1.Mannschaft: SVA gewinnt Bezirkspokalschlacht gegen Neenstetten – 10.09.20

SV Amstetten vs. FC Neenstetten    8:7 n.E. (2:2)

Spielbericht:

Der SVA konnte sich in der Pokalschlacht am Bremenstall gegen den FC Neenstetten im Elfmeterschießen durchsetzen und zieht ins Achtelfinale ein. Beide Teams brachten hohes Tempo in die Partie und so war es ein intensives Match. Der SVA erwischte keinen guten Start und musste gleich zwei bittere Tore schlucken. Mit guter Moral und dem Gewissen der eigenen Stärke konnten die Blues bis zur Pause den Spielstand ausgleichen. Im zweiten Durchgang blieb es ein richtiger Pokalfight und die zwischenzeitliche Führung der Blues konnte vom Gast aus Neenstetten kurz vor Spielende noch ausgeglichen werden. Im folgenden Elfmeterschießen hatten die Amstetter Jungs die besseren Karten und erreichten auch unter dem Strich verdient die nächste Runde. Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer und das Interesse am Spiel. Die Tore für den SVA erzielten Sainey Ceesay, Edgar Krist und Ibrahim Mohammed. Im Elfmeterschiessen trafen: Sainey Ceesay, Edgar Krist, Deniz Dogan, Ibrahim Mohammed und Hakan Taskiran.

Aufstellung: Ivan Nosic (Tor), Veysel Keyfli, Besnik Latifi, Deniz Dogan, Ibrahim Mohammed(1), Hakan Taskiran (C), Bajram Sylaj, Igor Brlosic, Edgar Krist (1), Siaka Camara, Sainey Ceesay (1). Ersatzbank: Seedy Barrow (ETW), Fatih Bulut (ab 63.Min.), David Naoussi (ab 85.Min.) Denis Bibic (ab 83.Min.) Tolgahan Tüzün, Kevin Ströhle. Trainer: Berkay Uysal

1.Mannschaft: SV Amstetten Vs. FC Neenstetten (Bezirkspokal)

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

JETZT BESTELLEN !!

Kooperationspartner unserer Aktiven Mannschaft