum Spiel. Schade, mit einem Sieg wären wir auf Tabellenplatz 1 gesprungen und hätten alle Möglichkeiten zum Titel gehabt. Nun sind die Chancen nicht mehr so hoch und wir müssen alle diese Enttäuschung ersteinmal verdauen. Am Dienstag geht es bereits weiter mit dem Nachholspiel gegen den SV Jungingen in Amstetten. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

F-Junioren: Platz 1 und 3 beim letzten Spieltag in Beimerstetten – 25.05.2019

Turnierbericht:

Der letzte Spieltag der Saison 2018/19 der F-Junioren beim TSV Beimerstetten stand am vergangenen Wochenende an und endlich waren alle Jungs wieder an Bord. So konnten wir zum Abschluss mit 2 Mannschaften antreten und jeder bekam ordentlich Spielzeit. Die F2 gewann ihre Spiele zum Teil sehr deutlich und verlor lediglich gegen die „Gastmannschaft“ TSV Neu-Ulm knapp und unglücklich mit 2:3. Trotzdem standen am Ende die Jungs ganz oben auf dem Treppchen: Platz 1. Prima. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA zu Gast in Suppingen

Werte SVA-Freunde, herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters Bremenstall-aktuell. Unsere Aktive Mannschaft biegt nach einer Woche ohne Pflichtspiel auf die Zielgerade der aktuellen Saison. Noch drei Partien sind zu absolvieren und für unsere 1.Mannschaft werden es drei absolute Endspiele sein. Mit einem starken TSV Herrlingen im Rücken darf den 46ers vermutlich kein Ausrutscher mehr passieren im Game of Thrones. Weiterlesen

SVA-Info: Verkaufsevent der neuen Teamline am Samstag 25.05.2019

Werte Leser, Sportler und Mitglieder aufgepasst ! Am Samstag den 25.05.2019 von 9-12 Uhr und von 15-18 Uhr gibt es im Sportheim unsere neue SVA-Kollektion zum anfassen, probieren und natürlich direkt zur Bestellung. Neben der neuen SVA-Linie von Jako gibt auch z.B. unseren SVA-Schal im Angebot, also merkt euch den Termin vor und holt euch die neuen Edeltextilien des SV Amstetten. Selbstverständlich gibt es wieder einmalig Top-Nachlässe und ihr könnt auch mit EC-Karte bezahlen. Weiterlesen

B-Junioren: Unentschieden im Topspiel gegen die SGM VFL Ulm/Neu-Ulm – 19.05.2019

SV Amstetten vs. SGM VFL Ulm/Neu-Ulm     1:1 (0:0)

Spielbericht:

Im Topspiel gegen die SGM VFL Ulm/Neu-Ulm am heimischen Bremenstall konnten unsere B-Junioren die Tabellenführung halten und trennten sich 1:1 unentschieden. Es war ein spannendes Spiel mit etwas mehr Spielanteilen und Chancen für den Gast aus Ulm. Diese konnten jedoch nicht verwertet werden und so ging  es torlos dann zum Pausentee. Nach der Halbzeit blieb es ein abwechslungsreiches Match und der Gast aus Ulm ging glücklich durch ein Eigentor in Minute 67 in Führung. In Minute 76 erzielte Marco Maric den wichtigen Ausgleich für die Blues und so endete eine gute Partie mit einer Punkteteilung. Der SVA bleibt mit diesem Ergebnis Tabellenführer. Weiterlesen

E-Junioren: SVA zeigt tolle Moral und dreht deutlichen Rückstand – 17.05.2019

SGM Machtolsheim/Merklingen vs. SV Amstetten      6:6 (4:1)

Spielbericht:

Wieder einmal wurde bewiesen, dass Fußball eben doch auch Kopfsache ist. Wer eine Mannschaft unterschätzt, erlebt häufig eine böse Überraschung. So geschehen am Freitag beim Auswärtsspiel der E-Junioren in Merklingen. Die Ausgangslage war deutlich. Amstetten – 3 Spiele – 3 Siege, Merklingen – 4 Spiele – 4 Niederlagen! Sämtliche Warnungen und Motivationsreden waren nach dem Anpfiff vergessen. Zwar konnten wir in der 5. Minute durch David L. mit 1:0 in Führung gehen, mussten aber im Gegenzug den Ausgleich hinnehmen, sowie eine Minute später sogar den ersten Rückstand. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Spielfrei – Nominierungen in die Top11

Werte SVA-Freunde, herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und einem kurzen Rückblick auf vergangenen Sonntag des Topspiels gegen den TSV Laichingen. Unsere Blues konnten diese enge und wichtige Partie in der Nachspielzeit durch einen klasse Freistoß durch Tobias Frei für sich entscheiden und damit die Spitzenposition in der Liga verteidigen. Unsere 2.Mannschaft zeigte ebenfalls eine klasse Leistung und somit war der 6-Punkte Sonntag perfekt. Weiterlesen

F-Junioren: 4 Spiele, 4 Siege – SVA gewinnt beim Spieltag in Dornstadt – 18.05.2019

Turnierbericht:

In Bestbesetzung und bei bestem Frühlingswetter ging es an diesem Samstag ins Dornstadter Stadion zum nächsten Spieltag. Wir nahmen uns für die 4 Spiele nicht nur viel vor, sondern versuchten auch durch eine taktische Umstellung spielerisch wieder zu überzeugen. Und dies gelang den Jungs an diesem Tag auf eine tolle Art und Weise. Los ging es im 1. Spiel gegen den TSV Beimerstetten. Um den mit hohen Bällen agierenden Beimerstettern kaum Torchancen zu ermöglichen, starteten wir in einer 2-2 Formation. Weiterlesen

1.Mannschaft: Eskalation am Bremenstall – SV Amstetten gewinnt Topspiel gegen Laichingen – 12.05.2019

 

SV Amstetten vs. TSV Laichingen     3:2 (1:1)

  • Florian Molnar wird brutal von den Füßen geholt und erleidet Außenbandriß
  • Tobias Frei entscheidet Topspiel mit klasse „Frei-Stoß“ in der Nachspielzeit
  • SVA-Keeper Ivan Nosic wird vom Platz gestellt – Ersatzmann Seedy Barrow mit Glanzparaden kurz vor Spielende
  • Amstetter Team zeigt super Leistung trotz Unterzahl
  • SVA verteidigt Tabellenführung und hat am kommenden Sonntag spielfrei !!
  • Das Hinspiel beider Teams endete 4:1 für den TSV Laichingen 

Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA zeigt Charakter und gewinnt gegen Laichingen – 12.05.2019

SV Amstetten vs. TSV Laichingen      4:2 (3:2)

Spielbericht:

Unsere 2.Mannschaft konnte Ihr Heimspiel gegen die Reserve des TSV Laichingen gewinnen. Der Start in diese Partie war denkbar schlecht denn es klingelte bereits in der 2. Spielminute. Der Laichinger Spieler erkannte das SVA-Keeper Seedy Barrow sehr weit vor dem Tor stand und brachte einen langen Ball der einfach passte. Mit dem Rückstand im Rücken bestimmte dann der SVA die Partie und konnte bereits in Minute 18 durch Muharem Keqaj ausgleichen. Er traf per Foulelfmeter. Weiterlesen

B-Junioren: 5er-Pack beim Heimsieg gegen die SGM Aufhausen – 12.05.2019

SV Amstetten vs. SGM Aufhausen     5:1 (3:1)

Spielbericht:

Unsere B-Junioren konnten beim Heimspiel im „Käfig“ erneut überzeugen und bleiben nach dem klaren Sieg gegen Aufhausen Tabellenführer. Bereits in der 14. Spielminute erzielte Dragos-Ioan Giurgi die Führung für die Amstetter Jungs. Kevin Stöhle baute dann in Minute 20 die Amstetter Führung aus. Den Anschlußtreffer von Aufhausen konterten die „jungen Blues“  direkt durch Jean-Jacques Baptiste Mala-Ovaga in Minute 35. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeit. Im zweiten Spielabschnitt blieben die unsere B-Junioren konzentriert und erzielten in Minute 50 erneut durch Mala-Ovaga das 4.1. Den Schlußpunkt setzte dann Kevin Ströhle mit dem 5:1 und seinem zweiten Treffer. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA vor Reifeprüfung im Topspiel gegen den TSV Laichingen

Werte SVA-Freunde, herzlich willkommen zur heutigen Ausgabe von Bremenstall-aktuell und dem anstehenden Topspiel unserer Blues gegen den TSV Laichingen am morgigen Sportsonntag. Sportsonntag ? Ja am Bremenstall geht morgen die Post ab, denn um 10 Uhr spielen unsere B-Junioren auf dem Trainingsplatz gegen die SGM Aufhausen und zeitgleich läuft auf dem Bremenstall im Rahmen der Einweihung des neuen Faustballplatzes die Bundesligapartie TV Stammheim vs. TSV Grafenau. Direkt danach spielt dann unsere 2.Mannschaft Ihr Spiel gegen die Reserve des TSV Laichingen und um 15 Uhr startet dann das Topspiel unserer 1.Mannschaft (Platz 1) gegen den TSV Laichingen (Platz 2). Weiterlesen

E-Junioren: Heimsieg gegen SGM Asch-Sonderbuch – 08.05.219

SV Amstetten vs. SGM Asch-Sonderbuch I       5:4 (2:1)

Spielbericht:

Aufgrund einer Spielverlegung der Gäste mussten wir diese Woche außerplanmäßig bereits am Mittwoch die Fußballschuhe schnüren. Zu Gast war Asch/Sonderbuch, die uns aus der Hallenrunde gut bekannt waren. Bei regnerischem Wetter taten sich zu Beginn beide Teams schwer, ins Spiel zu kommen. Viele Aktionen im Mittelfeld, aber nichts zwingendes. Die Führung für unsere Jungs erzielte wie im letzten Spiel auch unser Angreifer Youssef, der einen Zweikampf nicht verloren gab und somit einen Bruchteil vor dem Gästekeeper am Ball war und einnetzen konnte. Die Führung hielt jedoch nicht lange, da bei einem Freistoß der Gäste unsere Abwehr samt Torhüter schliefen und wir den unnötigen Ausgleich fingen. Weiterlesen

1.Mannschaft: „Dreckiger“ Sieg beim TSV Herrlingen – 05.05.2019

 

TSV Herrlingen vs. SV Amstetten    0:1 (0:0)

  • SVA-Keeper Ivan Nosic hält Elfmeter und sichert mit weiteren Glanzparaden den Amstetter Sieg
  • SVA-Defensive mit starker Leistung und Igor Brlosic gewinnt 100 % seiner Kopfballduelle
  • Assistkönig Siaka Camara erzielt sein erstes Tor dieser Saison und gleichzeitig den Siegtreffer
  • nach diesem Erfolg ist der SVA Tabellenführer und trifft am kommenden Sonntag im Heimspiel auf den Tabellenzweiten Laichingen zum Topspiel der Liga
  • Das Hinspiel beider Teams endete 3:0 für Herrlingen 

Weiterlesen

2.Mannschaft: Knappe Niederlage beim TSV Herrlingen – 05.05.2019

TSV Herrlingen vs. SV Amstetten     1:0 (1:0)

Spielbericht:

Am 05.05.2019 empfing der TSV Herrlingen den SV Amstetten zum nächsten Punktspiel in der Rückrunde. Bei eisigen Temperaturen wie man sie im Winter kennt, mussten die Blues in die Partie starten. Man sah in den ersten Minuten, dass beide Mannschaften nicht ohne einen Sieg den Platz verlassen wollten. Die Jungs aus Amstetten begannen deshalb die Partie voller Elan und gaben gleich von der ersten Minute an Gas und setzten die Gastgeber mehrfach unter Druck. Doch die Gastgeber ließen sich davon nicht beeindrucken. So musste man konzentriert in der Rückarbeit sein. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit änderte sich an dieser Spielweise beider Mannschaften nicht viel. Beide Teams kamen immer wieder zu Großchancen und es hätten Tore fallen können. Doch die Blues gingen genau wie die Kontrahenten mit ihren Chancen nachlässig um. Dadurch, dass beide Mannschaften ihre Chancen nicht nutzen, mussten die Mannschaften mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Weiterlesen

C-Junioren: 3:3 Unentschieden beim Auftakt in die Rückrundensaison gegen die SGM Bühl – 04.05.2019

SV Amstetten vs. SGM Bühl    3:3 (2:1)

Spielbericht:

Nach der durchwachsenen Vorrunde hatten sich die Jungs vorgenommen ein gutes Spiel zu machen. Es ging auch gut los und so gingen wir in der 18.Minute mit 1:0 durch Alperen in Führung. Durch einen Fernschuss mit Windunterstützung glichen die Gäste in der 21.Minute aus. Durch ein beherztes Nachsetzen und Draufgehen von Emre eroberte er den Ball und schob in der 27.Minute zur 2:1 Pausenführung ein. In der 2.Hälfte drückten wir auf weitere Tore und hatten viele Chancen. Weiterlesen

B-Junioren: SVA mit Auswärtserfolg in Albeck – 05.05.2019

SGM Albeck vs. SV Amstetten    0:3 (0:2)

Spielbericht:

Beim Auswärtsspiel gegen die SGM Albeck startete der SVA druckvoll und konnte bereits in der fünften Spielminute durch Giurgi in Führung gehen. In der 20.Spielminute gelang Marco Maric ein weiterer Treffer für den SVA. Dies war gleichzeitig der Halbzeitstand der Partie. Im zweiten Spielabschnitt gelang dann Ahmet Öztürk der Treffer zum 3:0 Endstand aus Sicht der Amstetter. Die B-Junioren bleiben somit auch im dritten Ligaspiel ungeschlagen und sind aktuell Tabellenführer. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA vor Topspiel in Herrlingen

Werte SVA-Freunde, für unsere Blues steht am kommenden Sonntag das Topspiel gegen den TSV Herrlingen an. In diesem schweren Auswärtsspiel trifft der beste Sturm der Liga (SVA) auf die beste Abwehr der Liga (Herrlingen) und dies verspricht natürlich Spannung pur. Im Hinspiel erwischte unser SVA keinen guten Tag und Herrlingen gewann verdient mit 3:0 am Bremenstall. Dies will unsere 1.Mannschaft nun deutlich besser machen und gegen einen starken und unangenehmen Gegner mehr Lösungen finden als im Hinspiel. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Fabio Pinto „…es macht einfach Spaß hier..!“

Interview mit Fabio Pinto (Spieler Aktive Mannschaft, C-Jugend Trainer) über sein Traineramt, seine aktive Spielzeit u.v.m.

“ .. bereits als Kind angefangen zu spielen..“ SVA: Hallo Fabio super das du dir für unsere Fragen Zeit nimmst, vielen Dank! FP: Hallo Sanija, gerne. SVA: Fangen wir doch mal ganz vorne an. Wie bist du zum Fussball gekommen? FP:Ich habe bereits als Kind angefangen zu spielen. In Kuchen habe ich dann in der Jugend angefangen. SVA: Dein erstes Jahr beim SV Amstetten war 2015/2016 und du bist vom TSG Münsingen zu uns gewechselt. Du warst aber zuvor schon einmal beim SVA. Warum der Rückwechsel ? Weiterlesen

D-Junioren: Klarer 6:1 Sieg nach verschlafener 1.Halbzeit gegen die SGM Berghülen – 30.04.2019

SV Amstetten vs. SGM Berghülen     6:1 (0:1)

Spielbericht:

Und täglich grüßt das Murmeltier. So könnte man das Spiel wieder einmal umschreiben. In der Anfangsphase kamen wir mit der aggressiven Spielweise der Berghülener nicht zurecht und fanden keine rechte Einstellung zum Spiel. Anfangs hatten wir noch gute Chancen konnten diese aber nicht nützen. Mitte der 1.Halbzeit dann der 0:1 Rückstand. Danach drückten wir den Gegner in die eigene Hälfte der Ausgleich wollte aber vor der Halbzeit nicht fallen. In der 2.Hälfte ein anderes Bild und Körpersprache. Die Jungs nahmen nun die Zweikämpfe entschlossener an und folgerichtig drehten wir das Spiel auf den Endstand von 6:1 nach 3 Treffern von Lucas, 2 Tore von Marko und 1 Treffer von Ledian. Nun dürfen wir uns die nächsten 2 Samstage ausruhen bevor es weiter geht. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

E-Junioren: 3:2 Sieg in Laichingen komplettiert Erfolgswochenende des SV Amstetten – 29.04.2019

TSV Laichingen vs. SV Amstetten      2:3 (1:3)

Spielbericht:

Anfang dieser Woche waren wir zu Gast beim TSV Laichingen. Der April zeigte sich von seiner kühlen Seite und bei dem nasskalten Wetter rechneten wir mit einsetzendem Schneeschauer. Der blieb zum Glück aus.
Unsere Jungs schienen nach Anpfiff aber noch etwas eingefroren und liefen deshalb in der Anfangsphase Ball und Gegner hinterher. Bereits nach zwei Minuten schlug die Kugel das erste Mal im Amstetter Gehäuse ein. Auftakt misslungen. Erst einige Minuten später konnten wir uns aus der Kälte- und Schockstarre befreien und setzten nach. Weiterlesen

1.Mannschaft: SV Amstetten erarbeitet sich Heimsieg gegen Weidenstetten – 28.04.2019

SV Amstetten vs. SV Weidenstetten    2:0 (0:0)

  • SV Amstetten zeigt teilweise super Hochgeschwindigkeitsfußball
  • Sainey Ceesay feiert mit den SVA-Kids sein wichtiges Tor zur Führung für die Blues und belegt mit 22 Einschüssen Platz 3 der Scorerliste
  • Kapitän Hakan Taskiran mit selbstbewusstem Elfmetertor
  • nach diesem Erfolg belegt der SVA nun wieder Tabellenplatz 2 mit 2 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Laichingen
  • Das Hinspiel beider Teams endete 1:1 

Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA belohnt sich mit drei Punkten gegen den SV Weidenstetten – 28.04.2019

SV Amstetten vs. SV Weidenstetten    1:0 (0:0)

Spielbericht:

Am Sonntag den 28.04.2019 empfing der SV Amstetten den SV Weidenstetten am Bremenstall. Pünktlich um 13 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie bei optimalem Fußballwetter an. Unsere Blues aus der 2. Mannschaft begannen die Partie gleich von Beginn mit vollem Elan. Durch die druckvolle Startphase der 46ers kamen die Männer in der 3. Spielminute zur ersten Chance. Die Gäste aus Weidenstetten standen tief in der eigenen Hälfte und kamen selbst nur sehr schwer in diese Partie. In der 7. Spielminute bekam der SVA den ersten Freistoß zugesprochen. Aus 19 Meter Entfernung fand der Ball nur den Weg in die Mauer. Weiterlesen

B-Junioren: SVA siegt deutlich gegen die SGM Machtolsheim – 28.04.2019

SV Amstetten vs. SGM Machtolsheim      6:0 (2:0)

Spielbericht:

Die SVA B-junioren konnten beim Heimspiel gegen die SGM Machtolsheim erneut 3 Punkte erspielen und gewannen überlegen mit 6:0. Das Torfestival eröffnete Ahmet Öztürk nach 16 Minuten. Die jungen Blues waren spielerisch überlegen und konnten durch Elyesa Bulut in Minute 24 die Führung ausbauen. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Halbzeit. Im zweiten Spielabschnitt war es dann Kevin Ströhle der zum 3:0 vollendete. Nach der deutlichen Führung plätscherte die Partie etwas vor sich hin und die SGM kam ebenfalls zu einigen guten Möglichkeiten. Erst ab Minute 74 drückte der SVA wieder aufs Gaspedal und Kevin Ströhle, Dragos Giurgi und Elyesa Bulut schossen mit Ihren Toren den SVA zu einem ungefährdeten und überlegenen Sieg am Bremenstall. Weiterlesen

D-Junioren: Hart erkämpfter 2:1 Sieg gegen den TSV Laichingen 1 – 27.04.2019

SV Amstetten vs. TSV Laichingen     2:1 (0:1)

Spielbericht:

Im 2. Saisonspiel wollten wir unbedingt einen Sieg. Mit starkem Gegenwind und einem aggressiven und gut aufgelegtem Gegner taten wir uns sehr schwer. Folgerichtig gerieten wir mit 0:1 Toren in Rückstand. Danach hatten wir noch ein paar gute Möglichkeiten die leider ungenutzt blieben. Im 2.Durchgang konnten wir nun eine Schippe drauflegen und die Laichinger dauerhaft in die Defensive drängen. Der Lohn war der 1:1 Ausgleich durch Lucas. Danach hatten beide Teams die Möglichkeiten in Führung zu gehen. Kurz vor Ende der Partie erzielte Samuel Zentner den umjubelten 2:1 Siegtreffer. Diese Führung ließen wir uns dann nicht mehr nehmen und gewannen das Spiel. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

F-Junioren: SVA siegt beim Turnier in Westerstetten – 27.04.2019

Turnierbericht:

Der nächste Spieltag für die F-Jugend fand am Samstagvormittag beim TSV Westerstetten statt. Wieder war es im Vergleich zur den Tagen davor unangenehm kühl und windig geworden. Zum Start des Turniertages spielten wir gleich gegen den Turniersieger von vor 2 Wochen, den SF Dornstadt/Bollingen. Dieses Mal wollten wir den Spieß umdrehen und dies gelang auch mit einem fantastischen 3:1 Sieg. Wir wussten um die Stärken speziell eines Dornstadter Kickers, den wir dieses Mal mit vereinten Kräften kaum zu Torchancen einluden. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA mit Heimspiel gegen den SV Weidenstetten

Hallo SVA-Freunde, Heimspiel ist wieder angesagt und es geht diesen Sonntag am Bremenstall gegen den SV Weidenstetten. Sicherlich war die Niederlage gegen Ballendorf bitter und zudem absolut unnötig, allerdings zeigten die Blues nach 0:3 Rückstand tolle Moral und hatten sogar noch die Möglichkeit dieses Spiel auszugleichen. Mit dieser Einstellung und Moral, sowie mehr Konzentration muss der SVA am Sonntag auftreten um gegen den schweren Gegner aus Weidenstetten zu bestehen. Das Wetter wird eher durchwachsen und daher hoffen wir dennoch auf zahlreiche Unterstützung unserer Zuschauer vor Ort. Weiterlesen

1.Mannschaft: Erste Niederlage in der Rückrunde gegen Ballendorf – 22.04.2019

SV Amstetten vs. Fortuna Ballendorf    2:3 (0:2)

  • SV Amstetten kassiert erste Niederlage in der Rückrunde
  • Fortuna Ballendorf war in dieser Partie extrem effizient in der Chancenverwertung
  • Tobias Frei erneut mit 2 Treffern und somit wächst sein Scorerkonto auf 26 Zähler
  • Abwehrchef Igor Brlosic kassiert unnötig die Ampelkarte und fehlt in der nächsten Partie
  • nach dieser Niederlage rutschen die Blues auf Platz 3 der Tabelle 
  • Das Hinspiel beider Teams endete 2:2 

Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA muss sich gegen Ballendorf geschlagen geben – 22.04.2019

SV Amstetten vs. Fortuna Ballendorf     2:4 (2:2)

Spielbericht:

Am Ostermontag empfing der SV Amstetten die Fortuna aus Ballendorf zum nächsten Punktspiel.

Die Gäste aus Ballendorf legten gleich richtig los. Unsere 11 der 2. Mannschaft waren in den ersten Minuten gedanklich nicht auf dem Platz. Dadurch verlor man den Ball im Aufballspiel und lief so in die Konter der Gegner. Schon in der 2. Minute wurden die Gäste durch ihr schnelles Umschaltspiel belohnt und gingen mit 0:1 in Führung. Anders als sonst zeigten sich unsere Jungs in Blau von der schnellen Führung der Gäste beeindruckt. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA unterliegt beim Nachholspiel in Nellingen – 20.04.2019

SGM Nellingen-Aufhausen vs. SV Amstetten   2:0 (1:0)

Spielbericht:

Am Osterwochenende empfing der SGM Nellingen den SV Amstetten zum Nachholspiel in Nellingen auf dem Sportplatz. Der Unparteiische pfiff die Begegnung um 16 Uhr an. Der Gastgeber begann das Spiel voller Elan und setzte die Amstetter Abwehr gleich unter Druck. Die Blues wussten den Angriffsschwung von Nellingen zu unterbinden. Die Jungs aus Amstetten versuchten nach einer Balleroberung einen schnellen Konterfussball zu spielen. Dies gelang jedoch nicht immer so, wie man sich dies als Ziel gesetzt hatte. Allerdings kamen die 46ers zu manchen Torchancen, die leider nicht den Weg ins Tor fanden oder einfach zu nachlässig im letzten Drittel gespielt wurden. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Die Fortuna Ballendorf am Montag zu Gast am Bremenstall !!

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zu Bremenstall-aktuell und dem anstehenden Spielen unserer Aktiven Mannschaften gegen die Fortuna aus Ballendorf. Zunächst bestreitet morgen unsere 2.Mannschaft das Nachholspiel gegen die SG Nellingen. Anpfiff in Nellingen ist um 16 Uhr. Mit Ballendorf erwartet unsere 46ers ein unangenehmer Gegner der hart in die Zweikämpfe geht und schwer zu bespielen ist. Mit der Unterstützung unserer Zuschauer und einer konzentrierten und disziplinierten Einstellung unserer Blues hoffen wir die drei Punkte am Heimischen Rund einspielen zu können. Der Liveticker für die 2.Mannschaft und unsere 1.Mannschaft ist geschalten. Das Wetter bleibt stabil und daher freuen wir uns auf diesen Spieltag. Weiterlesen

F-Junioren: Auftakt zur Spieltagsrunde 2019, 3. Platz am Bremenstall – 13.04.2019

Turnierbericht:

Der erste Spieltag für die F-Jugend im Frühjahr fand auf dem eigenen Geläuf statt. Am Samstagvormittag wimmelte es nur so von Kindern (ca. 150!!!!) am Bremenstall, da auf insgesamt 4 Plätzen gespielt wurde (2x F-Jugend und 2x G-Junioren). Trotz der späten Startzeit um 11 Uhr war uns der Wettergott nicht wirklich hold. Es war unangenehm kühl und windig, zumindest für die Zuschauer. Den Kindern selber machte es wohl etwas weniger aus, wie man bei den Spielen sehen konnte. Die F1-Jugend des SV Amstetten machte den Auftakt gegen den TSV Beimerstetten. Früh gelang uns ein 1:0, aber irgendwie kamen die Jungs nicht richtig in Fahrt. Weiterlesen

1.Mannschaft: SV Amstetten gewinnt bei der SGM Nellingen-Aufhausen – 14.04.2019

SGM Nellingen-Aufhausen vs. SV Amstetten    1:3 (1:0)

  • SV Amstetten bleibt nun in 10 Spielen hintereinander ungeschlagen
  • Tata Poutcheu trifft zum Geburtstag seiner Tochter mit Traumtor
  • nach diesem Sieg klettert der SVA auf Platz 2 der Tabelle und ist nur noch einen Punkt hinter Tabellenführer Laichingen
  • Das Hinspiel endete 2:1 für den SV Amstetten

Weiterlesen

B-Junioren: SVA gewinnt Auftaktspiel bei der SGM Jungingen – 14.04.2019

SGM Jungingen vs. SV Amstetten    3:7 (3:2)

Die erste Halbzeit beim Ligaauftakt unserer B-Junioren bei der SGM Jungingen war insgesamt recht ausgeglichen. Gleich früh in der Partie konnte der SVA durch Kevin Ströhle in Führung gehen die nur 6 Minuten später durch Jungingen wieder ausgeglichen wurde. Die erneute Führung durch Kevin Ströhle in der 27.Minute konnte erneut durch den Gastgeber egalisiert werden. Kurz vor dem Pausentee kassierte unsere Truppe einen Gegentreffer und musste mit Rückstand in die Halbzeit. Kurz nach Beginn der zweiten Spielzeit erzielte erneut Kevin Ströhle den Ausgleich für die Amstetter Jungs und die Partie nahm richtig Fahrt auf. Drei weitere Buden vom überragenden Kevin Ströhle und eine Bude von Dragos Giurgi sicherten den verdienten Auswärtserfolg in Jungingen. Weiterlesen

E-Junioren: Amstetter Jungs behalten in einem hitzigen Spiel gegen den SV Westerheim die Nerven – 12.04.19

SV Amstetten vs. SV Westerheim I      3:0 (1:0)

Spielbericht:

Zum Auftakt der Meisterschaftsrunde empfingen wir vergangenen Freitag den SV Westerheim I.
Hier galt es noch etwas gut zu machen, denn in der Quali-Runde hatten wir mit 1:3 das Nachsehen. Entsprechend motiviert gingen die Jungs ins Spiel. Aus einer starken Defensive heraus, wollten wir sehen, was der Gegner drauf hat. Schnell wurde klar, dass die Westerheimer extrem körperlich spielten und unsere Jungs erstmal keine Mittel fanden, sich in der Offensive durchzusetzen. Anders in der Defensive… da ließen Maxim, Samuel und Tim nichts anbrennen. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA zu Gast bei der SGM Nellingen-Aufhausen

Werte SVA-Freunde, nun geht es für unsere Amstetter-Jungs zum schweren Auswärtsspiel bei der SGM Nellingen-Aufhausen. Endlich darf auch unsere Reserve nach drei freien Spieltagen wieder eingreifen. Wir gehen von zwei schwierigen und engen Partien gegen einen jeweils guten Gegner aus und hier müssen die Blues bereit sein, alles zu investieren und konzentriert zu agieren. Trotz kaltem Frühjahrswetter hoffen wir natürlich auf zahlreiche Unterstützung aus der Heimat und alternativ sind unsere Liveticker für die 2.Mannschaft (13 Uhr) und die 1.Mannschaft (15 Uhr) für euch aktiv. In diesem Sinne bis zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Weiterlesen