2.Mannschaft: Kurzbericht zum Freundschaftsspiel gegen den TKSV Geislingen – 14.04.2016

SVA Etiketten.015SV Amstetten vs TKSV Geislingen

Spielbericht:

Pünktlich um 19.00 Uhr pfiff unser Schiedsrichter Alper Savas das Freundschaftsspiel unserer Reserve gegen den TKSV Geislingen an. Der Gast musste leider einen Großteil seiner Spieler der 1.Mannschaft einsetzen, was natürlich zu einer Konvergenz auf dem Platz führte. Dies spielte aber am heutigen Abend eine absolut untergeordnete Stelle. Wichtig war hier für Blau-Weiß Spielpraxis zu sammeln, Spaß zu haben und Fitness aufzubauen. Selbstverständlich war der TKSV über die ganzen 70 Minuten das deutlich bessere Team, aber so konnten wir die Arbeit gegen den Ball gleich ordentlich im Spiel trainieren. Die fehlende Fitness einiger Kameraden war schnell zu sehen und auch der komplette Spielaufbau sah noch etwas holperig aus. Dennoch für das erste Spiel in dieser Kombination waren auch gute Ansätze dabei. Selbstverständlich liegt den Verantwortlichen sehr viel daran, alle Spieler bei Laune zu halten und nicht nur Trainingsarbeit anzubieten, sondern auch Spielpraxis. Ziel ist es, kommende Saison wieder eine funktionierende Reserve ins Rennen zu schicken, die natürlich aus unterschiedlichen Gründen elementar wichtig ist. Das nächste Freundschaftsspiel unserer Reserve findet am 03.05.2016 in Amstetten gegen die SGM Überkingen/Hausen statt. (Team-Homepage)

Aufstellung: Muzawer (Tor), Berkan Baran, Jens Wörz (C), Fabio Pinto, Ümit Sen, Zeki Mutlu, Ermal Camaj, Marcel Förch, Inan Baran, Sven Jaeger, Jonas Reichardt, Adrian Radovic, Iraelis Limonta De la Rosa, Ilker Savas. Trainer: Berkay Uysal

Reserve: SV Amstetten Vs TKSV Geislingen – 14.04.2016

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank