2.Mannschaft: Deutliche Niederlage gegen den SV Weidenstetten – 02.10.2016

SVA Etiketten.015SV Weidenstetten II vs SV Amstetten II       7:0 (4:0)

Spielbericht:

Steine in den Schuhen in Weidenstetten. Nach dem wirklich guten Spiel gegen Scharenstetten wollten wir die gute Leistung auch am 8.Spieltag gegen SV Weidenstetten zeigen und den aufsteigenden Trend gemeinsam fortsetzten. Die Rahmenbedingungen auf dem Grün waren sehr gut und auch klassischen Fußballwetter war da aber sonst war an diesem Spieltag nur wenig los bei Blau-Weiß. Unser Spielgegner legte sofort nach Anpfiff ordentlich los und ließ Ball und uns richtig laufen. Hier sah man deutlich die Mannschaft ist fit und eingespielt. Die defensive Ausrichtung war somit genau das richtige Mittel um die starke Offensive der Gastgeber zu bekämpfen aber das gelang leider nicht. Immer wieder hebelte Weidenstetten mit leichten Spielzügen unsere Defensive aus und netzte mehrmals ein. Offensiv konnte man zu selten unsere schnellen Offensivspieler einsetzen um für Entlastung zu sorgen. Mit 4:0 ging man in die Pause und versuchte in der zweiten Hälfte Schadensbegrenzung zu betreiben. Etwas besser ging es dann für uns los und phasenweise zeigte man das die Mannschaft guten Fußball spielen kann. Mitte der zweiten Halbzeit dann ein kleiner Skandal als Ümit Sen nach einem Alltagsfoul direkt Rot bekam das selbst der Gegner auf den Schiedsrichter einredete das dies nicht in Ordnung war. Half nichts Ümit musste runter. Dezimiert um einen wichtigen Mann nahm das Schicksal weiter seinen Lauf und am Ende des Tages wurde man mit 7 zu 0 Buden vom Feld gejagt. Natürlich ist das Ergebnis bitter aber auch das gehört zur Entwicklung einfach dazu, denn nochmals, wir haben alle Möglichkeiten und gute Kicker in unserer Reserve und arbeiten weiter gemeinsam am Erfolg. (Team-Homepage)

Aufstellung: Sebastian Hudjera (Tor), Ekrem Ertorun, Jens Wörz, Berkan Baran, Fabio Pinto, Timo Baumeister, Ilker Savas, Ümit Sen, Tata Poutcheu, Ali Husameddin, Tayfun Cenk. Ersatzbank: Dennis Bloch (ETW ab 21.Min.), Kai Schmied (ab 21.Min.), Florin Hoti (ab 33.Min.), Sven Banzhaf (36.Min.) Trainer: Berkay Uysal, Charles Edgard Tankeu, Engin Bulut

2.Mannschaft: SV Weidenstetten Vs SV Amstetten – 02.10.2016

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

of-header