1.Mannschaft: SVA erreicht Viertelfinale im Bezirkspokal – 18.07.21

SGM Machtolsheim/Merklingen vs. SV Amstetten   0:4 (0:3)

Spielbericht:

Bezirkspokal Achtelfinale war angesagt. Bei „endlich“ sommerlichen Temperaturen musste der SVA zur SGM Machtolsheim-Merklingen reisen. Gleich zu Beginn war die Ausrichtung der beiden Kontrahenten klar. Der Gastgeber setze unserem gewohnt offensiv ausgerichteten Team ein regelrechtes Abwehrbollwerk entgegen. Der erste Riss in der Mauer der SGM wurde gleich in der 2ten Spielminute gefunden und mit einem schönen Treffer markierte der SVA die Führung. Die Amstetter Jungs blieben am Drücker und beschäftigen die SGM in ständiger Defensivarbeit. Bereits in Minute 10 erhöhte der SVA zum 2:0. Die Blues in schwarz blieben spielbestimmend, allerdings fand nun die sehr physisch und kraftvolle Defensive der Gastgeber immer mehr in die Partie und es war sehr schwer für den SVA eine Lücke zu finden. Offensiv fand die SGM kaum statt. Die wenigen Kontersituationen waren jedoch immer gefährlich und unser Team musste absolut konzentriert und wachsam bleiben. Kurz vor der Halbzeit dann die 3:0 Führung der Blues durch ein klasse Solo in der Vorarbeit.

Mit dem komfortablen Vorsprung im Rücken ging es dann in den zweiten Spielabschnitt. Die Partie wurde nun ausgeglichener und beide Seiten kamen gelegentlich zu guten Möglichkeiten die nicht sauber zu Ende gespielt werden konnten, oder der jeweilige Keeper hatte etwas dagegen. Das Spiel ließ im Laufe der Spielzeit etwas von seiner Dynamik nach, allerdings die Intensität blieb weitestgehend erhalten. Der Endstand zum 0:4 wurde dann nach berechtigtem Elfmeter durch den SVA hergestellt. Trotz deutlichem Rückstand hielt die SGM Machtolsheim/Merklingen die defensive Grundordnung bei und so konnte kein Team mehr für weitere Treffer sorgen.

Die Tore für den SV Amstetten erzielten Sainey Ceesay (2), Hakan Taskiran und Edgar Krist.

Letztendlich erreichten die Blues absolut verdient das Viertelfinale im Bezirkspokal. Der Mannschaft Gratulation zu dieser Leistung. Nun trifft das Team am Sonntag um 15.30 Uhr im Viertelfinale auf den Ligakontrahenten TSV Albeck. Allen Zuschauern danken wir für die super Unterstützung und das Interesse an dieser Partie.

Aufstellung: Ivan Nosic (Tor), Visar Vehapi, Besnik Latifi, Igor Brlosic, Siaka Camara, Hakan Taskiran, Selcuk Sahin, Riad Hoxhaj, Veysel Keyfli, Sainey Ceesay, Edgar Krist (C). Ersatzbank: Seedy Barrow (ETW), Bajram Sylaj (ab 46.Min.), Salim Güler (60.Min.), Tolgahan Tüzün (ab 69.Min.), JJ Baptiste Mala Ovaga (ab 80.Min.), Elyesa Bulut. Trainer: Berkay Uysal.

1.Mannschaft: SGM Machtolsheim-Merklingen vs. SV Amstetten – 18.07.21

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Kooperationspartner unserer Aktiven Mannschaft