1.Mannschaft: Unentschieden gegen die SSG Ulm 99 II im Testspiel – 01.08.21

SV Amstetten vs. SSG Ulm 99 II   2:2 (1:1)

Spielbericht:

Bei gutem Fußballwetter ging es für die Blues am Testspielsonntag gegen das Team 2 der SSG Ulm 99. Der Kader des SVA wurde aufgrund der Urlaubszeit und einiger Verletzter ordentlich durchgemischt gegen den A-Ligisten. Beide Teams kamen gut in die Partie und es entwickelte sich ein schnelles und intensives Spiel das schön anzusehen war. Der Gast war mit etwas mehr Spielanteilen und Möglichkeiten unterwegs und erzielte in Minute 20 durch einen individuellen Fehler der Blues die Führung. Nach einem Standard konnte der Verteidiger der Gäste nicht richtig klären und der Rettungskopfball schlug im eigenen Kasten ein, Ausgleich. Bis zur Halbzeit blieb es ein offenes und schnelles Spiel mit etwas mehr Spielanteile für unseren Gast. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA dreht Rückstand und gewinnt – 01.08.21

SV Amstetten vs. PUCD Leoes Ulm/Neu-Ulm                4:3 (1:2)

Spielbericht:

Ein weiteres Testspiel unserer zweiten Garde gegen die PUCD Leos war angesagt. Der stark dezimierte Kader (Urlaub, Verletzungen) wurde somit auf eine anspruchsvolle Aufgabe der Leistungsfähigkeit unterzogen. Bei stabilem Fußballwetter startete die Heimelf druckvoll und konnte sich in den anfänglichen Minuten etwas mehr Spielanteile sichern, aber die Leoes gingen in Führung. Die Partie wurde mit Möglichkeiten auf beiden Seiten bestritten, allerdings konnte sich keines der beiden Teams ein weiteres Tor erarbeiten. Gegen Ende der ersten Spielzeit und dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch die Blues konnten die Gäste durch Stellungsfehler unseres Teams nach einem Standard wieder in Führung gehen. Mit dem knappen Rückstand aus Sicht unserer Mannschaft ging es in die Halbzeit. Weiterlesen

Bezirkspokal: SVA scheidet knapp nach Pokalfight gegen den FC Blaubeuren aus

SV Amstetten vs. FC Blaubeuren   1:2 (1:1)

Spielbericht:

Besser konnte ein Pokalabend nicht beginnen, bei tollem Fußballwetter zeigte sich der Bremenstall von seiner besten Seite. Top Bedingungen für das Halbfinale im Bezirkspokal. Die Blues wurden durch unsere SVA-Kids mit Fahnen, blauem Rauch und dem Beifall der Zuschauer aufs Feld geschickt. Gleich zu Beginn der Partie sah man welche Klasse der Gast aus Blaubeuren auf das Feld brachte. Die Blues wurden sehr ungewohnt in die Defensive gedrückt und die ersten Schüsse erreichten den Kasten der Blues. Ein super vorgetragener Konter und die Führung für den SVA in Minute 6 schockte den Gast aus Blaubeuren sichtlich. Ein klasse Tor von der Entstehung bis zur Ausführung. Blaubeuren war nun bemüht den Ausgleich zu erzielen aber unsere Defensive hielt stand. In Minute 23 dann doch der Ausgleich für den Gast durch einen Freistoß. Bis zur Halbzeit entwickelte sich ein intensives Spiel mit mehr Spielanteilen und Möglichkeiten für Blaubeuren und leidenschaftliche Defensivarbeit der Blues. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Bezirkspokal Halbfinale: SV Amstetten vs. FC Blaubeuren

Werte Fußballfreunde, wir dürfen uns gemeinsam auf einen speziellen Mittwoch Abend freuen, denn hier bestreitet unser SVA zu Hause am Bremenstall das Halbfinale des Bezirkspokals gegen den FC Blaubeuren. Die Blues zeigten bis zum Einzug in dieses Halbfinale eine konstant gute Leistung und gewannen auch das Viertelfinale gegen Albeck deutlich mit 5:1. Schon jetzt können wir auf diese Leistung sehr stolz sein und freuen uns nun gemeinsam auf die Mammutaufgabe gegen den FC Blaubeuren im Halbfinale. Der Bezirksligist gilt als absoluter Topfavorit auf den Pokaltitel und wird für die kommende Saison sicherlich in der Bezirksliga um den Aufstieg mitspielen können. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA spielt sich ins Halbfinale des Bezirkspokals – 26.7.21

TSV Albeck vs. SV Amstetten    1:5 (1:4)

Spielbericht:

Bei super Fußballwetter startete der SV Amstetten beim Ligakonkurrenten TSV Albeck furios. Bereits in der ersten Minute konnte man nach schönem Spielzug mit 0:1 in Führung gehen und legte in Spielminute 5 gleich das 0:2 hinterher. Der Gastgeber war sichtlich überfordert vom schnellen Gameplay unserer Elf und fand keinen Zugriff auf das Spielgeschehen. Das 0:3 für die Blues lies nicht lange auf sich warten und in Minute 10 klingelte es erneut im Tor des Gastgebers. Dem TSV Albeck gelang dann durch ein Gastgeschenk der Blues der Anschluß zum 1:3. Viele unnötige Abspielfehler und die fehlende Konzentration im SVA-Gameplay ermöglichten dem TSV Albeck in den nächsten Minuten einige gute Möglichkeiten weitere Tore zu erzielen. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA erreicht Viertelfinale im Bezirkspokal – 18.07.21

SGM Machtolsheim/Merklingen vs. SV Amstetten   0:4 (0:3)

Spielbericht:

Bezirkspokal Achtelfinale war angesagt. Bei „endlich“ sommerlichen Temperaturen musste der SVA zur SGM Machtolsheim-Merklingen reisen. Gleich zu Beginn war die Ausrichtung der beiden Kontrahenten klar. Der Gastgeber setze unserem gewohnt offensiv ausgerichteten Team ein regelrechtes Abwehrbollwerk entgegen. Der erste Riss in der Mauer der SGM wurde gleich in der 2ten Spielminute gefunden und mit einem schönen Treffer markierte der SVA die Führung. Die Amstetter Jungs blieben am Drücker und beschäftigen die SGM in ständiger Defensivarbeit. Bereits in Minute 10 erhöhte der SVA zum 2:0. Die Blues in schwarz blieben spielbestimmend, allerdings fand nun die sehr physisch und kraftvolle Defensive der Gastgeber immer mehr in die Partie und es war sehr schwer für den SVA eine Lücke zu finden. Offensiv fand die SGM kaum statt. Die wenigen Kontersituationen waren jedoch immer gefährlich und unser Team musste absolut konzentriert und wachsam bleiben. Kurz vor der Halbzeit dann die 3:0 Führung der Blues durch ein klasse Solo in der Vorarbeit. Weiterlesen

2. Mannschaft: SVA verliert unglücklich im Test gegen Scharenstetten – 18.7.21

SV Scharenstetten II vs. SV Amstetten II    1:0 (0:0)

Spielbericht:

Im ersten Testspiel unserer 2.Mannschaft verlor unser Team unglücklich mit 1:0 gegen den SV Scharenstetten. Der SVA hatte deutlich mehr Spielanteile und erarbeitete sich in der ersten Halbzeit gleich mehrere sehr gute Möglichkeiten, aber die gebotenen Chancen konnten leider nicht genutzt werden. Der Gastgeber war defensiv gut aufgestellt und konnte gelegentlich über Standards oder Kontersituationen überzeugen. Zur Halbzeit stand es somit noch 0:0. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Am Sonntag ist Bezirkspokal Achtelfinale !!

Werte Fußballfreunde, diesen Sonntag steht für unsere 1.Mannschaft bereits ein erstes Pflichtspiel an. Bezirkspokal Achtelfinale ist angesagt. Die Auslosung führt uns als Gast zur SGM Machtolsheim Merklingen. Der B-Ligist konnte sich bis ins Achtelfinale kämpfen und daher erwarten wir einen robusten und guten Gegner der uns fordern wird. Die Blues sind seid knapp 4 Wochen im Training und seit zwei Wochen in der intensiven Vorbereitung auf die neue Saison. Also noch einige Arbeit bis zur notwendigen Ligaform. Am Ziel für Sonntag ändert das aber nichts. „Wir wollen weiterkommen“, so Coach Uysal. Bevor das Pokalmatch losgeht, bestreitet der SVA II ein Testspiel beim SV Scharenstetten um 14 Uhr. Ein schöner Fußballsonntag also und wir hoffen wieder auf die klasse Unterstützung unserer SVA-Zuschauer vor Ort. Weiterlesen

Aktive: Knappe Niederlage gegen SC Türkgücü Ulm – 11.07.21

Spielbericht:

Der Test gegen den Bezirksligisten aus Ulm ging mit dem Anpfiff gleich richtig los. Mit viel Intensität legten bei Teams los. Der SVA konnte sich Anfangs gleich mehr Spielanteile sichern und drückte die Gäste in Defensivarbeit. Zwei sehr gute Möglichkeiten wurden vergeben. Türkgücü war jedoch sehr effizient denn zwei Nachlässigkeiten im Defensivverbund wurden eiskalt bestraft und der Gast ging zu diesem Zeitpunkt etwas unerwartet mit 0:2 in Führung. Die Blues verloren einige Zeit etwas den Zugriff auf die Partie und mussten dann noch nach berechtigtem Strafstoss das 0:3 verdauen. Dennoch gab sich das Team nicht geschlagen und konnte kurz vor der Halbzeit noch auf 2:3 verkürzen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Achtung Testspiel gegen Türkgücü Ulm findet morgen zu Hause statt

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zu Bremenstall-aktuell. Die starken Regenschauer der letzten Tage haben örtlich zu Überschwemmungen gesorgt. Somit kann unsere Aktive Mannschaft aufgrund schwerer Platzverhältnisse das morgige Testspiel nicht bei Türkgücü austragen und so dürfen wir unseren Testspielgegner nun in Amstetten begrüßen. So heisst es nun Heimspiel am Bremenstall. Anpfiff ist um 16 Uhr und unser Sportheim ist für Gäste ebenfalls geöffnet. Das Spiel leitet Schiedsrichter Raphael Greber. Das A-Team hat diese Woche nun mit der anstrengenden Vorbereitung begonnen und hat am Freitag die letzte sehr intensive Einheit hinter sich gebracht. Cheftrainer Uysal fehlen ein paar Urlauber und ein verletzter Spieler für die morgige Partie gegen den Bezirksligisten. In diesem Sinne heute die Jahreshauptversammlung im Sportheim um 20 Uhr nicht vergessen. Wir bleiben dran an Blau-Weiß. Weiterlesen

Aktive: SVA gewinnt überlegen im ersten Testspiel zu Hause – 04.07.21

SV Amstetten vs. TSG Zell u.A    8:1(2:1)

Spielbericht:

Das erste Heimspiel am Bremenstall konnte unser Team überlegen mit 8:1 für sich entscheiden. Glücklicherweise konnte das Testspiel nach überstandenem Gewitter angepfiffen werden. Die Blues übernahmen sofort das Spielgeschehen und zwangen die Gäste aus Zell sofort in die Defensive. Mit zwei Treffern in Minute 6 und 7 markierten die Blues die Feldüberlegenheit. Im weiteren Verlauf des Spiel blieb der SVA deutlich spielbestimmend. Einige gute Möglichkeiten wurden ausgelassen oder nicht konsequent zu Ende gespielt. Der Gast aus Zell kam gelegentlich zu ein paar gefährlichen Möglichkeiten per Konter. Kurz vor der Halbzeit erzielten die Schwarz-Gelben den etwas glücklichen Anschlusstreffer. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Junge Wilde

Fußballfreunde, willkommen zu unserer neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell und nochmals dreht sich das Personalkarussell beim A-Team und der SVA freut sich auf zwei Junge Wilde bei der Aktiven Mannschaft. Enes Korkmaz kommt vom TV Altenstadt und will in Amstetten nun durchstarten. Enes spielte zuletzt noch bei den A-Junioren und nur kurz als Aktiver beim TVA und will nun nach einer kleinen Pause den nächsten Schritt im Herrenfußball in Amstetten angehen. Weiterlesen

Aktive Mannschaft: Leistungsgerechtes Unentschieden im ersten Testspiel – 27.6.21

FV Faurndau vs. SVA – 3:3 (0:1)

Kurzbericht:

Endlich rollt die Kugel wieder im Amateursport und trotz heißer 30 Grad sah man die Vorfreude auf das erste Testspiel den Akteuren an. Bereits mit Beginn starteten beide Teams druckvoll in die Partie. Die Zuschauer sahen eine intensive erste Halbzeit wo sich keines der beiden Teams merklich Vorteile erarbeiten konnte. Die spärlichen Möglichkeiten wurden auf beiden Seiten nicht sauber zu Ende gespielt oder gut abverteidigt. Erst kurz vor der Halbzeit konnte der SVA nach schöner Kombination in Führung gehen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Erstes Testspiel gegen den FV Vorwärts Faurndau steht an

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zur heutigen Kurzausgabe von Bremenstall-aktuell. Nach nur vier Trainingstagen steht bereits am morgigen Sonntag das erste Testspiel für die Blues gegen den Bezirksligisten FV Vorwärts Faurndau an. Nach der langen Pause und den wenigen Trainingseinheiten sind die Blues natürlich noch weit weg von Normalform und der Test gegen den spielstarken Gegner der bereits einige Zeit vorher in den Trainingsbetrieb eingestiegen ist, sicherlich sehr früh. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Nikola Nosic geht ab sofort auf Torejagd bei den Blues – 26.06.21

Werte Fußballfreunde, hier sind wir wieder mit unserem Newsletter Bremenstall-aktuell. Kurz vor Ende des Transferfensters freuen wir uns das wir Nikola Nosic für das A-Team gewinnen konnten. Der Hüne verstärkt ab sofort die Offensive des Teams. Niko hat eine gute Jugendausbildung und wird seine Erfahrung aus höheren Ligen mit in die Mannschaft bringen. Trotz seiner muskelbepackten 1,91 m spielt er unglaublich dynamisch und ist zudem technisch sehr versiert und ruhig vor dem Tor. Somit können wir uns auf einen weiteren feinen Fußballer in den eigenen Reihen freuen. Vor Beginn der Pandemie spielte Niko beim SV Lonsee und anschließend bei Croatia Reutlingen. Wir hoffen Nikola wird es hier in Amstetten gefallen und wir sagen herzlich willkommen am Bremenstall. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Defensiv-Allrounder mit Erfahrung – 25.06.21

Werte Sportfreunde, unser Newsletter ist wieder am Start und mit Selcuk Sahin kommt eine ordentliche Portion Erfahrung ins Team. Der 34jährige Familienvater kann bereits auf eine lange Fußballkarriere zurückblicken und wird dem Team mit seiner Erfahrung weiterhelfen. Für Selcuk ist der Schritt zum SV Amstetten ebenfalls etwas Besonderes, denn der zuverlässige Ulmer war rund 10 Jahre für TürkSpor Neu-Ulm auf dem Feld. Nun sucht er eine neue sportliche Herausforderung und wir sind froh, das wir ihn für unseren Weg und den SVA begeistern konnten. In der Defensive kann er sowohl als Innenverteidiger aber auch als Außenverteidiger eingesetzt werden. Wir freuen uns auf seinen ersten Einsatz für und mit den Blues und sagen herzlich willkommen in Amstetten Seli. In diesem Sinne wir bleiben dran an Blau-Weiß. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA präsentiert weiteren Neuzugang – 23.6.21

Hallo Fußballfreunde, unser Newsletter ist wieder am Start und heute drehen wir weiter mit News rund die Personalentwicklung beim A-Team. Wir freuen uns das wir mit Riad Hoxhaj einen gut ausgebildeten Mann für die Außenpositionen gewinnen konnten. Genau hier wollte man sich noch qualifizierte Verstärkung in der Breite holen. Riad kann sowohl auf dem Flügel als auch als Außenverteidiger eingesetzt werden. Er hat eine sehr gute Jugendausbildung in seiner Heimat Kosovo erhalten und spielte dort in höheren Ligen. In Deutschland musste er nach einer längeren Verletzung höhere Ambitionen streichen und konzentrierte sich mehr auf seine Arbeit und die Familie. Er ist ein sehr ruhiger und bescheidener Charakter und bereits in den ersten Trainingseinheiten konnten man dennoch seine fußballerischen Möglichkeiten gut erkennen. Wir sagen herzlich Willkommen in Amstetten Riad und geben ab zu den Stimmen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Generationswechsel III

Mit weiterer Power aus der SVA-Knappenschmiede geht es weiter bei den Blues. Mit Jean-Jaques Baptiste Mala Ovaga oder einfach kurz „JJ“ kommt der nächste Youngster zum A-Team. JJ ist unheimlich ehrgeizig und wie auch seine Kollegen aus den Vorberichten musste er ein Jahr ohne Spielerlaubnis überbrücken. Er entschied sich ebenfalls für das Trainingsjahr und überzeuge mit hohem Trainingsfleiß und Wille. Für Ihn ist klar, er will es in die 1.Mannschaft schaffen und dafür gibt er alles. Nebenbei ist er nicht nur ein guter Fußballer, sondern auch ein witziger und aufgeschlossener junger Mann der viel Spaß ins Team bringt. Wir freuen uns riesig ihn nun endlich auch bei den Fußballspielen der Blues zu sehen und sind gespannt wo ihn die Reise hinführt. Willkommen im Team JJ. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Generationswechsel II – 21.06.21

Hallo da draußen und willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Die Aktive Mannschaft bekommt weitere Blau-Weiße DNA aus der eigenen Talentschmiede. Marko Maric kommt genau wie Matej aus einer reinen Trainingssaison und darf nun zur neuen Spielzeit endlich für die Blues an den Start. Marko konnte durch das regelmäßige Training mit der Herrenmannschaft nun wichtige Erfahrung sammeln und kann nun durchstarten. So kann der SVA auf einen weiteren eigenen Jugendspieler zurückgreifen und ihn Schritt für Schritt weiter formen und an den aktiven Spielbetrieb heranführen. Willkommen im Team Marko !! Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Generationswechsel – 19.6.21

Werte Fußballfreunde, der SVA kann sich ab sofort über einen weiteren Spieler aus der eigenen Jugend freuen und somit herzlich willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall aktuell. Matej Papac darf ab sofort für die Aktive Mannschaft der Blues spielen. Die letzte Saison war für das SVA-Talent nicht ganz einfach. Aufgrund seines Alters und keinem eigenen A-Jugend Team, entschied sich Matej dennoch zum Verbleib und trainierte mit der Aktiven Mannschaft ohne Spielberechtigung. Keine leichte Situation für Verein und Spieler, aber Matej zeigte Trainingsfleiß und konnte wertvolle Erfahrung sammeln. Nun darf der 18jährige endlich wieder durchstarten bei den Blues und dazu wünschen wir Ihm viel Spaß und Erfolg. Wir bleiben dran an Blau-Weiß und daher bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA-Fußball startet endlich wieder durch – 11.6.21

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell und wir freuen uns sehr das wir mit dem Fußball-Trainingsbetrieb ab kommenden Montag 14.06.21 endlich vollumfänglich starten können. Von der Jugend über die Aktive Mannschaft hin zur AH geht es nun endlich wieder los. Die positive Pandemieentwicklung bot nun nach langer Wartezeit die richtigen Rahmenbedingungen für die Wiederaufnahme der geliebten Sportart. Alle Settings wurden intern, mit dem Verband und der Gemeinde geregelt, die Hygienekonzepte umgesetzt und somit ist der Grundstein für die vernünftige Rückkehr auf den Platz gewährleistet. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Jetzt SVA-Schiedsrichter werden !! – 19.05.21

Werte Fußballfreunde, herzlichen willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell und heute gibt es spannende News für die Säule des Fußballs auf die Ohren – die Schiedsrichter. Über die regionale Schiedsrichtergruppe Blautal/Lonetal werden auch 2021 wieder Einstiegskurse für Schiedsrichter angeboten und daher wollen wir im Sinne des Fußballs auch kräftig dafür werben. Ohne Schiedsrichter wäre organisierter Fußball nicht möglich und in den letzten Jahren leidet dieser elementar wichtiger Bereich durch fehlenden Nachwuchs. Der SV Amstetten möchte auch weiterhin die regionale Schiedsrichtergruppe tatkräftig unterstützen und daher möchten wir für diese spannende Aufgabe werben. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Einheitliches Trainingsoutfit für die Aktive Mannschaft – 27.04.21

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall aktuell. Die Aktive Mannschaft darf sich ab sofort über ein mehrteiliges einheitliches SVA-Trainingsoutfit freuen. Diesen langjährigen Wunsch konnten wir nun durch die großzügige Unterstützung des Unternehmers Birol Demir aus Esslingen umsetzen. Er hat mehrere Unternehmen und Projekte bundesweit und ist zudem begeisterter Fußballfan. Die Idee auch im Training eine top Rahmenbedingung für die Spieler zu schaffen, fand bei ihm schnell Anklang. Die neuen Textilien sind bereits an das Team ausgegeben und werden ab dem ersten offiziellen Training in Einsatz gebracht. Als kleines Dankeschön für die super Unterstützung gab es für Birol das edle Auswärtstrikot unserer Aktiven Mannschaft für die Galerie in seinem Büro. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Fußballverband WFV annulliert aktuelle Saison – 10.04.21

Werte Fußballfreunde, herzlich Willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Der Beirat des Württembergischen Fußballverbands (WFV) hat im Rahmen seiner Sitzung am gestrigen Freitag einstimmig entschieden, die laufende Meisterschaftsrunde 2020/21 mit sofortiger Wirkung zu beenden. Da die erforderliche Anzahl von Spielen für eine sportliche Wertung nicht erreicht ist, bleibt als Konsequenz daraus nur die Annullierung der Saison. Konkret bedeutet das für alle Spielklassen von der Verbandsliga bis zu den Kreisligen, dass es weder Auf- noch Absteiger gibt und mit demselben Teilnehmerfeld in die neue Saison 2021/22 gestartet wird. Die Entscheidung betrifft sowohl Herren und Frauen als auch die Jugend. Ausgenommen von der Entscheidung sind die Pokalwettbewerbe, sowohl auf Verbands- als auch auf Bezirksebene. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Neues aus der Fußballjugend – 09.04.21

Hallo Fußballfreunde, herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und heute widmen wir uns tollen News aus unserer „SVA-Knappenschmiede“. Timmy Rödel wird ab dem 01. Mai 2021 das Trainerteam der E-Jugend verstärken. Trotz Corona hat das Team der Jugendtrainer qualitative Verstärkung erhalten. Timmy war die letzten 4 Jahre Jugendtrainer beim SC Geislingen. Hier begleitete er sein Team von den Bambinis bis zur E Jugend. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Neues aus der Fußballjugend – 16.03.21

Hallo Fußballfreunde, herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und heute widmen wir uns tollen News aus unserer „SVA-Knappenschmiede“. Tobias Feichtenbeiner ist neuer Trainer unserer Kleinsten. Trotz Corona hat das Team der Jugendtrainer qualitative Verstärkung erhalten. Tobias Feichtenbeiner ist seit 01. März 2021 neuer Trainer der Bambini und F-Jugend. Mit Tobias konnten wir einen absoluten Vollblutfußballer für unsere Jugend gewinnen. Nach seiner langjährigen Zeit als Aktiver Fußballer war Tobias bereits beim TB Gingen und beim TSV Schlierbach mehrere Jahre in verschiedenen Altersklassen als Jugendtrainer aktiv. Desweiteren war er auch bereits unter unserem Chefcoach Berkay Uysal als Co-Trainer bei den Aktiven im Einsatz. Tobias hat bereits beim WFV mit seiner Trainer C-Lizenz begonnen, aber aufgrund der aktuellen Lage konnten die nächsten Lehrgänge noch nicht geplant werden. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Cheftrainer Berkay Uysal verlängert beim SVA – 14.03.21

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zur Sonntagsausgabe von Bremenstall-aktuell den wir haben gute News. Berkay Uysal verlängert seine Zusammenarbeit als Cheftrainer der Aktiven Mannschaft um ein Jahr und wird das Team auch zur neuen Saison 21/22 trainieren. Seine Bilanz in seiner zweiten Amtszeit beim SVA kann sich sehen lassen. Aktuell steht die 1.Mannschaft mit nur einer Niederlage auf Platz zwei der Liga und auch Team 2 kann auf eine super Entwicklung zurückblicken und belegt einen guten 4.Platz. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Salim Güler wechselt zu den Blues – 05.03.21

Werte Fußballfreunde, herzlich Willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall aktuell. Unverhofft können wir trotz Beendigung des Transferfensters noch einen Neuzugang am Bremenstall begrüßen. Vom TKSV-Geislingen kommt Salim Güler zur „Rückrunde“ zu den Blues. Aufgrund des verpassten Wechselfensters und den verschärften Regularien des WFV, war ein Spielrecht für unsere 1.Mannschaft leider nicht zu realisieren. Trotz dieser Einschränkung wollte Salim zum SVA wechseln und wird ab sofort das Team verstärken und bis 01.Juli für unsere 2te Mannschaft auflaufen können. Weiterlesen

SVA-Info: Die neue SVA-App ist da !!

Werte SVA-Freunde, wie bereits kommuniziert ist unsere beliebte SVA-App bereits im letzten Jahr abgelaufen. Wir freuen uns sehr, euch ab sofort die neue SVA-App anbieten zu können. Hier gibt es viele News rund um unseren Verein und auch gelegentlich exclusive Inhalte aus allen Sparten. Selbstverständlich werden wir im Laufe der Zeit die App auch mit neuen Inhalten und Features erweitern um noch mehr blau-weißes Vereinsfeeling zu generieren. Die App gibt es kostenlos im GooglePlayStorefür Android und für iOS im Appstore von Apple. Wir hoffen euch gefällt unsere neue Applikation und wünschen euch damit viel Spaß. Also gleich downloaden, Push-Nachrichten und Mitteilungen erlauben und loslegen. Bitte teilt diesen Bericht und hinterlasst uns eine positive Bewertung in den Stores. Herzlichen Dank !! Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA präsentiert Neuzugang aus Italien – 20.02.21

Guten Morgen Amstetten und einen frühlingshaften Newsletter zum Wochenende. Vom Amateurclub Riva Samba aus Italien (Ligurien)begrüßen wir Daniel Fossa in Amstetten. Der gelernte Heizungs-Sanitär Arbeiter ist seit rund 6 Monaten in Deutschland, wohnt aktuell in Elchingen und arbeitet in Beimerstetten. Daniel hat mit 5 Jahren bei seinem Heimatclub Sestri Levante angefangen Fußball zu spielen und wechselte dann zum Amateurclub Riva Samba. Der 20 jährige Stürmer will nun auch in Deutschland seinem Hobby nachgehen und neue Leute und Kameraden kennenlernen. Er hat drei Brüder in Italien, liebt Pizza und ist Fan vom AC Mailand. Herzlich willkommen beim SV Amstetten Daniel !! In diesem Sinne bis zu unserer nächsten Ausgabe. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Von Spartania zum SVA – Willkommnen Aziz – 18.02.21

Werte Fußballfreunde, unser blau-weißes Flugblatt Bremenstall-aktuell ist wieder am Start und vom A-Ligisten ASV Spartania Eislingen dürfen wir mit Aziz Heidari einen jungen und dynamischen Offensivspieler zur Rückrunde in Amstetten begrüßen. Der 20 jährige Heidari kam vor rund 5 Jahren nach Deutschland. Aziz wohnt in Wiesensteig, macht seinen Führerschein und holt aktuell den Realschulabschluß nach, um dann eine gute Perspektive für eine Lehre zu haben. Sportlich war er in der B-Jugend bei der SGM Bad Überkingen im Einsatz bis er dann zum SC Geislingen zu den A-Junioren wechselte. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Willkommen bei den Blues Nicolae Alexandru Nistor – 16.02.21

Guten Morgen Amstetten, wir begrüßen euch zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters und mit Nicolae Alexandru Nistor kommt vom SC Geislingen II ein technisch beschlagener Mittelfeldspieler nach Amstetten. Der 24jährige Rumäne ist Vollblutfußballer durch und durch. Die komplette Jugend spielte er in Rumänien bei FC Interstar Sibiu. Anschließend durfte er beim FC Herrmannstadt 3.Liga spielen und dann noch zwei weitere Jahre in der 4.Division in Rumänien. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Willkommen bei den Blues Visar Vehapi – 14.02.21

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und nebenbei einen schönen Valentinstag. In der heutigen Ausgabe freuen wir uns auf ein neues Gesicht bei den Blues denn mit Visar Vehapi kommt vom TSV Jesingen ein ganz erfahrener Routinier zum Team. Der 38jährige Geislinger kann auf viele Jahre Fußball in Landes-und Bezirksliga zurückgreifen, ist absolut fit und will seine Zeit im Aktiven Fußball noch nicht an den Nagel hängen. In der Jugend startete er beim FTSV Kuchen und wechselte dann zu den D-Junioren des SC Geislingen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Elyesa Bulut kann endlich bei den Herren durchstarten – 12.02.21

Nachdem Elyesa nun 18 Jahre ist, begrüßen wir Ihn offiziell in den Reihen unserer Aktiven Mannschaft und freuen uns auf seinen ersten Pflichtspieleinsatz. Elly trainiert schon seit Sommer mit dem A-Team und nach einem kurzen Zwischenstopp beim SC Geislingen geht es nun endlich ran für die Blues. Er ist technisch stark, hat insgesamt klasse Grundlagen die er nach und nach in die Mannschaft einbringen kann. Wir sind unheimlich happy das nächste Eigengewächs aus der SVA „Knappenschmiede“ bei den Herren begrüßen zu dürfen. Herzlich willkommen im Team Ely !! Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Willkommen bei den Blues Raphael Hase – 10.02.21

Guten morgen verschneites Amstetten und herzlich willkommen zu einer weiteren Ausgabe von Bremenstall-aktuell, unserem Newsletter für Blau-Weiße Nachrichten. Auch wenn dieser Mann bereits seine ersten Feldeinsatz bei den Blues hatte, wollen wir nicht verpassen, ihn auch noch offiziell vorzustellen. Mit Raphael Hase kommt vom VFL Gerstetten eine totale Sportskanone an den Bremenstall. Der 22jährige Raphael war bereits schon im Ende September zu den Blues gestoßen und kam aus eigenem Antrieb nach Amstetten. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Kevin Ströhle mit Vollgas ins erste Aktivenjahr – 08.02.21

Einen schönen guten Morgen liebe Fußballfreunde und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell und heute mit einem weiteren Rohdiamant aus der Amstetter „Knappenschmiede“ der seit dieser Saison bei unseren Herren schon kräftig am Wirbeln ist. Kevin ist ebenfalls schon seit Beginn der Saison spielberechtigt für die Aktive Mannschaft und hat schnell Zugang im Team gefunden. Er ist unheimlich ehrgeizig und in jedem Training voller Motivation dabei. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Time to say goodby – Husam zieht aus beruflichen Gründen um !! – 04.02.21

Werte Leser, herzlich willkommen zur ersten Ausgabe von Bremenstall-aktuell, unserem Newsletter rund um den SVA-Fußball in 2021. Heute steht ein „Abschied“ an denn leider müssen wir ab sofort auf unseren Kameraden Husam verzichten, denn dieser zieht aus beruflichen Gründen überregional um und steht daher nicht mehr als Spieler unserer Aktiven Mannschaft zur Verfügung. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Ein paar Worte zur vorgezogenen Winterpause von Manager Stephan Laufer

Werte Fußballfreunde, leider mussten wir aufgrund bundesweit steigender Corona-Infektionszahlen, nach Vorgabe der Regierung und der vorgezogen Handbremse des WFV frühzeitig in die Winterpause. Gerade im Herrenfußball ist dies aufgrund der aktuellen Form des Teams natürlich sehr bitter. Aktuell steht unsere 1.Mannschaft auf einem super 2ten Tabellenplatz in der Kreisliga A, nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter Asch-Sonderbuch. Unsere 2te Mannschaft steht auf einem guten vierten Platz. Wir hätten gerne die Halbsaison zu Ende gespielt und die aktuelle Form ausgenutzt. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Trainings-und Spielbetrieb ab sofort ausgesetzt !!

Werte Fußballfreunde, herzlich willkommen zu Bremenstall-aktuell und der Information zur vorzeitigen Einstellung des Trainings-und Spielbetriebs im Amateurfussball durch den WFV. Wir haben euch hierzu das Schreiben des WFV-Geschäftsführers Frank Thumm angehängt. In diesem Sinne bis zur nächsten Ausgabe unseres Newsletters. Weiterlesen

SVA-Dialog: Eure Stimme entscheidet !! Wer soll ins Interview zu Sanija ?! Jetzt Voten !!

Servus miteinander zu SVA-Dialog und zur Wahl des Interviewpartners für Sanija beim kommenden Heimspiel unserer Aktiven gegen den SV Westerheim. Nach längerer Pause unseres beliebten Interview-Votings freuen wir uns heute auf den Restart und bitten um rege Teilnahme. Selbstverständlich haben wir eine attraktive Vorauswahl von Gesprächspartnern bei Sanija erstellt und wollen nun unsere Kandidaten kurz vorstellen. Kushtrim Shala unsere Nr. 20 geht als Kandidat Nr. 1 ins Voting. Der spielstarke Verteidiger ist seit der Saison 18/19 bei den Blues und steht nun für euch zur Wahl. Mit David Naoussi, unserer Nummer 2 schicken wir einen weiteren Verteidiger auf der Außenbahn ins Rennen, der bereits seit der Saison 15/16 im Einsatz für den SVA ist. Last but not least ist unsere Nummer 9 Ibrahim „Ibo“ Mohammed am Start. Er geht seit dem Halbjahr der Saison 19/20 für die Blues auf Torejagd und steht nun für Euch im Voting zur Wahl. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA holt 3 Punkte beim FC Blaubeuren II – 25.10.20

FC Blaubeuren II vs. SV Amstetten    0:2 (0:2)

Spielbericht:

Am 8.Spieltag der Saison konnte der SV Amstetten gegen den bis dahin ungeschlagenen FC Blaubeuren II mit 2:0 gewinnen. Von Beginn an war es eine intensive, schnelle und technisch ansehnliche Partie auf Augenhöhe. Beide Teams spielten offensiven Fußball und es gab viele Torraumszenen auf beiden Seiten. Die Blues erarbeiteten sich zunehmend mehr Spielanteile und Spielkontrolle. Zwei sehenswerte Tore der Blues brachten die 2:0 Führung zur Halbzeit. Im zweiten Durchgang blieb diese Partie anspruchsvoll, schnell und technisch gut. Beide Teams erarbeiteten sich Möglichkeiten und so blieb dieses Match bis zum Ende spannend. Weiterlesen

D-Junioren: Sieg zum Abschluss der Quali.-Runde beschert Platz 4 in der Abschlusstabelle – 24.10.2020

SGM (SF Rammingen) Lonetal I vs. SV Amstetten    1:2 (1:1)

Spielbericht:

Das letzte Qualirundenspiel in diesem Jahr bestritt unsere D-Jugend bei den Sportfreunden Rammingen gegen die SGM Lonetal I. Der direkte Tabellennachbar hatte vor diesem Spiel einen Zähler mehr auf dem Konto und stand somit vor uns. Wir erwarteten ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe. Und so entwickelte es sich auch. Weiterlesen

E-Junioren: Zum Abschluss ein Sieg im Derby gegen BeWeLo und Sieger der Qualistaffel – 23.10.2020

SGM (TSV Westerstetten) BeWeLo I vs. SV Amstetten 1:9 (1:3)

Spielbericht:

Das letzte Spiel der Qualirunde 2020/2021 fand für uns in der Nachbarschaft in Lonsee statt, die als Spielgemeinschaft BeWeLo antritt. Das nasskalte Wetter ließ auf den ersten Blick die Gesichter nicht erhellen, aber die Jungs freuten sich mal unter anderen Bedingungen spielen zu dürfen. Es war ihnen auch klar, dass dieses Spiel auf jeden Fall gewonnen werden musste, um eine Chance zu haben die Staffel für sich zu entscheiden. Weiterlesen

D-Junioren: SVA unterliegt im Nachholspiel gegen Bernstadt – 21.10.2020

SV Amstetten vs. SGM Bernstadt    0:5 (0:3)

Spielbericht:

Zum Nachholtermin am Mittwoch, 21. Oktober empfing die D-Jugend die SGM aus Bernstadt/Weidenstetten/Neenstetten. Bei milden Temperaturen und Flutlicht pfiff der Schiedsrichter pünktlich um 18.30 Uhr an. Es dauerte jedoch keine 15 Sekunden, ehe die Gäste durch einen unnötigen Fehler in der Defensive mit 1:0 in Führung gingen. Auch das 2:0 durch ein schönes Kopfballtor nach einer Ecke ließ nicht lange auf sich warten. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Orhan Bisirici (Co-Spielertrainer Aktive Mannschaft) „…wer dagegen verstößt, zahlt…“

Interview mit Orhan Bisirici zu seinem Trainerposten, dem Strafkatalog der Blues, dem Spieltag gegen Asch-Sonderbuch u.v.m.

„…habe den SVA schon länger verfolgt …“ SVA: Hallo Orhan, schön, dass du da bist und dir Zeit für unsere Fragen nimmst. Einige Leser und Zuschauer kennen dich noch nicht so gut. Vielleicht möchtest du dich erst einmal kurz vorstellen? OB: Hallo SVA, ich danke. Ja, mein Name ist Orhan Bisirici, ich bin 39 Jahre alt, habe zwei Töchter und arbeite bei der Walter König GmbH in Esslingen. Ich habe sehr lange in Altenstadt gespielt und habe mir nun, da es ja eher Richtung „Karierende“ geht gedacht, ich suche mir etwas neues und versuch mich mal in einem anderen Bezirk. Durch ein paar Bekannte war dann der SV Amstetten die erste Adresse, womit ich auch sehr zufrieden bin. SVA: Bist du aktiv auf den SVA zugegangen oder hat mich dich eher angeworben? OB: Beides. Ich habe den SVA schon länger verfolgt, wurde aber auch von meinen Bekannten angesprochen. Weiterlesen

E-Junioren: Spielerisch zum Erfolg gegen die SGM Asselfingen – 20.10.2020

SV Amstetten vs. SGM Asselfingen 18:0 (7:0)

Spielbericht:

Die Spielverlegung von Freitag auf Dienstag (auf Wunsch der SGM Asselfingen) kam uns allen gelegen. Wir hatten somit perfektes Herbstwetter zum letzten Heimspiel der Quali.-Runde. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse beider Mannschaften waren wir der Favorit in diesem Spiel. Die Jungs zeigten aber in den ersten paar Minuten trotz zweier Tore nicht unbedingt, was in ihnen steckt. Trotzdem waren wir durchgehend überlegen und erhöhten so Tor um Tor die Führung. Weiterlesen

1.Mannschaft: Knappe Niederlage im Spitzenspiel gegen den FV Asch-Sonderbuch – 18.10.20

SV Amstetten vs. FV Asch-Sonderbuch  0:1 (0:0)

Spielbericht:

Im Spitzenspiel gegen den FV Asch-Sonderbuch musste sich der SVA erstmals geschlagen geben. Das Spiel war in Halbzeit eins ein stetiges Abtasten mit hoher Konzentration und Intensität. Ein absolut ausgeglichenes Match mit leichten Vorteilen für die Blues. Im zweiten Durchgang blieb es ein intensives und offenes Spiel und es war klar, ein Tor würde dieses Topspiel entscheiden. Möglichkeiten gab es auf beiden Seiten. Die Gäste investierten dann etwas mehr in den letzten 15 Minuten und so landete in Minute 87 ein abgefälschter Schuß etwas glücklich in den Maschen der Amstetter Jungs. Mit dieser Niederlage rangiert der SVA auf Rang 2 der Tabelle mit einem Punkt Rückstand auf Asch-Sonderbuch. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA gewinnt „Käfigmatch“ gegen Asch-Sonderbuch – 18.10.20

SV Amstetten vs. FV Asch-Sonderbuch   4:2 (2:2)

Spielbericht:

Der SVA erreichte beim Heimspiel gegen den FV Asch-Sonderbuch einen 4:2 Erfolg. Die zweimalige Führung der Gäste konnte im ersten Spielabschnitt jeweils sehenswert ausgeglichen werden und so konnten die Kontrahenten mit einem leistungsgerechten Unentschieden in die Pause. Im zweiten Teil der Partie erarbeiteten sich die Blues etwas mehr Spielanteile und Möglichkeiten und konnten zwei weitere Treffer zum verdienten Sieg im „Käfig“ einspielen. Die Tore für den SVA erzielten Manuel Keiper (2), Denis Bibic und Manuel Ströhle. Weiterlesen

C-Junioren: 0:6 Klatsche gegen die SGM Langenau – 17.10.2020

SGM Nellingen II (SVA) vs. SGM (SV Göttingen) JF Langenau I  0:6 (0:2)

Spielbericht:

Am 17.10.20 traten wir unter schwierigen Bedingungen zum Vergleich mit der SGM Langenau an. Ersatzgeschwächt und mit dem quasi letzten Aufgebot an noch verfügbaren Spielern aufgrund Krankheit und Konfirmationen wollten wir trotzdem nichts unversucht lassen doch ein gutes Ergebnis zu erzielen. Leider mussten wir feststellen das der Gegner an diesem Tag zu stark war und außer dem an diesen Tag überragenden Torwart Lars niemand imstande war die Gegner in die Schranken zu weisen. Weiterlesen