G-Junioren: 5 Siege bei nur 2 Niederlagen beim Turnier des 1. Göppinger SV – 22.07.2017

Turnierbericht:

Bei unserem letzten Turnier der Saison, führte uns der Weg nach Göppingen. Der 1. Göppinger SV veranstaltete seinen 4. SV Lebherz Cup. Das als Vorbereitungsturnier für die nächste Saison gedachte Turnier im 4+1 Modus inkl. großen Toren sollte ein echter Gradmesser werden. Und die Jungs bestanden diesen mit Bravour. Denkbar schlecht ging es los gegen den SSV Reutlingen. Es gab eine deutliche 0:7 Niederlage. Die Jungs waren natürlich geknickt. Aber gegen den späteren souveränen Turniersieger war einfach kein Kraut gewachsen. Laut Traineraussagen ließen die Reutlinger sogar ihre 4 besten Spieler zuhause. Was für ein Spielerpotential, Wahnsinn. Auch gegen den VfB Reichenbach/Fils ging es nicht besser weiter und wir lagen durch Unachtsamkeiten schnell mit 0:2 hinten. Es musste was passieren. Wir stellten etwas um und schickten Aaron und Emre weiter nach vorne. Und prompt lief es besser. Aaron und Felix konnten zusammen den Ausgleich erzielen. Leider kassierten wir wieder ein dummes Gegentor.

Wir versuchten nochmal alles, aber es sollte für den erneuten Ausgleich nicht mehr reichen. Die Umstellung kam leider zu spät, sonst hätten wir dieses Spiel nicht verloren. Durch den Turniermodus mit 16 (!!!) Mannschaften war uns eine vordere Platzierung durch die 2 Niederlagen natürlich verwehrt. Trotzdem zeigten die Jungs von nun an was sie draufhaben. Im letzten Vorrundenspiel gegen den 1. FC Donzdorf gab es ein deutliches 6:0. In der 2. Gruppenphase gelangen uns dann Siege gegen TuS Metzingen, FC Rottenburg und SV Ebersbach. Das letzte Spiel um den 9. Platz sollte unser bestes Spiel an diesem Tag werden. Gegen den 1. Göppinger SV II zeigten die Jungs vollen Einsatz, Biss in den Zweikämpfen, Zug zum Tor und spielerische Klasse. Ein Beispiel dazu: Aaron erobert sich im Mittelfeld den Ball und stürmt alleine aufs Tor zu. Doch anstatt eigennützig zu versuchen das Tor selber zu machen, spielte er quer auf den mitlaufenden und besser positionierten Felix, der den Ball locker einschieben konnte. Das ist Fußball wie er sein sollte. Toll gespielt! Das stark besetzte Turnier war ein toller Abschluss für eine tolle Bambini-Saison 2016/17. Nun freuen sich alle auf die Ferien, bevor wir dann mit der Mehrzahl der Kinder zur neuen Saison in die F-Jugend wechseln. Aber zunächst einmal: Schönen Urlaub an ALLE. (Bericht: Stephan Zentner)

Es spielten: Daniel Zaiser (Torspieler), Aaron Zentner (7), Felix Manz (5), Emre Üstün (5), Lenny Müller, Utku Yilmaz, Benjamin Streibich (1); Trainer: Stephan Zentner

Die Ergebnisse: SVA – SSV Reutlingen 0:7, SVA – VfB Reichenbach/Fils 2:3, SVA – 1. FC Donzdorf 6:0, SVA – TuS Metzungen 1:0, SVA – FC Rottenburg 3:0, SVA – SV Ebersbach/Fils 2:1, SVA – 1. Göppinger SV II 4:1

G-Junioren: Turnier Beim 1. Göppinger SV – 22.07.2017

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

>> Holt euch jetzt die SVA-App auf euer smartphone <<

SVA Android SVA iOS