Aktive: SVA verschenkt viele Chancen und spielt Unentschieden im Testspiel gegen des TSV Senden – 08.03.20

SV Amstetten vs. TSV Senden   3:3 (2:1)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Im letzten Testspiel gegen den A-Ligist TSV Senden starteten die Amstetter Jungs konzentriert und zielstrebig. Bereits nach 6 Minuten traf Deniz Dogan nach feiner Vorarbeit von Ibrahim Mohammed zur Führung. Der Gastgeber bekam kaum Zugriff auf die Partie und war lediglich bei Kontern nicht zu unterschätzen. Mehrere gute Möglichkeiten des SVA konnten nicht verwertet werden bis Ibrahim Mohammed per Freistoß zur verdienten 2:0 Führung verwandelte. Im weiteren Spielverlauf blieben die Blues spielbestimmend und konnten jedoch mehrere Großchancen nicht im Kasten der Gäste unterbringen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit mussten die Blues noch ein Gegentor nach Konter und kurzfristiger Unterzahl hinnehmen.

2.Halbzeit: Mit Beginn der zweiten Spielzeit änderte sich zunächst nicht viel im Spielgeschehen. Der SVA ließ Ball und Gegner laufen und erarbeitete sich weitere Möglichkeiten. Tobias Frei erhöhte nach gutem Zuspiel von Bajram Sylaj zur 3:1 Führung. Anstatt von der komfortablen Führung zu profitieren, entwickelte sich das Spiel aus Sicht des SVA in eine andere Richtung. Schlechte Zuordnung, leichte Fehlpässe, mangelhaften Zweikampfverhalten und falsche Entscheidungen in der Spieleröffnung ermöglichten dem TSV Senden nun mehr Anteile und einen weiteren Treffer zum 3:2. Nun war dieses Spiel ausgeglichen und beide Teams bekamen Ihre Chancen. Während der SVA reihenweise sehr Gute Chancen nicht verwertete, traf der TSV Senden dann noch zum Ausgleich. Mit einem 3:3 beendete der Schiedsrichter diese Partie.

Fazit: Nach einer extrem starken 1.Halbzeit brachte der SVA dann im zweiten Spielabschnitt weitestgehend die PS nicht auf die Straße. Die Chancenauswertung insgesamt mangelhaft, die Defensivarbeit und taktische Vorgaben wurden unsauber praktiziert und so brachte man den Gast aus Senden unnötig zurück ins Spiel. Wir danken dem TSV Senden für das gute und faire Testspiel und wünschen alles Gute in der Rückrunde. Allen Zuschauern danken wir für das Interesse an diesem Spiel.

Aufstellung: Mussawer Haidari (Tor), Kushtrim Shala, Tolgahan Tüzün, Florian Molnar, Husam, Kenan Ertorun (C), Bajram Sylaj, Sainey Ceesay, Siaka Camara, Deniz Dogan (1), Ibrahim Mohammed (1). Ersatzbank: Tobias Frei (ab 46.Min. (1)), Joseph Maxime Bayemi (ab 46.Min.), Ambroise Tata Poutcheu (ab 53.Min.), Bedirhan Cenk (ab 58.Min.), Endrit Shala (ab 65.Min.). Trainer: Berkay Uysal

Aktive: SV Amstetten Vs. TSV Senden (Testspiel) – 08.03.2020

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Hauptsponsor unserer Aktiven Mannschaft