E-Junioren: Nach dem Pausentee gabs kein Halten mehr und jeder traf das Tor – 28.10.2016

SVA Etiketten.009SVA I vs. SGM Albeck/Göttingen 8:1 (0:0)

Spielbericht:

Im letzten Vorrundenspiel durften wir nochmals ein Heimspiel bestreiten. Wir wollten uns nochmals gut präsentieren und versuchen das Spiel erfolgreich zu bestreiten. Aber von Anfang an war zu merken, dass uns die letzte Konsequenz im Spiel fehlte. Es waren zwar viele Chancen da, aber es gelang uns nicht den Ball über die Linie zu drücken. Auf der anderen Seite rettete uns Lars das ein oder andere Mal vor dem Rückstand. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Nachdem wir uns vorgenommen hatten jetzt das Spiel zu unseren Gunsten zu entscheiden ging es in die 2.Halbzeit. Und jetzt zeigte sich das andere Gesicht. Nach 5 Minuten in der 2. Halbzeit stand es 4:0 für uns. Die Tore erzielten 2 mal Marco, Kenan und Samuel. Jetzt lief es endlich und wir drückten weiter. Nach Treffern von Lucas, Noah, Moritz und Ben stand es 8:0 nach 40 Minuten. Nun wollte jeder noch einen weiteren Treffer erzielen und wir scheiterten immer wieder knapp. Ein 9 Meter kostete uns an Ende den Nullinger. Am Ende stand ein klarer Sieg. Toll war die Verteilung der Tore, da jeder Feldspieler einen Treffer erzielen konnte. Am Ende der Qualirunde steht nun ein 2. Platz mit 46:13 Toren. Gut gemacht Jungs. Wir sind gespannt wer nun in der Rückrunde unsere Gegner sind. Bis dahin werden wir auf einigen Hallenturnieren versuchen ein paar gute Ergebnisse zu erzielen. (Bericht: Peter Vogl)

Es spielten: Lars Helber (Torspieler), Ben Ebinger (1), Marco Papac (2), Moritz Vogl (1), Samuel Zentner (1),  Lucas Philipsen (1), Kenan Mrkovic (1), Noah Zentner (1)

20161028_e1_sgm_albeck_goettingen

Vorschau: 

  • Hallenturnier am 06.11.2016 in Gingen
  • 2. braun-Steine Cup am 19.11.2016 in Amstetten
  • Hallenturnier am 18.12.2016  in Donzdorf
  • Hallenturnier am 29.12.2016  in Wiblingen

E-Junioren: Spieltag Gegen SGM Albeck/Göttingen – 28.10.2018

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank