Archiv der Kategorie: Allgemein

Bremenstall-aktuell: Thomas Hauser ab sofort bei den Blues !

Servus werte Fußballfreunde, wir sind zurück bei unserem Newsletter Bremenstall-aktuell und heute freuen wir uns über einen weiteren Neuzugang für unser Herrenteam. Thomas Hauser wechselt nach längerer Verletzung vom FC Neenstetten an den Bremenstall. Der starke Offensivspieler hatte in der Vergangenheit mit einigen Verletzungen zu kämpfen die Ihn immer wieder gestoppt hatten. Jetzt ist es zunächst wichtig Muskulatur und Fußballfitness so aufzubauen, das er körperlich best möglichst ins Spielgeschehen eingreifen kann. Willkommen beim SVA Thomas. In diesem Sinne bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

SVA-Jugend: Fussball-Jugendhallenturnier des SVA steigt am Wochenende

Liebe Freunde des Jugendfußballs,

am kommenden Wochenende ist es endlich wieder soweit. Nach 2-jähriger Zwangspause geht das beliebte Fußball Jugendhallenturnier des SV Amstetten in die nächste Runde. Am Samstag und Sonntag begegnen sich in der schönen Aurainhalle von den kleinsten Bambini bis zu den B-Junioren in zahlreichen Begegnungen. Die teilnehmenden Mannschaften stehen fest, die Spielpläne sind genehmigt, wurden an die entsprechenden Mannschaften verteilt und können hier unter Hallenturnier 2023 eingesehen werden.

Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Markus Hauser neu im Herrenteam !

Werte Sportfreunde, wir sind zurück bei der nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Mit Markus Hauser begrüssen wir den nächsten Neuzugang am Bremenstall. Markus spielte bereits schon in der Jugend für den SVA und nach einiger Zeit Pause steigt er nun wieder bei den Blues ein. Zunächst muss der Offensivspieler der mit viel Ehrgeiz und Spaß am Werke ist, die Vorbereitung nutzen um dann mit dem Team in die Rückrunde starten zu können. Willkommen im Team und in diesem Sinne sagen wir bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Eray Koc startet wieder durch !

Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von Bremenstall aktuell und heute möchten wir Euch einen weiteren Neuzugang für unsere Herrenmannschaft vorstellen. Wir freuen uns Eray Koc im A-Team begrüßen zu dürfen. Eray war bereits in der SVA-Jugend aktiv und wichtiger Part im damaligen B-Junioren Meisterteam. Nach einer größeren Pause will er nun wieder durchstarten und dazu sagen wir herzlich Willkommen zurück Eray. In diesem Sinne bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

G- und F-Junioren: Die jüngsten 46ers sagen Danke!!!


DANKE an die Firma Lederer, die durch eine großzügige Spende es ermöglichten, dass unsere kleinsten SVAler Trainingsanzüge bekommen haben.

Rechtzeitig zum 23.12.2022 konnten die Trainingsanzüge an die Kinder verteilt werden. Die Freude der Kleinen war am 24.12.2022 groß als Sie einen Trainingsanzug vom SVA unter dem Weihnachtsbaum hatten. Weiterlesen

D-Junioren: WIR SIND BEZIRKSHALLENMEISTER!!! – Sieg beim Endrundenturnier in Elchingen – 22.02.23

Turnierbericht:

Nach den 2 erfolgreich überstandenen Vorrunden durften wir am 22.01.2023 in Elchingen in der Brühlhalle zur Endrunde des Bezirks Donau/Iller antreten. Futsal Modus war wie immer angesagt, d.h. auf 3 m Tore, 4-Sekundenregel, Rückpassregel und Foulregel (4 Fouls = Strafstoß aus 10 Meter).

Unsere Gegner in der Vorrunde hießen SGM Kellmünz I, SV Jungingen und SGM Elchingen I. Das erste Spiel gegen den SV Jungingen war bereits das 4. Spiel des Turniers. So konnten wir vorher sehen, was noch auf uns zukommt. Unsere Jungs starteten einigermaßen konzentriert, wenn auch nicht alles rund lief. Eine Aktion reichte in der 4. Minute durch Noel. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Zoltan Molnar neuer Cheftrainer des A-Teams !!

Werte SVA-Freunde, herzlich Willkommen zu Bremenstall-aktuell und wir kommen heute zu unserem „neuen“ Cheftrainer der Aktiven Mannschaft. Wir sind unheimlich happy das Zoltan Molnar ab sofort die sportliche Leitung unserer Herren übernehmen wird und wie bereits im Halbjahr der Saison 17/18 das Team in die Rückrunde übernimmt. Damals führte der Fußball-Lehrer den SVA in die Kreisliga A. Viel Zeit hat der Amstetter Coach nicht, gemeinsam mit seinem Trainerteam und der Mannschaft geht es bald in die wichtige Vorbereitung für eine fordernde Rückrunde. Herzlich Willkommen zurück zu Hause Zolly. In diesem Sinne, wir bleiben dran an Blau-Weiß !! Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Florian Molnar zurück bei den Blues !!

Es ist wieder soweit liebe Fußballfreunde und wir dürfen euch deshalb wieder zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell begrüßen. Nochmals dürfen wir euch einen Neuzugang oder besser gesagt Rückkehrer für die Herrenmannschaft ankündigen. Florian Molnar ist zurück bei den Blues und wird dem Team ab sofort zur Verfügung stehen. Nach einiger Zeit beim SVA ging es über den TSV Bernstadt zum Bezirksligisten SV Ebersbach und nun wieder zurück an den Bremenstall. Der starke Defensivspieler fühlte sich immer wohl im Team und ist jetzt wieder zu Hause angekommen. Mit dieser Top Nachricht beenden wir die heutige blauweiße Ausgabe und sagen bis bald. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA-Eigengewächs neu im A-Team

Herzlich willkommen zu einer weiteren Ausgabe von Bremenstall-aktuell und heute gibt es wieder News rund um unser A-Team. Wir freuen uns sehr das wir mit einem SVA-Eigengewächs weitere Power für unser Herrenteam erhalten. Mit dieser guten News verabschieden wir uns für Heute und wünschen einen schönen Tag. Bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Personalnews vom A-Team

Herzlich Willkommen zu Bremenstall-aktuell und zunächst wünschen wir allen ein gutes und gesundes neues Jahr 2023. So langsam geht auch der Blick Richtung Rückrunde bei der Aktiven Mannschaft und die Boys in Blue starten bald in die Vorbereitung. Wir wollen heute ein kleines Versäumnis nachholen, denn bereits während der Hinrunde durften wir ein paar Spieler neu im Team begrüßen die bereits schon einige Partien für den SVA bestreiten konnten. Eine kurze mediale Vorstellung wollen wir selbstverständlich heute für euch nachreichen. Weiterlesen

D-Junioren: Spät wach geworden beim Hallenturnier in Sontheim – 30.12.22

Turnierbericht:

Nach den guten Ergebnissen in Langenau ging es in Sontheim weiter. Hier hatten wir uns bei einem „D2“ Turnier angemeldet, so dass auch jeder genug Spielpraxis sammeln konnte.

Der Start war etwas holprig. Das erste Spiel verloren wir mit einem 0:2 gegen den FC Eislingen. Das Zweite Spiel hatten wir ebenfalls gegen die SGM Hermaringen/Sontheim 2 mit einem 1:3 verloren (Torschütze Felix). Die Niederlagen waren vermutlich den Ferien und das „frühe“ Aufstehen verschuldet. Weiterlesen

D-Junioren: SVA erreicht das Finale der wfv-Bezirkshallen-Meisterschaft – 17.12.22

Turnierbericht:

Nach der überstandenen Vorrunde in Arnegg ging es in der Zwischenrunde in der Pfleghofhalle in Langenau weiter. Auch hier war das Ziel einen der ersten beiden Plätze zu belegen um dann das Finalturnier um den wfv-Bezirkshallenmeister bestreiten zu können. Und dies gelang auch dieses Mal wieder souverän ohne ein einziges Gegentor zu kassieren.
Weiterlesen

D-Junioren: SVA erreicht locker die Zwischenrunde bei der wfv-Hallenrunde – 26.11.22

Turnierbericht:

Bereits um 7:30 Uhr in der Früh machten wir uns auf dem Weg nach Arnegg um die 1. Runde des Sparkassen-Junior-Cups (wfv-Hallenrunde) zu bestreiten. 4 Spiele mit jeweils 10 Minuten Spielzeit waren angesetzt. Die Gegner hießen SGM Ermingen, SGM Langenau II, SV Offenhausen I und TSV Erbach. Weiterlesen

Aktive: Keine leichte Halbsaison !!

Die Halbsaison der Saison 22/23 ist nun für die Aktive Fußballmannschaft des SV Amstetten beendet und das Team in der Winterpause. Der Rückblick auf den bisherigen Saisonverlauf ist eher ernüchternd und beide Teams bleiben deutlich unter den eigenen Möglichkeiten zurück. Aber woran liegt es Herr Manager ?

  • 1.Mannschaft aktuell auf Platz 11 
  • 2.Mannschaft aktuell auf Platz 8

„Nun die Frage ist nicht leicht und ebenfalls nicht kurz zu beantworten. Natürlich sind wir in Summe sehr enttäuscht über den bisherigen Saisonverlauf und bleiben deutlich hinter unserer Zielsetzung und dem Leistungsvermögen unseres Kaders zurück. Eine gute Saison hängt aber auch von vielen Faktoren ab, da müssen viele Parameter im Einklang sein und genau das war bisher bei uns nicht der Fall. Unser Trainerteam hatte nicht ein Pflichtspiel den kompletten Kader zur Verfügung, musste sehr viel improvisieren, variieren und umstellen. Dadurch kamen alle Mannschaftsteile nie richtig in Gang und in den erforderlichen Rhythmus. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA holt drei Punkte gegen den SV Pappelau/Beiningen – 13.11.22

SV Pappelau/Beiningen vs. SV Amstetten  1:2 (1:1)

Spielbericht:

Der 13. Spieltag führte uns zum SV Pappelau/Beiningen in die Ferne. Am Ende des Tages steht ein verdienter Sieg und drei Punkte zu Buche.

Von Beginn an machte der SVA gegen einen tiefstehenden Gastgeber Druck, allerdings war auf beiden Seiten noch etwas Sand im Getriebe und es gab schnelle Ballverluste. Die Blues wollten unbedingt früh in Führung gehen um den Kontrahenten mehr in die Offensive zu bewegen. Leider ging das zunächst leicht in die Buxe da der SV Pappelau/Beiningen im Nachgang eines Standards zur Führung traf. Unsere Elf blieb allerdings spielbestimmend und erarbeitete sich zunehmend ein drückendes Übergewicht mit einigen guten Einschußmöglichkeiten, die zunächst nicht gewinnbringend verwertet werden konnten. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit dann der hochverdiente Ausgleich des SVA durch ein Tor von Jean-Jacques der einen Abpraller ins Netz der Gastgeber einschob. Mit einem Unentschieden ging es dann in die Pause. Weiterlesen

2.Mannschaft: Unnötige Niederlage gegen Pappelau – 13.11.22

SV Pappelau/Beiningen vs. SV Amstetten  2:0 (0:0)

Spielbericht:

Ein bitterer Nachmittag für den SVA beim Gastspiel in Pappelau. Unser Team war über weite Strecken spielbestimmend und hatte deutlich mehr Ballbesitz und Chancen. Bereits in der ersten Halbzeit konnte man einige klare Möglichkeiten nicht nutzen und scheiterte immer wieder am starken Gästekeeper oder an sich selbst. Pappelau war geduldig und suchte nur gelegentlich den Weg nach Vorne. Zur Halbzeit stand es dann 0:0. Weiterlesen

D-Junioren: 2. Platz bei der Vorrunde Landesfinale VR-Talentiade-Cup in Sigmaringen – Unbesiegt und ohne Gegentor – 13.11.22

Turnierbericht:

Nach den 2 erfolgreich überstandenen Vorrunden im Freien durften wir am 13.11.2022 in Sigmaringen in der Hohenzollerngymnasiumhalle zur Vorrunde des Landesfinales antreten. Ein langer Sonntag, schon allein aufgrund der 100 km Fahrt über die schwäbische Alb nach Sigmaringen. Insgesamt gab es 5 Spiele (10 Minuten pro Spiel) zu bewältigen, die im Futsal Modus gespielt wurden. Bereits im ersten Spiel trafen wir dabei auf den SC Türkgücü Ulm, gegen den wir bei der Runde vorher in Thalfingen im Elfmeterschießen verloren hatten. Weiterlesen

B-Junioren: 9:1 Sieg und damit Meister der Quali.-Staffel – 09.11.22

SGM vs. TSV Blaubeuren 9:1 (8:0)

Spielbericht:

Sieg und Meisterschaft am 09.11.22. Beim letzten Spiel gegen den TSV Blaubeuren mussten wir gewinnen um die Meisterschaft einzufahren. Die Jungs wollten den Sieg unbedingt und überrollten den Gegner in der 1. Halbzeit. Stand zur Pause 8:0 für uns nach 5 Treffern von Jannik und je ein Tor von Mike, Finn und Lucas. Weiterlesen

Einladung zur Jahresfeier des SV Amstetten

Werte Mitglieder & Kooperationspartner, wir möchten Euch herzlich zur Jahresfeier des SV Amstetten am Samstag 03.12.2022 in die Aurainhalle Amstetten einladen. Gemeinsam erleben wir eine Reise durch 75 + 1 Jahre SVA, geschmückt mit einem unterhaltenden Rahmenprogramm, beeindruckenden Ehrungen, unserer spannenden Tombola u.v.m. Neben einem leckeren Abendessen gibt es zu späteren Stunde noch Drinks & Musik in unserer Bar. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA gewinnt gegen den FC Blaubeuren II – 06.11.22

SV Amstetten vs. FC Blaubeuren II   4:2 (2:2)

Spielbericht:

Unsere 1.Mannschaft bestritt für heimischer Kulisse erfolgreich den 12.Spieltag dieser Saison und könnte sich gegen den FC Blaubeuren mit 4:2 durchsetzen.

Bereits in der 7.Spielminute nutze Hakan Taskiran einen individuellen Fehler der Gastgeber zur 1:0 Führung. Gleich anschließend verpassten die Blues den Ausbau des Zwischenstandes knapp. Beide Teams zeigten anschließend ordentlichen Fußball mit mehr Spielanteilen für den SVA. Blaubeuren konnte dann in Spielminute 24 durch einen direkt verwandelten Freistoß ausgleichen. Den Ausgleich noch nicht verdaut nutzte der Gast aus Blaubeuren zwei Minuten später einen Fehler im Spielaufbau und versenkte den Konter in den Maschen unseres Teams. Der SVA regierte allerdings positiv auf den Rückstand und arbeitete sich zurück in die Partie. Gerade im letzten Drittel spielte unser Team zu kompliziert und Distanzschüsse aus aussichtsreicher Position waren Mangelware. Kurz vor der Halbzeit traf dann Kapitän Edgar Krist von rund 17 Metern präzise zum verdienten Ausgleich. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Pause. Weiterlesen

B-Junioren: 7:0 Sieg im Spiel gegen die SGM Berghülen – 06.11.22

SGM Berghülen vs. SGM 0:7 (0:4)

Spielbericht:

Wenn ein Spieler nach dem Spiel kommt und sagt: „Wir waren so schlecht, aber trotzdem 7:0 gewonnen“, sagt das alles über das Spiel. In diesem Match fehlte von Anfang an der Zug und auch etwas die Entschlossenheit. In den ersten 20 Minuten hatten wir 4 oder 5 Latten- und Pfostentreffer, zig Chancen aber keine Tore. Weiterlesen

Aktive: Gebrauchter Tag in Suppingen – 31.10.22

SGM Seissen/Suppingen vs. SV Amstetten  6:1 (3:0)

1.Mannschaft:

Leider konnte unser Team den Trend der letzten Wochen an diesem Sonntag gegen die SG Seissen/Suppingen nicht fortsetzen und kam ordentlich mit 6:1 unter die Räder. Bereits nach 2 Minuten musste das Team den Rückstand schlucken. Unser Team wirkte wie ausgewechselt. Keine Energie, keine Konzentration, immer einen Schritt zu spät, kaum erfolgreiche Aktionen und das über die gesamte Spielzeit. Der Gastgeber war uns am heutigen Tag in allen Belangen überlegen und war sehr effizient. Daher ist die Niederlage verdient und gleichzeitig extrem bitter. Letztendlich müssen wir diese Partie ersatzlos aus dem Kopf streichen, nach vorne blicken und es am nächsten Spieltag besser machen. Das Tor für den SVA erzielte Ahmet Ismail Öztürk. Weiterlesen

Der neue SVA-OnlineShop ist da !!

Werte Sportler, Coaches, Funktionäre, SVA-Supporter oder Mitglieder aufgepasst, unser neuer OnlineShop mit der brandneuen SVA-Teamline ist ab sofort am Start. Hier könnt Ihr einfach und bequem eure SVA-Wunschartikel bestellen und mit einem vielseitigen Payment per Klick bezahlen und schon rauscht Euer individuelles Edeltextil per kostenloser Lieferung zu Euch nach Hause.

Der Shop ist in die jeweiligen Sportarten / Sparten aufgeteilt und so könnt Ihr Euch genau das passende und geeignete Outfit aussuchen und bestellen. Die Rubrik Funktionsteam ist unseren Coaches und Funktionären vorenthalten, also bitte bei der Bestellung darauf achten. Im Bereich Streetware könnte ihr euch coole und dezente SVA-Textilien für den Alltag bestellen. Weiterlesen

1.Mannschaft: Unentschieden gegen Tabellenführer – 23.10.22

SV Amstetten vs. SV Asselfingen  2:2 (2:1)

Spielbericht:

Der Tabellenführer aus Asselfingen war zu Gast am Bremenstall. Die Personalsituation war auch am 10.Spieltag nicht gerade optimal bei den Blues und dennoch konnte sich das Team einen Punkt gegen den Primus aus Asselfingen erarbeiten. Bei sonnigem Herbstwetter geriet unsere Mannschaft bereits früh durch berechtigten Handelfmeter in Rückstand. Durch einen schnell ausgeführten Konter schickte Elyesa Bulut in der 18.Spielminute Goalgetter Sainey Ceesay auf die Reise, der dann den Ausgleich mustergültig erzielte. Die Partie blieb dann ausgeglichen und umkämpft. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit verwertete Hakan Taskiran eine top getimte Flanke von Besnik Latifi zur Führung für die Blues. Mit der knappen Führung ging es dann in die Halbzeit. Weiterlesen

2.Mannschaft: Torfestival gegen Asselfingen – 23.10.22

SV Amstetten vs. SV Asselfingen  8:1 (4:1)

Spielbericht:

Die Blues erwischen einen Blitzstart vor heimischer Kulisse. Manuel Keiper traf sehenswert in der sechsten Minute zur frühen Führung. Der SVA machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Berkay Uysal (8.) nach super Vorarbeit von Matej Papac. Marcel Puccia von Asselfingen gelang dann der Anschlußtreffer in der zwölften Spielminute. Unser Team zeigte sich davon wenig beeindruckt und zeigte weiterhin guten und schnellen Fußball. Zwei schnelle Treffer von Marco Brocca (25.) (A-F. Tokmak) und erneut Berkay Uysal (28.) (A-K. Ströhle) sorgten dann für die Vorentscheidung für die Blues. Mit einem klaren 4:1 Zwischenstand ging es dann für beide Teams in die Halbzeitpause. Weiterlesen

B-Junioren: 7:0 Sieg im Spiel gegen die SGM Dornstadt – 23.10.22

SGM Dornstadt vs. SGM 0:7 (0:5)

Spielbericht:

Zum Spiel konnten wir leider nur mit 13 Spielern anreisen, da nun auch Krankheiten und andere Termine zugeschlagen haben. Trotzdem wollten wir unsere Serie fortsetzen und das Spiel gewinnen. Bereits nach 4 Minuten konnte Samuel das 1:0 erzielen. Danach nahmen wir leider etwas Gas raus und ließen den Gegner kommen. In der 29. Minute erzielte dann Felix das 2:0. Jetzt wollten die Jungs es wissen und wir legten in der 33., 38. und 40. Minute durch Treffer von Marko, Nikolaj und Jannik auf 5:0 nach. Weiterlesen

D-Junioren: 5 Spiele – 5 Siege – Staffelsieger! Verdienter Sieg beim SV Westerheim – 22.10.22

SV Westerheim vs. SVA 0:8 (0:3)

Spielbericht:

Als Staffelsieger reisten wir zum letzten Spiel der Qualirunde nach Westerheim mit dem Vorhaben zum Abschluss eine weitere gute Leistung zu zeigen. Unser Spielfeld war in sehr schlechtem Zustand durch den Regen und der Nutzung der letzten Tage. Nach Diskussion mit dem Schiedsrichter und dem gegnerischen Trainer entschieden wir uns trotzdem zu spielen. Es war klar, dass wir unser gewohntes Kombinationsspiel nicht so abliefern konnten. Dies war aber während des gesamten Spiels aber dann kein Thema. Weiterlesen

C-Junioren: Mühsamer Heimsieg gegen das Tabellenschlusslicht – 22.10.22

SGM vs. TV Wiblingen 3:1 (1:1)

Spielbericht:

Bei bestem Fußballwetter trafen die C-Junioren der SGM in Nellingen auf die Mannschaft vom TV Wiblingen. Leider fand die Heimelf nur schwer ins Spiel, fehlende Laufbereitschaft und unnötige Fehlpässe kennzeichneten die erste Halbzeit. Trotz Feldüberlegenheit konnten die herausgespielten Chancen nicht genutzt werden. Nachdem Yannick Schmid nur die Latte traf, passierte dann das, was im Fußball immer wieder passiert, mit ihrem ersten guten Angriff gelang den Gästen der Führungstreffer. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA besteht in Heroldstatt und holt drei Punkte – 16.10.22

SC Heroldstatt vs. SV Amstetten  0:3 (0:2)

Spielbericht:

Unsere 1.Mannschaft konnte sich nach hartem Fight gegen den SC Heroldstatt mit 3:0 durchsetzten. Wie erwartet musste unser Team mental bereit sein um in Heroldstatt bestehen zu können. Ein Prüfstein den unser Team an diesem Spieltag erfolgreich meisterte. Bereits zu Beginn der Partie war der SVA hellwach und konnte durch Fatih Akinci in Führung gehen. Mit der Führung im Rücken und einem spielerischen Übergewicht konnte der Vorsprung durch einen sehenswerten Treffer von Sainey Ceesay auf 2:0 ausgebaut werden. Mit diesem Zwischenstand ging es dann in die Pause. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA verliert gegen Heroldstatt – 16.10.22

SC Heroldstatt vs. SV Amstetten   4:0 (1:0)

Spielbericht:

Unsere 2.Mannschaft konnte den positiven Run der letzten Spiele nicht halten und kam nach sehr früher Unterzahl ab Minute 11 letztendlich mit 4:0 unter die Räder. Wie erwartet war es in Heroldstatt wie jedes Jahr kein leichtes Spiel gegen ein provokant spielendes Heim-Team. Trotz früher Unterzahl konnte der SVA die Partie ausgeglichen halten und über weite Strecken merkte man keinen personellen Unterschied. Leider konnte der SVA gleich drei klare Chancen nicht verwerten und geriet in Spielminute 31 in Rückstand. Nach dem Seitenwechsel blieb es zunächst ein intensives und ausgeglichenes Spiel, aber spätestens nach dem 2:0 der Gastgeber ließ die Kraft und der Fokus unserer Mannschaft zunehmen nach. In den letzten Spielminuten kassierte man folglich zwei weitere Gegentreffer. In Summe hat unser Team lange mit der Unterzahl dagegengehalten und viel Herz und Leidenschaft investiert. Weiterlesen

B-Junioren: Sieg im Spitzenspiel gegen starke SGM Jungingen – 16.10.22

SGM vs. Jungingen 4:0 (0:0)

Spielbericht:

Am Sonntag ging es am frühen Morgen gegen den Tabellenzweiten aus Jungingen. Hochmotiviert spielten beide Mannschaften nach vorne und erspielten sich Chancen, die die beiden gut aufgelegten Torhüter verhinderten. So ging es nach intensiver 1. Halbzeit mit einem 0:0 in die Kabine. Nach der Pause mussten wir eine kurze Drangphase der Junginger überstehen und übernahmen danach wieder das Kommando. Weiterlesen

D-Junioren: SVA gewinnt auch gegen Machtolsheim und ist vorzeitig Sieger der Qual.-Staffel – 15.10.22

SVA vs. SGM Machtolsheim 11:2 (6:2)

Spielbericht:

In unserem letzten Heimspiel in diesem Jahr, zeigte sich das Wetter doch nochmal von seiner angenehmen Seite. Gegner war die SGM Machtolsheim. Von der Tabellenkonstellation her war die Sache klar: bei einem Sieg waren wir vorzeitig Sieger der diesjährigen Qual.-Staffel. Eigentlich Motivation genug hier konzentriert zu Werke zu gehen. Leider ließ diese während der gesamten ersten Hälfte zu wünschen übrig: schlampige Abspiele, unsaubere Abschlüsse, usw. Wir erzielten zwar insgesamt 6 Tore durch Sven, Res und Aaron, kassierten aber auch durch die eine oder andere Unkonzentriertheit zwei Gegentore. An diesem Spieltag nicht so schlimm, aber gegen einen stärkeren Gegner kann dies dann doch auch einmal schiefgehen. Weiterlesen

1.Mannschaft: Unentschieden bei der SGM Hörvelsingen-Langenau – 09.10.22

SGM Hörvelsingen-Langenau vs. SV Amstetten  1:1 (1:1)

Spielbericht:

Unsere 1.Mannschaft erspielte sich einen Punkt gegen eine gute SGM Hörvelsingen-Langenau.

Der SVA erwischte einen super Start und konnte bereits in Minute 3 durch Sainey Ceesay in Führung gehen. Es entwickelte sich ein hochwertiges Spiel mit viel Intensität und Dynamik. Der SVA verpasste dann in einer 1zu1 Situation den Ausbau der Führung und musste dann den Ausgleich durch einen präzisen Kopfball des Gastgebers hinnehmen. In Summe blieb die Partie immer spannend und schnell und beide Teams zeigten gute Spielzüge. Der Gastgeber hatte insgesamt etwas mehr Spielanteile und Offensivdrang, konnte aber die stabilen Defensivreihen unseres SVA nicht knacken. Weiterlesen

B-Junioren: 9:1 Sieg gegen die SGM Asselfingen – Siegesserie fortgesetzt – 09.10.22

SGM Asselfingen vs. SGM 1:9 (1:5)

Spielbericht:

Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten wir bis zur Halbzeitpause eine 5:1 Führung herausschießen. Die Tore erzielte alle Jannik, der die Torschützenliste in der Liga auch klar anführt. In der 2. Halbzeit erhöhten wir Tor um Tor durch Lucas und 3 Tore von Sascha. Es wurden uns auch noch Tore wegen vermeintlichem Abseits aberkannt. Am Ende stand ein souveräner Sieg und weiter die Tabellenführung. Weiterlesen

G-Junioren: Erster Spieltag für unsere G-Jugend in der Saison 22/23 in Stubersheim – 08.10.22

Turnierbericht:

Am Samstag den 8.10.2022 begann für die kleinsten SVA´ler der erste Spieltag in der Saison 22/23. Die G-Jugend ging mit 2 Mannschaften in den Spieltag. Schon im ersten Spiel legten unsere jüngsten 46ers aus der 1. Mannschaft los wie die Feuerwehr und belohnten sich mit einem Sieg. Auch in den nächsten 2 Spielen konnte der SV Amstetten 1 überzeugen und belohnte Ihr gutes Spiel mit weiteren Siegen. Weiterlesen

F-Junioren: Erster Spieltag für unsere F-Jugend in der Saison 22/23 in Stubersheim – 08.10.22

Turnierbericht:

Am Samstag den 08.10.22 hatte unsere F-Jugend ebenfalls ein Turnier in Stubersheim. Wir starteten gegen den Gastgeber mit dem ersten Spiel in das Turnier und waren leider nicht wirklich auf der Höhe. SSC Stubersheim überzeugte durch einen starken Einzelspieler der Spielbestimmend war und so kamen wir stets einen Schritt zu spät und verloren das Spiel. Weiterlesen

D-Junioren: 3. Platz beim VR-Talentiade-Cup Endrunde in Thalfingen – Qualifkation zur Verbandsrunde – 03.10.22

Turnierbericht:

Nach der erfolgreich überstandenen Vorrunde als Zweiter der Gruppe in Elchingen durften wir am 03.10.2022 in Thalfingen zum Finale in unserem Bezirk gespielt. Ein langer Tag mit vielen Spielen stand auf dem Programm, da alle Plätze über Vorrunde, Viertelfinale, Halbfinale und Platzierungsspiel ausgetragen werden sollten. Insgesamt durften an dem Tag 16 Mannschaften in 4 Gruppen die Vorrunde bestreiten. Weiterlesen

Aktive: 6 Punkte-Sonntag gegen Herrlingen – 02.10.22

1.Mannschaft:

SV Amstetten vs. TSV Herrlingen  3:1 (1:0)

Bei nasskaltem Fußballwetter ging es im Heimspiel gegen den TSV Herrlingen. Die Partie begann zunächst sehr ausgeglichen und beide Teams arbeiteten bei schwerem Geläuf auf Augenhöhe.

Nach rund 15 Minuten bekamen die Amstetter Jungs zunehmend mehr Zugriff auf die Partie und Kenan Ertorun brachte den SVA mit einem sensationellen Tor aus der Distanz in Führung. Herrlingen arbeitete viel mit langen Bällen und konnte durch Standards gelegentlich für Torgefahr sorgen. Unser Team arbeitete jedoch gut mit und gegen den Ball und verpasste im ersten Durchgang den Ausbau der Führung. Weiterlesen

B-Junioren: Klarer Sieg gegen die SGM Bernstadt und Tabellenführung – 02.10.22

SGM vs. SGM Bernstadt 11:0 (6:0)

Spielbericht:

Gegen die Bernstädter legten die Jungs los wie die Feuerwehr. Bereits nach Minuten stand es durch 2 Treffer von Jannik und 1 Tor von Mike bereits 3:0. Danach nahmen die Jungs Tempo und Spielfreude raus. Dennoch trafen vor der Pause noch Lucas und zweimal Jannik zur 6:0 Pausenführung. Wir versuchten dann in der 2. Halbzeit wieder mehr zu Spielen was uns auch gelang. Weiterlesen

D-Junioren: Souveräner Sieg und mannschaftliche Geschlossenheit beim 3:1 gegen den TSV Laichingen – 01.10.22

SVA vs. TSV Laichingen 3:1 (3:1)

Spielbericht:

Nach dem erfolgreichen Bezirkstalentiade Auftritt am vergangenen Wochenende und einem klaren 5:0 Erfolg unter der Woche beim Leistungsvergleich gegen den SC Geislingen, war wieder Leistungsstaffel Alltag gegen den TSV Laichingen daheim. Das Wetter ließ dieses Mal mehr als zu wünschen übrig. Sehr regnerisch, windig und sehr kühl. Mit 2 Partyzelten versuchten wir wenigstens die paar Fans und Auswechselspieler etwas zu schützen. Weiterlesen

F-Junioren: : Erstes Freundschaftsspiel unserer F-Jugend gegen SC Geislingen – 30.09.22

Spielbericht:

Am vergangenen Freitag fand ein Freundschaftsspiel mit gemeinsamer Trainingseinheit in der Albwerk-Arena beim SC Geislingen statt. Nach kurzer gemeinschaftlicher Begrüßung beider Mannschaften, begannen wir mit dem gemeinsamen Aufwärmen mit verschiedenen Übungseinheiten. Beide Teams freuten sich dann sehr auf das Spiel gegeneinander. Das F-Jungend Team des SC Geislingen war klar überlegen und hat einen starken Jahrgang. Weiterlesen

Aktive: Unentschieden und Niederlage in Lonsee – 25.09.22

1.Mannschaft:

SV Lonsee vs. SV Amstetten  5:2 (2:1)

Beim Derby gegen den SV Lonsee musste sich der SVA klar und verdient mit 5:2 geschlagen geben. Nach gutem Start und der Führung für den SVA dominierte fortan der Gastgeber die Partie. Die Blues wirkten über die gesamte Partie ideenlos, spielten zudem ohne Feuer und Leidenschaft und kassierten eine auch in dieser Höhe verdiente Niederlage gegen den Nachbarn aus Lonsee. Somit bleibt der SVA auch am 6. Spieltag deutlich hinter den eigenen Erwartungen Ansprüchen zurück und steckt weiterhin im Formtief. Die beiden Tore für den SVA erzielte Sainey Ceesay. Weiterlesen

B-Junioren: 3:3 Unentschieden beim Spitzenspiel gegen JF Langenau – 25.09.22

SGM (SV) JF Langenau I vs. SGM 3:3 (3:2)

Spielbericht:

Der 2. Spieltag führte uns nach Langenau. Hier ging es gegen die 1. Mannschaft des Verbundes aus TSV, FC Langenau, Albeck und Göttingen. Wir wussten das hier ein sehr starker Gegner auf uns zukommt. Unbeeindruckt legten wir mit Volldampf los und hatten gleich eine Topchance durch Mike. Leider knapp vorbei. Weiterlesen

D-Junioren: VR-Talentiade-Cup in Elchingen Teil I – als Gruppenzweiter in die Finalrunde – 24.09.22

Turnierbericht:

Nach dem erfolgreichen Auftakt in der Quali.-Runde gegen die SGM Feldstetten und einem tollen Freundschaftsspiel gegen die SGM Steinheim/Albuch/Gerstetten unter der Woche ging es zur Bezirkstalentiade nach Elchingen an einem trüben und regnerischen Vormittag. Es wurde auf 3 E-Jugendfeldern mit 6+1 gespielt, alle sonstigen Regeln der D-Jugend blieben Bestandteil (Rückpassregel, Abseits). Die Spielzeit mit 10 Minuten hieß immer von Anfang an Vollgas zu geben, um sich einen Vorteil durch ein schnelles Tor zu verschaffen. Weiterlesen

B-Junioren: 6:2 Sieg im 1. Saisonspiel gegen SGM Heroldstatt – 18.09.22

SGM vs. SGM Heroldstatt 6:2 (3:2)

Spielbericht:

Nach der gelungenen Vorbereitung mit 2 Siegen gegen Kuchen (4:2, 9:1) und dem SV Westerheim (2:0) gingen wir mit viel Selbstvertrauen in die Partie. Aber bereits am Anfang merkte man dass der Gegner spielerisch sehr stark war. So mussten wir uns erst einmal einfinden und uns auf den Gegner einstellen. In der 20. Minute dann ein schöner Konter und das 1:0 durch Lucas. Weiterlesen

D-Junioren: Deutlicher Sieg zum Auftakt der Quali.-Runde gegen Feldstetten – 17.09.22

SVA vs. SGM Feldstetten 16:2 (7:1)

Spielbericht:

Die Randbedingungen für unser 1. Spiel in der Quali.-Runde gegen Feldstetten waren nicht gerade günstig: 8°C, leichter Regenschauer und ein unangenehmer Wind. Aber schon nach den ersten Minuten war klar zu sehen, dass die Jungs nicht nur dem Wetter, sondern auch dem Gegner trotzen wollen. Feldstetten war zwar bemüht, war aber läuferisch und spielerisch deutlich unterlegen. Weiterlesen