Bambini: Turnier in Westerstetten beim Fußballförderverein – 10.07.2015

SVA Etiketten.007Turnierbericht:

Gute Nacht Freunde – so die Überschrift zu den ersten beiden Spielen unserer Nachwuchskicker! Trotz Turnierbeginn um 16:30 Uhr verschliefen wir die ersten Spiele gegen Westerstetten und die SGM Dornstadt –Bollingen komplett. Auf ein richtiges Fußballfeld mit richtigen Toren gab es ein Hallo – Wach für Trainer und Spielereltern die dachten es wird ein ruhiger Fußballnachmittag!

Nach kurzem Abtasten zeigten uns die Westerstetter wie man Bälle erobert und schnell vor das Tor gelangt. Das Ergebnis von 0:2 für die Gastgeber war verdient. Eine Klatsche gab es im zweiten Spiel gegen Dornstadt / Bollingen. Die Spieler waren noch auf der Suche nach ihrem Platz auf dem Platz, da ging es schon rund. Trotz hohem Einsatz der drei Trainer stand am Ende eine 0:6 Niederlage! So sehn Sieger aus… könnte man dann weitersingen, denn in der 3. Begegnung wurde es den Blau – Weißen zu bunt. Gegen die SGM Jungingen / Westerstetten wurde es Davide hinten zu langweilig, er nahm sich das Spielgerät und beförderte es sage und schreibe fünfmal dahin wo ein Ball hingehört – in des Gegners Tor! Die ganze Mannschaft hatte genug vom Zuschauen und ergriff die Initiative, jeder lief und wollte den Ball. Völlig verdient wurde mit 5:1 gewonnen. Im letzten Spiel zeigten uns die Jungs dass sie es können, wenn sie wollen. Einige gute Möglichkeiten konnten nicht in Torerfolg umgesetzt werden, aber keiner ließ locker, wir wollten unbedingt ein Tor. Nach feiner Kombination von hinten heraus gelang Matteo der verdiente Siegtreffer gegen die SGM Tomerdingen / Scharenstetten zum 1:0.

Dank an meine Spieler: David Laufer, David Henning , Maxim Wiegand, Aaron Zentner, Dominic Straub, Noel Philipsen, Tim Weishaupt, Felix Manz, Matteo Klotz und Dominik Waßmuth sowie den Co – Trainern Rainer und Stephan! (Bericht: Holger Hirmer)

Vorschau: 18.07.2015 Spieltag in Aufhausen


Bambini Turnier In Westerstetten 10.07.2015

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank