1.Mannschaft: SVA holt 3 Punkte beim FC Blaubeuren II – 25.10.20

FC Blaubeuren II vs. SV Amstetten    0:2 (0:2)

Spielbericht:

Am 8.Spieltag der Saison konnte der SV Amstetten gegen den bis dahin ungeschlagenen FC Blaubeuren II mit 2:0 gewinnen. Von Beginn an war es eine intensive, schnelle und technisch ansehnliche Partie auf Augenhöhe. Beide Teams spielten offensiven Fußball und es gab viele Torraumszenen auf beiden Seiten. Die Blues erarbeiteten sich zunehmend mehr Spielanteile und Spielkontrolle. Zwei sehenswerte Tore der Blues brachten die 2:0 Führung zur Halbzeit. Im zweiten Durchgang blieb diese Partie anspruchsvoll, schnell und technisch gut. Beide Teams erarbeiteten sich Möglichkeiten und so blieb dieses Match bis zum Ende spannend. Weitere Treffer konnten nicht mehr erzielt werden. Mit dem Sieg gegen einen guten Gegner bleiben die Amstetter Jungs mit nur zwei Punkten Rückstand an Tabellenführer Asch-Sonderbuch dran. Die Tore für den SVA erzielte Edgar Krist. 

Aufstellung: Ivan Nosic (Tor), David Naoussi, Veysel Keyfli, Besnik Latifi, Deniz Dogan, Ibrahim Mohammed, Bajram Sylaj, Igor Brlosic, Edgar Krist (2), Sainey Ceesay, Kushtrim Shala. Ersatzbank: Hakan Taskiran (ETW), Siaka Camara (ab 46.Min.), Fatih Bulut (ab 88.Min.), Kenan Ertorun, Denis Bibic, Tolgahan Tüzün. Trainer: Berkay Uysal

1.Mannschaft: FC Blaubeuren II Vs. SV Amstetten – 25.10.20

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Kooperationspartner unserer Aktiven Mannschaft