F-Junioren: Starker 3. Platz beim Turnier des SV Lonsee – 16.12.2018

Turnierbericht:

Am frühen Sonntagmorgen trafen wir uns zum nächsten Hallenturnier bei unserem Nachbarn dem SV Lonsee. Wir waren gespannt wie wir uns gegen teilweise unbekannten Gegner schlagen werden. Gut los ging es gegen den SC Heroldstatt. Hier sprang ein klares 7:1 heraus. Schnell war klar, dass der nächste Gegner, der FV Olympia Laupheim, der stärkste Gegner in unserer Gruppe war. Konzentriert gingen wir in die Partie und konnten die Begegnung dementsprechend über weite Strecken offenhalten. Leider waren wir es, die einen ersten kleiner Fehler machten und gerieten somit unglücklich in Rückstand. Die Moral war etwas dahin und wir kassierten kurz danach auch noch einen 2. Treffer. Schade, die Jungs gaben gegen diesen starken Gegner zwar alles, waren nach der Niederlage aber höchst frustriert und traurig. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass die Laupheimer auf dem Feld bereits in der E-Jugend Quali-Runde mitspielten (2. Platz) und dort gegen teilweise 2 Jahre ältere Spieler antreten mussten. Dies rückt die Niederlage wieder in ein etwas anderes Licht und war somit leichter zu verkraften. Gegen den SV Oberelchingen begannen wir stark und gingen verdient mit 2:0 in Führung. Leider ließ die Konzentration im Glauben des sicheren Sieges etwas nach und wir kassierten noch den 2:2 Ausgleich. Da es kein Halbfinale gab, ging es im letzten Spiel gegen den SV Asselfingen im direkten Vergleich mit dem SV Oberelchingen wegen des Torverhältnisses um den Einzug ins kleine Finale. Wir gewannen deutlich mit 6:0 und sicherten uns so gegen den TSV Berghülen das Spiel um Platz 3. Hier gewannen wir verdient, aber hinten raus noch etwas zittrig, mit 2:1. So erreichten wir von insgesamt 10 Mannschaften einen beachtlichen 3. Platz. Prima gemacht Jungs. Weiter geht es dann zwischen den Feiertagen zum Turnier beim TSV Laichingen (28.12.2018). Wir freuen uns drauf. Jetzt wünschen die F-Junioren und das gesamte Betreuer-Team allen erst einmal schöne und erholsame Feiertage. Genießt die Zeit.  (Bericht: Stephan Zentner)

Es spielten: Daniel Zaiser, Aaron Zentner (1), Felix Manz, Emre Üstün, Noel Philipsen (3), Justin Erler, Fabian Zaiser, Fabian Mutzhaus Trainerteam: Stephan Zentner, Matthias Manz, Metty Zaiser 

Ergebnisse: SVA – SC Heroldstatt 7:1, SVA – FV Olympia Laupheim 0:3, SVA – SV Oberelchingen 2:2, SVA – SV Asselfingen 6:0, Spiel um Platz 3: SVA – TSV Berghülen 2:1

F-Junioren: Turnier Beim SV Lonsee – 16.12.2018

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

>> Holt euch jetzt die SVA-App auf euer smartphone <<

SVA Android SVA iOS