1.Mannschaft: Leistungsgerechtes Unentschieden gegen den SV Scharenstetten – 02.04.2017

SV Amstetten vs SV Scharenstetten    0:0 (0:0)

Spielbericht:

Am heutigen Spieltag hatten wir den SV Scharenstetten zu Gast am Bremenstall und somit einen spielstarken Gegner und den vierten der Liga. Vor heimischem Publikum wollte man ein gutes Spiel zeigen und die Schmach vom Hinspiel als einmaligen Ausrutscher bestätigen. Bereits kurz nach dem Anpfiff konnte man erkennen das beide Teams taktisch diszipliniert spielten und die Kugel laufen liessen. Alle Bemühungen beider Mannschaften durch die gut organisierten Reihen zu stoßen waren meist vergeblich. In der 15. Minute hatte dann der SVA mit Osman Balci die erste Chance aber der Distanzschuß ging deutlich über den Kasten der Gäste. In der 18.Minute hätte gut und gerne die Führung für Blau-Weiß fallen können als ein gut getimter Pass von Keqaj im 16er von Dogan hervorragend angenommen wurde aber der Gästekeeper vereitelte mit gutem Stellungsspiel das Tor und auch beim Nachschuss von Krause war er zu Stelle. Scharenstetten fand offensiv bis zur 25.Minute gar nicht statt und konnte hier lediglich per harmlosen Fernschuß der deutlich über unseren Kasten ging ein erstes „Hallo“ markieren. In der 32 Minute vergab der Gästestürmer jedoch eine gute Möglichkeit als eine Flanke per Kopf aus aussichtsreicher Position „verköpft“ wurde. Dies waren bereits die einzigsten Chancen für beide Teams in der ersten Halbzeit aber dennoch war es ein schnelles und taktisch gutes Match auf beiden Seiten. Heute war eines klar – ein Fehler könnte spielentscheidend sein und folglich starteten die Akteure mit voller Konzentration in die zweite Spielzeit.

Hier das gleiche Bild wie bisher, gut organisierte Mannschaften und wenig Chancen. Orkay Uysal und der eingewechselte Okhan Egin versuchten es mit guten Distanzschüssen die aber leider knapp am Kasten vorbeizischten oder durch den Keeper vereitelt wurden. Die Gäste versuchten es ebenfalls mit ein paar Schüssen aus der Ferne die aber nicht wirklich für Gefahr sorgten. In der 84. Minute dann eine riesen Möglichkeit für Deniz Dogan durch Pass von Manuel Keiper aber der herauslaufende Keeper vereitelte gerade noch so die Führung. Der SVA war nun am Drücker und abermals war es Deniz Dogan der sich auf halblinks wunderbar durchsetzte aber sein Schuss verfehlte knapp das Tor. Die letzten drei Minuten gehörten den Gästen aus Scharenstetten die über Standards gefährlich wurden und in der 90.ten per Zufall fast noch die Führung erzielen konnten als ein Aufhopfer im 16er vom überraschten Scharenstetter Stürmer in den Blau-Weißen Himmel gedroschen wurde. So ging eine wirklich intensive, faire und spielerisch gute Partie mit einem leistungsgerechten Unentschieden aus. Gefühlt hatte der SVA einen Tick mehr Ballbesitz bei ausgeglichenen Torchancen aber unter dem Strich können beide Teams mit dem Punkt zufrieden sein. Der Bremenstall war wieder gut besucht und daher möchten wir allen für die Unterstützung herzlich danken. Die Fotos zum Spiel haben wir angehängt und die Höhepunkte der Partie könnt ihr direkt auf FuPa-TV betrachten. (Team-Homepage)

Aufstellung: Hansjörg Frank (Tor), Manuel Keiper (C), Muharem Keqaj, Florian Urnauer, Dennis Mgbechi, Hakan Taskiran, Pierre Fastrich, Osman Balci, Orkay Uysal, Sascha Krause, Deniz Dogan. Ersatzbank: Mussawer Heidari (ETW), Okhan Egin (ab 35. Min.), Jamil Hussein-Aziz (ab 71. Min.), Timo Baumeister (ab 58. Min.) Pascal Fastrich. Trainer: Berkay Uysal, Fuzum Kidane. Liveticker: Artan Balaj. FuPa-TV: Peter Jedele

 

1.Mannschaft: SV Amstetten Vs SV Scharenstetten – 02.04.2017

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

> Holt euch jetzt die SVA-App auf euer smartphone <<

SVA Android SVA iOS