F-Junioren: Letzter Spieltag in Westerstetten

Am vergangenen Samstag, den 13.07.2024 fuhren wir mit unseren jungen Wilden zum letzten Spieltag der Saison 23/24 nach Westerstetten. Wie gewohnt traten wir wieder mit 2 Mannschaften an. Allerdings wurden dieses Mal die Kinder etwas durcheinander gemischt. Dies hatte mehrere Gründe, zum einen hatten wir terminlich und verletzungsbedingt mit Ausfällen zu kämpfen, zum anderen wollte das Trainerteam allen Kindern mehr Spielzeit geben.

Und so starteten beide Mannschaften mit komplett neuen Aufstellungen in das Turnier. Schnell wurde klar, dass dies die jungen 46ers nicht davon abhielt, ihr fußballerisches Können auf dem Feld zu zeigen. Beide Mannschaften konnten das erste Spiel für sich entscheiden und gingen zufrieden und stolz vom Platz. Weiterlesen

G-Junioren (Bambini): Jörg-Lederer-Cup

Turnierbericht:

Am Samstag den 06.07.24 fand unser eigener Spieltag statt. Bei heißem Wetter traten wir mit 4 Teams an. Leider fielen sehr viele Spieler des ältesten Jahrgang aus, so daß wir eigentlich nur mit den jüngsten Spielern antraten. So war es dann auch, daß wir nicht nur mit dem heißen Wetter zu kämpfen hatten, nein auch gegen die meiste Körperlich überlegenen Gegenspieler. Dennoch muss man unsere Kids echt loben. In jedem Spiel wurde gekämpft bis zur letzten Sekunde und die Kiddies hatten ihren Spaß und das ist für uns Trainer auch das wichtigste. Wir hoffen das die Kiddies diesen Kampfgeist auch im nächsten und zeitgleich auch Letten Spieltag aufbringen können. Weiterlesen

F-Junioren: Jörg-Lederer-Cup 2024

Turnierbericht:

Am vergangenen Samstag, den 06.07.2024 war es endlich so weit und unsere Kids der F-Jugend durften bei ihrem eigenen Spieltag im Rahmen des Jörg-Lederer-Cups an den Start gehen.

Bei unserem eigenen Turnier gingen wir mit 3 Mannschaften in das Turnier damit alle Kinder ihre Spielzeit bekommen. Alle 3 Mannschaften starteten mit einer sehr starken Leistung in das Turnier. Unsere Jungs machten sofort klar, dass sie heute auf dem eigenen Platz keine leichten Gegner sein würden. Und so gingen die 46ers mit breiter Brust in ihre Spiele. SVA 1 spielte nach den Vorgaben des Trainerteams und setzte das im Training Gelernte gut um und konnte so das Turnier ohne Niederlage beenden. Der SVA 2 setzte sich wieder in allen Spielen durch und konnte das Turnier mit einer Siegesserie beenden. Der SVA 3 konnte spielerisch sehr gut überzeugen, hatte dann aber etwas Pech im Abschluss und hinten stand man nicht immer geordnet, was die Gegner ausnutzen konnten. Weiterlesen

SVA-Jugend: Am Wochenende startet der 13. Jörg-Lederer-Cup am Bremenstall

 

13. Jörg-Lederer-Cup 2024

Auch im Jahr 2024 können wir wieder unser traditionelles Jugendfußballturnier, den Jörg-Lederer-Cup (JLC), am Samstag und Sonntag den 06. bzw. 07.07.2024 mit seiner 13. Auflage durchführen. Der SV Amstetten freut sich auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Gastmannschaften und tolle Spiele. Los geht es am Samstagmorgen mit den G- (Bambini) und F-Junioren. Beide Turniere werden parallel durchgeführt und starten jeweils um 11:00 Uhr. Am Samstagnachmittag startet ab 14:30 Uhr dann das Turnier der E-Junioren. Hier spielen insgesamt 8 Mannschaften um die Pokale. Am Sonntag beginnt dann der Turniertag um 10:00 Uhr mit den C-Junioren. Den Abschluss des 13. JLC bilden dann ab 14:30 Uhr die B-Junioren. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Amstetter ELFMETER Turnier und EM-Viertelfinale LIVE heute ab17Uhr – 05.0724

 

Amstetter ELFMETER Turnier mit EM Viertelfinale Deutschland vs. Spanien

Heute ist es endlich soweit. Ab 17:00 Uhr startet das Turnierwochenende des JLC mit dem Amstetter Elfmeter Turnier. Insgesamt 32 Mannschaften versuchen im 1 vs. 1 zu bestehen. Wir freuen uns auf das Event und hoffen auf zahlreiche Gäste und Neugierige. Zusätzlich wird im Sportheim und auf dem Platz das EM Viertelfinalspiel Deutschlang vs. Spanien übertragen. Es gibt einen Barbetrieb und DJ FK ist am Start. Es ist also jede Menge geboten. Kommt vorbei und lasst euch überraschen. Weiterlesen

F-Junioren: Spieltag in Lonsee

Am 23.06.2024 durften wir mit unserer F-Jugend zum nächsten Spieltag nach Lonsee auf den Salachberg fahren. Bei angenehmen Temperaturen begannen unsere Jungs die ersten Spiele.

Wie gewohnt starteten wir wieder mit 2 Teams in das Turnier. Die F1 mit dem Jahrgang 2015 und die F2 mit dem Jahrgang 2016. Beide Teams starteten wie gewohnt gut in das Turnier. Leider mussten die Kids der F1 schnell Gegentore hinnehmen. Und auch in den weiteren Spielen konnten an diesem Tag unsere Jungs nicht die gesamte Leistung abrufen. Aber auch aus diesen spielen kann man sehr viel an Erfahrung sammeln. Dennoch war es für unsere F1 ein gutes Turnier. Weiterlesen

A-Junioren: Heimsieg gegen JF Langenau II – 22.06.24

SVA vs. SGM (TSV) JF Langenau II 7:1 (2:0)

Spielbericht:

Zum Abschluss der Saison trafen wir auf die JF Langenau. Hier wollten wir nochmals einen Sieg einfahren. Dies gelang durch einen überzeugenden 7:1 Heimsieg. Dieser letzte Spieltag ist auch mit sehr viel Wehmut und Freude verbunden. Freude, weil aus unserer A-Jugend 9 Spieler den Weg in die Aktiven-Mannschaft des SVA finden und wir unser Ziel erreicht haben eigene Spieler an die Aktiven heranzuführen. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Chancenlos im Saisonfinale – 19.06.24

TSV Blaustein III vs. SGM  5:1 (2:0)

Spielbericht:

Schwach wie eine Flasche leer ! Der letzte Spieltag führte unsere SGM-Boys bei sommerlichen Temperaturen in die Hood der TSV Blaustein III. Um es gleich vorweg zu nehmen, wir gingen leer aus. Gleich in den ersten Minuten dominierte der Gastgeber das Spielgeschehen und zwang unser Team in ständige Defensivarbeit. „Bruder Jakob“ war es zu verdanken das unser Gehäuse einige Minuten unbeschadet blieb. Die Laufarbeit der meisten SGM-Akteure meldete Kurzarbeit an und das Zweikampfverhalten war so harmlos wie Weihwasser. Die Führung der Gastgeber war folglich so sicher wie die Spritze bei der Impfung. Gleich zweimal klingelte es verdient im Kasten unserer Elf und mit diesem Zwischenstand ging es dann zur Brotzeit. Chancen auf unserer Seite musste man mit der Lupe suchen. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Chance auf Titel verspielt !

SGM vs. SGM Altheim/Alb   0:5 (0:3)

Kurzbericht:

Unsere SGM vergeigte das letzte Heimspiel mit 0:5 gegen einen in jedem Bereich besseren Gast aus Altheim. In Summe stand heute das gesamte Team der Reds komplett neben sich und konnte weder offensiv noch defensiv überzeugen. Ein Spiel zum vergessen. Aber Kopf hoch Jungs, solche Tage gibt halt auch mal. Das letzte Punktspiel dieser Spielzeit findet bereits am Dienstag auswärts gegen Blaustein III statt. Hier hat man noch die Chance, mit einem guten Spiel auf eine insgesamt ordentliche Saison.

B-Junioren (SGM): Volle Punktzahl in Englischer Woche

  • SGM Ballendorf – SGM        0:1 (0:1)
  • SGM – SGM Bernstadt         5:1 (1:1)

Zusammenfassung:

Nach der Pfingstpause stand für die  B-Jugend eine englische Woche an. Bereits am Dienstagabend waren wir zu Gast in Ballendorf. Gegen den Gegner aus der unteren Tabellenhälfte zeigte das Auswärtsteam von Beginn an eine gute Leistung und erzielte durch Samuel Aigner die frühe Führung. Trotz vieler weiteren Torchancen gelang bis zum Ende kein weiterer Treffer mehr, so dass am Ende ein ungefährdeten 1:0 Auswärtssieg stand. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Fußballmagerkost trotz drei Punkten

SGM Asch-Sonderbuch vs. SGM  0:4 (0:3)

Spielbericht:

Am heutigen Mittwoch Abend kreuzten wir die Schwerter auswärts beim Letzten der Tabelle der SGM Asch-Sonderbuch. Pflichtsieg gelungen, nicht mehr und nicht weniger. Unsere Reds kamen recht gut in die Partie und konnten von Beginn an gute Möglichkeiten einspielen. Bereits in Minute 8 erzielte Nick Pfitzenmaier nach gepflegter Vorlage von David Laufer abgeklärt die Führung. David Henning ballerte die Reds 4 Minuten später per Strafstoss zum 2:0. Mit dem Vorsprung im Rücken erwartete man mehr Kontrolle, Spielfreude und Souveränität aber genau das Gegenteil war der Fall. Wir waren total von der Rolle, spielten einen rechten Sch…ß zusammen und legten ein Zweikampfverhalten an den Tag, als spielten wir gegen die frommen Schwestern von Obermarchtal. Die Passqualität war unterirdisch, Stellungsspiel und die Arbeit ohne Ball mehr als mangelhaft. Der Gastgeber konnte zwar wenig Gefahr ausüben, war aber willig und voll da. Nach 25 Spielminuten schaltete sich das Belohnungszentrum im Gehirn unserer Spieler wieder ein und ein schöner Konter mit gefühlvollem Gassenball von David Henning auf Nick Pfitzenmaier und dieser vollendete den schönen Vortrag mustergültig zum 3:0. Mit diesem Ergebnis und wenig Fußballkultur ging es dann zum Vesper. Weiterlesen

F-Junioren: Spieltag in Scharenstetten

Turnierbericht:

Am 08.06.2024 hatten unsere 46ers aus der F-Jugend den nächsten Spieltag in Scharenstetten.

Die SGM Scharenstetten/ Tomerdingen hatte sich das schönste Wetter mit strahlend blauem Himmel für Ihren Spieltag ausgesucht.

Bei andauerndem Sonnenschein starteten uns beide Mannschaften um 10:10 Uhr in das Turnier mit Ihrem ersten Spiel. Schon im ersten Spiel konnte man sehen, dass die Jungs richtig Bock auf Fussball hatten und legten los wie die Feuerwehr. Mit schnellen und genauem Passspiel sowie mit einer sehr guten Abwehrleistung konnte man sich gegenüber dem Gegner durchsetzten. Auch in den weiteren Spielen konnte man die Gegner durch hohes Pressingspiel in der gegnerischen Hälfte beschäftigen und so von unserem Tor fern halten. Selbst wenn mal ein Gegner auf unsere Torspieler zulief hielten sie die Bälle zum größten Teil aus dem eigenen Kasten. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Nach Sieg gegen Türkgücü – SGM wieder im Titelrennen

SGM vs. SC Türkgücü Ulm I   6:3 (1:2)

Spielbericht:

Nachholspiel in Nellingen gegen das bisher ungeschlagene Team SC Türkgücü I war angesagt und bei angenehmen Temperaturen hatte unsere Elf zum Start noch ordentlich Sand im Getriebe. Der Gast aus Ulm zeigte schönen flüssigen Fußball und war direkt zum Anpfiff voll da.  Die Blues agierten unkonzentriert und waren mit dem Kopf überall, aber nicht auf dem Platz. Das 0:1 nach gerade einmal 2 Minuten war die Konsequenz und das zweite Gegentor eine Minute später kam so erwartend wie die Rechnung in der Wirtschaft. Die Stimmbänder der Trainer am Spielfeldrand waren bereits nach wenigen Minuten auf Anschlag und es dauerte einige Minuten bis die Blues langsam die Betriebstemperatur erreichten. Zweikämpfe wurden nun angenommen und die Kreativ-und Offensivabteilung kreierte die ersten kleineren Möglichkeiten. Kurz vor der Halbzeit vergab unsere Elf eine dicke Großchance bis dann Dominic Straub nach Zuckerpass von Nick Pfitzenmaier ungesüßt zum Anschluß traf. Der Rückstand unseres Team schmeckte wie das warme Bier an der Theke und die Ansprache der Trainer in der Halbzeit war entsprechend temperiert. Weiterlesen

AH (Senioren): Derbyfreundschaftskick gegen den SV Lonsee

Werte Fußballfreunde aufgepasst, diesen Freitag um 18.45 Uhr gibt es Fußball pur am Bremenstall. Unsere AH bestreitet ein Freundschaftsspiel gegen den SV Lonsee (AH) am Bremenstall. Wer Lust auf ein wenig Fußballnostalgie und Derbyfeeling haben will, ist herzlich willkommen. Das Sportheim ist geöffnet und es gibt leckeres Grillgut nebst Kaltgetränken. Wir sehen uns !

C-Junioren (SGM): Erste Niederlage gegen Lehr ! – 15.05.24

SGM Ulmer Norden vs. SGM 4:2 (0:1)

Spielbericht:

Am Mittwoch Abend kreuzten wir die Klingen mit der SGM Ulmer Norden. Beide Teams waren noch ungeschlagen und somit ging es in diesem Spiel um einen Platz an der Sonne. Die Partie begann mit einem ersten Abtasten beider Mannschaften mit spielerischen Übergewicht der Gastgeber. Die Offensivbemühungen der Reds wurden vom Gegner oft unterbunden und zeitgleich wurde man immer wieder in Defensivarbeit gezwungen. Nach 18 Minuten wurde das doch zähe „gekicke“ unserer Elf positiv unterbrochen, denn nach Balleroberung und klasse Zuspiel von David Henning auf Dominic Straub konnte dieser eiskalt zur Führung einschieben. Leider bekamen wir trotz der Führung keine Sicherheit in unsere Reihen, konnten aber den knappen Vorsprung noch in die Halbzeit retten. Weiterlesen

B-Junioren (SGM): Erfolgreicher Auftritt in Westerstetten – 12.05.24

SGM (TSV Westerstetten) BeWeLo – SGM  2:4 (1:2)

Spielbericht:

Bei besten Wetterbedingungen trat die B-Jugend zu ihrer zweiten Auswärtspartie in Westerstetten an. Die Gästeelf zeigte von Beginn an, dass sie ihrem Gegner spielerisch überlegen ist und konnte sich früh erste Torchancen erspielen. Doch mit dem ersten Torschuss erzielte Westerstetten die Führung. Davon unbeeindruckt spielte die Mannschaft weiter stark auf und drehte das Ergebnis durch Tore von Nico Rudolf und Marc Frey noch vor dem Halbzeitpfiff. Weiterlesen

F-Junioren: Spieltag bei der SGM Neenstetten/Weidenstetten

Turnierbericht:

Der SVA 1 und SVA 2 starteten sehr gut in das Turnier und zeigten eine sehr gute Leistung. In den weiteren Spielen lief es dann weiterhin gut. Jedoch musste man auch mal hier oder da in einem Spiel ein Unentschieden oder eine Niederlage einstecken. Im letzten Spiel konnten beide Teams der 46ers einen Sieg einfahren und zeigten mal wieder eine sehr starke fussballerische Leistung im Angriff. Aber auch in der Abwehr konnten beide Teams überzeugen. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Hart umkämpfter Sieg in Tomerdingen

SGM Tomerdingen vs. SGM 3:4 (1:1)

Spielbericht:

Latenightspiel gegen die SGM Tomerdingen war angesagt. Am Mittwoch Abend gab es bei klassischem Fussballwetter einen knappen Sieg unserer SGM in einem spannenden Spiel.

Das Geläuf war aalglatt und die Akteure beider Teams hatten Ihre Mühe mit der Synchronisation des Gleichgewichts. Bereits in den ersten Minuten war Spannung im Geschehen und aussichtsreiche Möglichkeiten auf beiden Seiten endeten als Ausrutscher. Das Wetter und das enge Geläuf trugen zu vielen Zweikämpfen bei. Ein scharf geschossener Freistoß der Reds brachte dann die Führung ein. Mit der Führung im Rücken setzte dann bei unseren Akteuren der Schlendrian ein. Anstatt die einfachen Laufwege zu gehen nahm man immer die schwarze Abfahrt und am Schießstand wurde die ein oder andere Fahrkarte gelöst. Der Ausgleich durch Tomerdingen war dann die logische Konsequenz. Das Spiel blieb anschließend intensiv und ausgeglichen und zur Brotzeit hieß es dann 1:1 Unentschieden. Weiterlesen

C-Junioren (SVA): Gute Spielideen, aber kein Erfolgserlebnis – 04.05.24

SGM (Rammingen) Lonetal vs. SVA 5:0 (5:0)

Spielbericht:

Auf dem Platz in Rammingen waren wir bereits mit den Jungs während der D-Jugend und konnten damals einen knappen Sieg holen. Der Gegner, die SGM Lonetal, hatte in den bisherigen 3 Spielen wenig zugelassen und gewonnen. Somit war es von Anfang an klar, dass wir hier geschlossen als Mannschaft auftreten mussten, um was zu reißen. Weiterlesen

B-Junioren: SGM muss sich dem Tabellenführer geschlagen geben – 05.05.24

SGM – SGM Pappelau-Beiningen 2:4 (2:2)

Spielbericht:

Zum zweiten Heimspiel empfing die B-Jugend den Tabellenführer von der SGM Pappelau-Beiningen.  Die Heimelf war von Anpfiff an gut im Spiel und konnte durch Tore von Tim Weishaupt und Marlon Feinauer mit 2:0 in Führung gehen. Doch die Gäste kamen zurück ins Spiel und konnten bis zum Halbzeitpfiff ausgleichen. Im zweiten Durchgang zeigte der Tabellenführer seine Stärke und nutze zwei Abwehrfehler entschlossen aus und sicherte sich einen verdienten Auswärtssieg. Weiterlesen

C-Junioren (SVA): Beim 3. Spiel die erste Niederlage – 26.04.24

SGM (Thalfingen) Elchingen vs. SVA 4:0 (2:0)

Spielbericht:

Beim 3. Spiel den 3.Sieg einfahren? Das Spiel in Thalfingen ließ aufgrund der bisherigen Ergebnisse ein enges Spiel erwarten. Leider mussten wir kurzfristig wegen Krankheit auf unseren Stammtorhüter und einen weiteren Spieler verzichten und mussten somit gezwungenermaßen etwas umbauen. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Knappes Ding gegen den VfL Ulm/Neu-Ulm I

SGM vs. VFL Ulm/Neu-Ulm I 4:3 (2:1)

Spielbericht:

Die Blues starteten etwas unkonzentriert in die Partie gegen die Ulmer und hatten in den ersten Minuten Glück nicht in Rückstand zu geraten. Durch einen gut getimten Konter dann die Führung durch das Heimteam. Die Gäste übernahmen nun mehr das Spielgeschehen und konnten dann zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Der VFL blieb dominant allerdings ohne viel Torgefahr. Unser Team konnten dann erneut durch gutes Konterspiel zum 2:1 vor dem Pausentee einnetzen. Der zweite Durchgang begann erneut erfolgreich für unsere Truppe. Balleroberung, Steckpass Tor und somit die Führung zum 3:1. Der Gast aus Ulm blieb auch nach dem Rückstand dominant, konnte allerdings das spielerische Übergewicht zunächst nicht ausnutzen. Das 4:1 der Blues war dann die Vorentscheidung für diese Partie. Anstatt die komfortable Führung souverän zu verwalten lies unser Team den Gast durch individuelle Fehler wieder ins Spiel zurückkommen und mit zwei Gegentreffern blieb die Partie bis zur letzten Minute extrem spannend. Letztendlich konnte unsere SGM einen knappen Sieg verbuchen und den Spieltag positiv beenden. Zwei Spiele zwei Siege lautet nun die positive Zwischenbilanz. Weiter so. Die Tore für die Blues erzielten Dominic Straub (3) und David Henning. Weiterlesen

C-Junioren (SVA): Zweiter Sieg in Folge gegen den ESC Ulm – 20.04.24

SVA vs. ESC Ulm 10:0 (3:0)

Spielbericht:

Das 2. Spiel der Kreisstaffel 2 fand auf heimischem Grund statt. Im Gegensatz zur Woche vorher waren allerdings die Temperaturen nicht ganz so überragend wie letzte Woche. Immerhin blieb es trocken, kein Regen, kein Schnee. Die Ergebnisse unseres Gegners in der kürzeren Vergangenheit ließen darauf schließen, dass wir Chancen hätten, es ähnlich erfolgreich, wie in der Vorwoche zu gestalten. Weiterlesen

B-Junioren: Niederlage im Schneeregen von Asselfingen – 21.04.24

SGM Lonetal – SGM 3:1 (2:1)

Spielbericht:

Zum ersten Auswärtsspiel des Jahres trat die B-Jugend in Asselfingen an. Ein durch den Dauerregen aufgeweichter Platz und die robuste Spielweise der körperlich überlegenen Heimelf machten es unser Mannschaft über die komplette Spielzeit schwer, ihr gewohntes Spiel aufzuziehen. Mit einem Abstaubertor und einem direkt verwandelten Freistoß erzielten die Gastgeber die 2:0 Führung. Kurz vor dem Halbzeitpfiff lenkte der Torhüter der Heimmannschaft einen Freistoß von Louis Ritz ins eigene Tor und machte noch einmal Mut für den zweiten Durchgang. Aber viele unnötige Ballverluste und die starke Defensive der Heimelf ließen alle Angriffsbemühungen verpuffen. Ein weiterer Freistoßtreffer sorgte dann für die endgültige Entscheidung. Weiterlesen

Amstetter-Elfmeter-Turnier

Erlebe Fußballfieber pur beim Amstetter Elfmetertunier! Komm vorbei und zeige deine Fähigkeiten vom Punkt. Egal ob Jugendlicher oder Erwachsener, jeder ist herzlich willkommen. Melde dich jetzt an und sichere dir deinen Platz für spannende Spiele im 5+1 Modus. Vergesst nicht, euch bis zum 21. Juni unter elfmeter@sv=amstetten.de anzumelden. Für dein leibliches Wohl ist bestens gesorgt mit köstlicher Pizza von La Pietra Verde. Barbetrieb und DJ FK sorgen für die perfekte Stimmung. Sei dabei und genieße einen tollen Fußballtag! Weiterlesen

C-Junioren (SVA): Erster Sieg auf dem Feld in Laichingen – 13.04.2024

SGM Laichingen II vs. SVA 2:3 (2:3)

Spielbericht:

Nach der sportlich nicht sehr erfolgreichen Qualirunde im Herbst 2023 starteten wir nun in der Kreisstaffel ins Frühjahr 2024. Insgesamt erwarten uns 9 Spiele, teilweise gegen die 2. Mannschaften eines Teams. So auch am ersten Spieltag gegen die SGM Laichingen II. Die erste Mannschaft war unser erster Gegner in der Qualirunde. Das Ergebnis kann bei Fussball.de nachgelesen werden. Weiterlesen

B-Junioren (SGM): Heimsieg zum Start der Meisterrunde – 14.04.24

SGM – SGM Thalfingen   2:1 (0:0)

Spielbericht:

Bei strahlendem Sonnenschein empfing die B-Jugend zum Start in die Meisterrunde die SGM Thalfingen. In der torlosen ersten Halbzeit spielten beide Teams auf Augenhöhe. Nach dem Wiederanpfiff dann ein anderes Bild, die Gäste starteten überlegen und konnten die Führung erzielen. Nach und nach kämpften sich die Spieler des Trainerduos Frasch/Frey zurück in die Partie. Dank der gezeigten Leistungssteigerung konnte das Ergebnis gedreht und durch zwei Treffer von Luca Zoller die 2:1 Führung erzielt werden. Gegen Ende drängte die Gästeelf auf den Ausgleich, doch Dank einer starken Torwartleistung und dem nötigen Spielglück konnte die knappe Führung bis zum Abpfiff verteidigt werden. Weiterlesen

C-Junioren (SGM): Gelungener Auftakt der SGM gegen Söflingen

SGM vs. TSG Söflingen II 8:2 (2:2)

Spielbericht:

Unsere SGM C-Junioren konnten Ihren Ligaauftakt mit einem ungefährdeten 8:2 vor heimischer Kulisse feiern. Nach souveränem Beginn und zwei schnellen Toren mussten die Reds durch zwei individuelle Fehler den schnellen Konter der Söflinger schlucken. Fortan fehlte die Konzentration und es dauerte bis sich die Boys in Red davon erholten. Hier kam die Halbzeit gerade gelegen um sich neu zu sammeln. Der zweite Durchgang konnte dann absolut überlegen gestaltet werden und erneut drei schnelle Tore zum 5:2 und die Messe war so gut wie gelesen. Fortan spielten die Reds für die Galerie und konnten in einer dominanten zweiten Halbzeit einen dann ungefährdeten 8:2 Erfolg bejubeln. Well done Boyz !!! Weiterlesen

Jugendfussball: Die Ligaspiele im Jahr 2024 starten für die jungen SVA Fussballer am Wochenende

Hallo werte Fußballfreunde, herzlich willkommen! Nach den Qualispielen in der Hinrunde der Saison 2023/2024 wurden die Mannschaften ab den E-Junioren wieder neu eingeteilt und spielen in ihrer jeweiligen Klasse um die Meisterschaft. Los geht es bereits an diesem Wochenende mit den ersten Ligaspielen für die C-Junioren des SVA und der SGM und für die B-Junioren der SGM. Die A-Junioren steigen dann eine Woche später und die neu gegründete E-Jugend dann eine weitere Woche später in den Ligaalltag ein. Weitere Details wie Spielpläne, die Trainer-Teams und die Trainingszeiten findet ihr unter dem jeweiligen link hinter der Jugendbezeichnung.

 

 

Weiterlesen

1.Mannschaft: Acht Partien ohne Sieg – SVA setzt Negativtrend fort

SV Amstetten – FC Neenstetten, 0:1 (0:1)

Spielbericht:

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von SV Amstetten und dem FC Neenstetten, die mit 0:1 endete. Vollends überzeugen konnte der FC Neenstetten dabei jedoch nicht. Das Hinspiel hatten die Gäste für sich entschieden und einen 4:1-Sieg gefeiert.

Für den Führungstreffer des Teams von Trainer Jochen Holl zeichnete Basri Ponik verantwortlich (29.). Ein Tor mehr für den FC Neenstetten machte den Unterschied zur Pause zwischen den beiden Mannschaften aus. Mit einem Wechsel – Jannis Hauser kam für Lennard Gruner – startete der FC Neenstetten in Durchgang zwei. Nach der Rückkehr aus der Kabine fielen keine weiteren Tore; so reichte dem FC Neenstetten der 1:0-Halbzeitstand für den dreifachen Punktgewinn. Weiterlesen

1.Mannschaft: Deutliche Niederlage gegen Bernstadt

Kreisliga A1: SV Amstetten – TSV Bernstadt, 0:4 (0:1)

Spielbericht:

Der SV Amstetten blieb gegen den TSV Bernstadt chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. An der Favoritenstellung ließ der TSV Bernstadt keine Zweifel aufkommen und trug gegen den SV Amstetten einen Sieg davon. Im Hinspiel hatte der TSV Bernstadt einen 1:0-Sieg für sich reklamiert.
Nicola Mario Höhe brachte die Mannschaft von Trainer Waldemar Schaab in der 29. Minute in Front. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass das Ergebnis noch Bestand hatte, als sich die Teams in die Pause verabschiedeten. In der 59. Minute erhöhte Kevin Weißenborn auf 2:0 für den TSV Bernstadt. Lukas Jehle gelang ein Doppelpack (61./71.), mit dem er das Ergebnis auf 4:0 hochschraubte. Weiterlesen

1.Mannschaft: Blues erneut ohne Ausbeute gegen Altheim

TSV Altheim/Alb – SV Amstetten, 4:2 (2:1)

Spielbericht:

Der TSV Altheim/Alb holte die Big Points im Kellerduell gegen den SV Amstetten durch einen 4:2-Sieg. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der TSV Altheim/Alb die Nase vorn. Im Hinspiel hatte es zwischen beiden Kontrahenten eine 1:1-Punkteteilung gegeben.

Markus Hoffart traf zum 1:0 zugunsten des TSV Altheim/Alb (24.). In der 38. Minute verwandelte Thomas Hauser dann einen Elfmeter für den SV Amstetten zum 1:1. Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Hoffart mit dem 2:1 für den TSV Altheim/Alb zur Stelle (40.). Der SV Amstetten glich bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr aus. Schließlich schickte der Unparteiische Patrick Von Der Linde beide Teams mit der knappen Führung für den TSV Altheim/Alb in die Kabinen. Tobias Preißing erhöhte mit einem Elfmeter für den TSV Altheim/Alb auf 3:1 (57.). Mounir Barray brachte die Elf von Coach Markus Hoffart in ruhiges Fahrwasser, indem er das 4:1 erzielte (64.). Für das 2:4 des SV Amstetten zeichnete Hakan Taskiran verantwortlich (81.). Letztlich konnte sich der SV Amstetten nicht aus dem Abstiegssog befreien. Gegen den TSV Altheim/Alb bekam man die Grenzen aufgezeigt. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA mit Remis gegen Westerstetten

SV Amstetten – TSV Westerstetten, 1:1 (1:0), Amstetten

Spielbericht:

Das Spiel zwischen dem SV Amstetten und dem TSV Westerstetten endete 1:1. Der SV Amstetten zog sich gegen den TSV Westerstetten achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel hatte der TSV Westerstetten einen 3:1-Sieg für sich reklamiert.

Für den Führungstreffer des SV Amstetten zeichnete Kenan Ertorun verantwortlich (20.). Um den entscheidenden Deut besser waren zur Pause die Gastgeber, sodass es mit einer dünnen Führung in die Kabine ging. In der Pause stellte Ümit Tosun um und schickte in einem Doppelwechsel Elyesa Bulut und Max Schkadko für Fabian Glöggler und Moritz Rampf auf den Rasen. In der 75. Minute erzielte Heiko Schalk das 1:1 für den TSV Westerstetten. Mit dem Abpfiff des Referees Mario Remetic trennten sich der SV Amstetten und der TSV Westerstetten remis. Weiterlesen

F-Junioren: Letztes Turnier in der Hallensaison 23/24 in Nellingen

Turnierbericht:

Am vergangenen Samstag den 02.03.2024 hatten wir unser letztes Hallenturnier mit unserer F-Jugend für diese Hallensaison. Wir hatten das Glück, dass bei dem Turnier der SGM Nellingen/Aufhausen eine Mannschaft abgesagt hatte und so konnten wir diesen Platz mit unserer F-Jugend auffüllen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es dann nach Nellingen in die Halle. Nach einer kurzen Ansprache und Ausrichtung in der Kabine ging es um 9:45 Uhr für die Kids in Blue los. Weiterlesen

1.Mannschaft: Bittere Niederlage in Suppingen

SG Alb Seissen / Suppingen – SV Amstetten, 1:0 (0:0)

Spielbericht:

SG Alb Seissen / Suppingen trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den SV Amstetten davon. Hundertprozentig überzeugen konnte SG Alb Seissen / Suppingen dabei jedoch nicht. Im Hinspiel hatte beim Endstand von 2:2 kein Sieger ermittelt werden können.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für SG Alb Seissen / Suppingen und den SV Amstetten ohne Torerfolg in die Kabinen. Jens Gutekunst brach für SG Alb Seissen / Suppingen den Bann und markierte in der 68. Minute die Führung. Nach der Beendigung des Spiels durch Referee Albert Braig ) feierte die Elf von Trainer Martin Gantenbein einen dreifachen Punktgewinn gegen den SV Amstetten. Weiterlesen

Bambini (G-Junioren): Bericht Heimturnier

Am 24.02.23 war es soweit und wir hatten unser Heimturnier. Wir tragen mit 2 Mannschaften an und die Kiddies waren hoch motiviert.

Team 1 startete leider sehr schlecht mit einer sehr hohen Niederlage ind Turnier. Aber anstatt die Köpfe hängen zu lassen, steigerten sie ihre Leistung von Spiel zu Spiel. Es wurde um jeden Ball gefightet, gerannt und gekämpft bis zum Schluss. Jeder auf dem Platz hat alles gegeben. So waren es dann fast nur noch spiele auf Augenhöhe.

Team 2 startete sehr gut in Turnier. Im ersten Spiel gab es einen deutlichen Sieg. Im zweiten Spiel sah es dann schon anders aus und man müsste eine Niederlage einstecken. Aber man merkte es den Kiddies nicht wirklich an. Im weiteren Turnierverlauf waren es dann wieder sehr spannende Spiele auf Augenhöhe. Weiterlesen

F-Junioren: Bericht Heimturnier

Turnierbericht:

Am Sonntag den 25.02.2024 führte der SV Amstetten sein traditionelles Jugendturnier in der Aurainhalle durch. Die F -Jugend war mit 2 Mannschaften an diesem Turnier vertreten. Die F1 und F2 begann das Turnier gegeneinander.

Beide Mannschaften legten sofort los und wollten zeigen was Sie können. So sahen die Zuschauer im ersten Spiel ein hart umkämpftes Spiel. In der Defensive konnte man sich oft gegen die eigenen Teamkameraden durchsetzen und hielt diese so vom eigenen Tor weg. Dennoch musste die F2 das erste Gegentor hinnehmen. In der Offensive konnte man durch schnelles und genaues Passspiel dann die  F1 oft unter Druck setzen, dadurch erzielte die F2  dann ebenfalls ein Tor. So trennten sich die F2 und F1 mit einem verdienten Unentschieden. Weiterlesen

SVA-Jugend: SV Amstetten Hallenturnier der Fussballjugend am 24.02-25.02.2024

Nach dem riesigen Erfolg des Vorjahres fand am vergangenen Wochenende wieder unser Hallenturnier in der Aurainhalle statt. Der Andrang auf die Startplätze war Super uns so konnten alle Turniere voll belegt werden. Auch die Vorfreude im Team der Jugendtrainer und Spieler war spürbar, endlich fand unser Heimturnier statt. Nach intensiver Vorbereitung starteten wir dann am Samstag um 09:00 Uhr in die beiden Turniertage. Unsere junge E-Jugend startete mit weiteren sieben Mannschaften in zwei Gruppen ins Turnier. Nach zwei Siegen in insgesamt fünf Spielen belegte unsere E-Jugend einen ordentlichen sechsten Platz. Sieger des E-Jugend Turniers wurde die SGM Albuch.

Weiterlesen

SVA-Jugend: Fussball-Jugendhallenturnier des SVA steigt am Wochenende

Liebe Freunde des Jugendfußballs,

am kommenden Wochenende ist es endlich wieder soweit. Unser beliebtes Fußball Jugendhallenturnier des SV Amstetten geht in die nächste Runde. Am Samstag und Sonntag begegnen sich in der schönen Aurainhalle von den kleinsten Bambini bis zu den B-Junioren in zahlreichen Begegnungen. Die teilnehmenden Mannschaften stehen fest, die Spielpläne sind genehmigt, wurden an die entsprechenden Mannschaften verteilt und können hier unter Hallenturnier 2024 eingesehen werden.  Weiterlesen

F-Junioren: Turnierbericht Laichingen

Turnierbericht:

Und wieder waren wir am 28.01.2024 mit unserer F-Jugend auf dem nächsten Turnier in Laichingen. Veranstalter des Turniers war der SV Suppingen. Um 11:45 Uhr begannen die Kids mit Ihrem ersten Spiel. Leider waren unsere Kids nicht wach und so musste man im ersten Spiel völlig kampflos den ersten Dämpfer hinnehmen.

Im zweiten und dritten Spiel war man nach einer Ansprache der Trainer wach geworden und so konnte man spielerisch überzeugen. Die Blues spielten in einem Verbund Fussball und bewegten sich als ein Team durch die große Halle und konnten so Ihre Chancen in Tore verwandeln und die beiden Spiele gewinnen. Weiterlesen

F-Junioren: Turnierbericht Westerheim

Turnierbericht:

Am vergangen Sonntag den 21.01.2024 sind unsere Jungs aus der F- Jugend aus dem Winterschlaf erwacht und reisten zum ersten Turnier des Jahres 2024 nach Westerheim.

Am frühen morgen ging es um 8:15 Uhr los. Um 9:30 Uhr begannen unsere 46ers mit dem ersten Spiel. Man zeigte eine gute Leistung im Abwehrverbund aber auch in der Offensive ging es gut nach vorne. In den weiteren 2 Spielen hat man sich leider etwas verloren und die Zustimmung auf den verschiedenen Positionen waren nicht mehr gegeben. Nach einer kurzen Kabinenbesprechung und einer neu ausgerichteten Taktik konnte man im 4. Spiel überzeugen und man spielte wieder schönen Fußball ,den man von den Jungs in Blau gewohnt war. Die Jungs fassten wieder Mut und so konnte man  in den letzten beiden Spielen sehen, was die Kinder im Training gelernt haben. Weiterlesen

Aktive: Burkhardt CUP Laichingen

Turnierbericht:

Der erste Leistungstest steht für die Jungs vom Bremerstall im Kalenderjahr 2024 beim Burkhardt CUP in Laichingen an. Begleitet wurden Sie von Co-Trainer David durch den Turniertag.

Im Ersten Spiel stand man der SGM Machtholzheim-Merklingen gegenüber. Die Amstetter Jungs traten zwar spielstark auf, spielten ansehnlichen Fußball, jedoch kam es vereinzelt zu individuellen Fehlern, die die SGM eiskalt nutzen. Zwischenzeitlich stand es 0:4, doch die Amstetter Jungs blieben dran und verkürzten 3 min. vor Schluss auf 1:4. Kurz vor dem Abpfiff schaffte und Mittelfeldmotor Ahmet, die Halle  zum Staunen zu bringen. Ahmet nahm kurz hinter der Mittellinie technisch sauber den Ball an und schoss aus dem Stand den Ball in den Winkel. Leider nur Ergebniskosmetik. Weiterlesen

C-Junioren: Toller Stadionsbesuch beim FC Augsburg dank Fa. HELDELE GmbH – 11.11.23

Am letzten Bundesligaspieltag besuchten wir mit der Mannschaft der C-Junioren des SVA das Bundesligaspiel des FC Augsburg gegen die TSG Hoffenheim. Möglich machte dies zum einen die Aktion des FCA „Dein Verein und Wir“, bei der es für Vereine günstige Karten gibt, und zum anderen die Fa. HELDELE GmbH. Dabei unterstützte uns die Fa. HELDELE GmbH mit Hauptsitz in Salach großzügig mit einer Spende um diesen tollen Tag mit den Jungs erleben zu können. Vielen lieben Dank dafür. Die Fa. HELDELE GmbH ist mit mehr als 700 Mitarbeiter seit mehr als 5 Jahrzehnte ein familiengeführtes Unternehmen und versteht sich als Full-Service-Dienstleister. Weiterlesen

A-Junioren: Heimniederlage gegen die SGM Erbach – 04.11.23

SVA vs. SGM Erbach 2:4 (1:3)

Spielbericht:

Am 04.11.2023 spielten wir gegen die ungeschlagene Mannschaft der SGM Erbach. Wir hatten uns vorgenommen ein gutes Spiel zu machen und wenn möglich dem Gegner die 1. Niederlage beizubringen. In den ersten 30 Minuten erspielten wir uns ein leichtes Übergewicht, konnten aber leider keinen Treffer erzielen. Weiterlesen

C-Junioren: Niederlage gegen BeWeLo – auch im letzten Qualispiel kein Erfolgserlebnis – 28.10.23

SGM (TSV Beimerstetten) BeWeLo vs. SVA 4:1 (2:0)

Spielbericht:

Im letzten Qualispiel der Vorrunde ging es gegen BeWeLo auf dem Sportplatz in Beimerstetten. Das Wetter war super und der Platz etwas holprig, trotzdem passten die Rahmenbedingungen. Aber bereits nach wenigen Minuten war zu sehen, dass wir heute auch gegen den körperlich ebenbürtigen Gegner nicht richtig zum Zuge kamen. Immer einen Ticken zu spät dran, zu nachlässig in den Zweikämpfen, zu viele Fehlpässe, kein Spielfluss. Auch nach einer intensiven Halbzeitansage wurde es nicht wirklich besser. So war es schließlich ein gebrauchter Tag gegen einen schlagbaren Gegner. 

Weiterlesen

B-Junioren: Glücklicher Heimsieg zum Abschluss der Qualirunde – 29.10.23

SGM vs. SGM Herrlingen 2:0 (0:0)

Spielbericht:

Im letzten Spiel in diesem Herbst empfing die B-Jugend die SGM Herrlingen. Von Beginn an gelang es der Heimmannschaft nicht, an die guten Leistungen der Vorwochen anzuknüpfen. Über die gesamte Spielzeit konnte sich die Gästeelf ein Chancenplus erspielen, ohne sich mit dem Führungstreffer zu belohnen. In der 75.  Minute landete dann eine weite Freistoßflanke von Louis Ritz über dem überraschten Gästekeeper im Netz und brachte die Heimelf glücklich in Führung. Nico Rudolf sorgte mit der besten Aktion des gesamten Spiels für den 2:0 Endstand. Weiterlesen

A-Junioren: Neue Trikotsätze für die A-Jugendlichen dank der Fa. Lederer elasticyarns

Hallo Fußballfreunde, herzlich willkommen zu tollen Neuigkeiten aus unserer Fussballjugend.

Die Fa. LEDERER elasticyarns ist seit vielen Jahren treuer Trikotsponsor unserer Fussballjugend. Wie auch der SV Amstetten steht die Fa. LEDERER elasticyarns für Tradition. Zur neuen Saison 2023/24 zeigte sich die Partnerschaft zwischen der Fa. LEDERER und dem SV Amstetten wieder einmal von ihrer besten Seite. Dank der großartigen finanziellen Unterstützung konnten wir für unsere  A-Jugend zwei neue Trikotsätze anschaffen. Die Trikotsätze in Blau und Schwarz sind seit Start der Saison im Einsatz und machen den Spieler sehr viel Freude. Weiterlesen