2.Mannschaft: Klare Niederlage gegen Ballendorf – 21.08.2016

SVA Etiketten.015Fortuna Ballendorf II – SV Amstetten II      6:1 (2:1)

Spielbericht:

Mit neuem Personal ging die Reserve in ihr zweites Spiel. Dieses Mal hatte man sich mehr vorgenommen als bei der 5:2 Niederlage in der Vorwoche. Jedoch kamen wir gegen einen spielerisch guten Gegner kaum ins Spiel. So war es eine Frage der Zeit bis es bei uns klingeln würde. Die Hausherren erhöhten in kurzer Zeit auf 2:0. Was blieb war der sehenswerte Anschlusstreffer zum 2:1 durch Tayfun Cenk. So ging es auch in die Halbzeit. Die zweite Halbzeit ist leider schnell erzählt. Der SVA konnte sich zwar die ein oder andere Chance erspielen aber alle Möglichkeiten blieben unverwertet. Fehlende Abstimmung, mangelnde Kraft und Kondition aufgrund geringer Trainingsbeteiligung erklären schnell das verdiente Ergebnis für die Fortuna aus Ballendorf von 6:1. Unsere Reserve muss aufpassen das sie dieses Jahr nicht nur rumgereicht wird. Wir haben gute Kicker aber es ist enorm wichtig regelmäßig zu trainieren um solche Ergebnisse wie die letzten beiden Wochen zu vermeiden. (Bericht: Berkay Uysal)

Aufstellung: Mussawer Heidari (Tor), Berkan Baran, Marius Pawlak, Florin Hoti, Jens Wörz, Timo Baumeister, Iraelis Limonta De La Rosa, Ali Husameddin, Berkay Uysal, Ilker Savas, Tayfun Cenk (1). Ersatzbank: Inan Baran (ab 46.Min.), Fabio Pinto (ab 46.Min.), Alper Savas (ab 70.Min.). Trainer: Berkay Uysal, Charles Edgard Tankeu

Aktive: Fortuna Ballendorf II Vs SV Amstetten II – 21.08.2016

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

>> Holt euch jetzt die SVA-App auf euer smartphone <<

SVA Android SVA iOS