E-Junioren: 30 SVA Treffer bei 3. Platz beim Turnier des SV Uttenweiler – 06.01.2017

Turnierbericht:

Nach einer längeren Anreise durften wir uns bei der Familie Zentner mit Weißwurst und Wienerle stärken. Hierfür herzlichen Dank. Das Interessanteste an diesem Turnier war, dass wir keinen Gegner kannten und die Jungs voller Erwartung auf die Spiele waren. Der erste Gegner hieß SV Fleischwangen. Gleich von Beginn gaben die Jungs Gas und konnten durch Tore von Moritz, Marko, 3x Lucas, Samuel und 2x Noah mit 8:0 gewinnen. Was für ein Start. Das nächste Spiel gegen die SGM Warthausen/Birkenhard gewannen wir sogar mit 11:0 Toren. Treffer durch 2x Moritz, 2x Marko, 4x Samuel, 2x Lucas und 1 Treffer von Noah. Dann wartete unser stärkster Vorrundengegner, die SG Öpfingen. Ein starker Gegner und leider konnten wir Anfangs unsere Chancen nicht nützen. Der einzige Treffer gelang Samuel. Am Ende stand eine verdiente 1:4 Niederlage. Im letzten Vorrundenspiel gegen die SGM Marchtal/Lautrach/Kirchen ging es nun um den Halbfinaleinzug. Am Ende eines vom Gegner knüppelhart geführten Spieles gewannen wir mit 3:1 Toren. Die Tore markierten Samuel, Moritz und Marko. Das Spiel hatte unheimlich viel Kraft gekostet, Blessuren an den Beinen. Die Jungs mussten wieder aufgerichtet werden um nun das Halbfinale zu spielen. Gegen den späteren Sieger SSV Ehingen-Süd konnten wir leider nichts mehr entgegensetzen und verloren mit 0:5 Toren. Mit einem Auswechselspieler reichte es leider nicht mehr. Egal die Jungs rafften sich nochmals zum kleinen Finale auf und siehe da es ging doch noch. Gegen den FV Fulgenstadt spielten wir uns nochmals in einen wahren Rausch. Wir gewannen nach tollen Kombinationen mit 7:1 Toren. 4 Tore vom unermüdlichen Kapitän Lucas der nie aufgab und 3 Tore von Samuel und 1 Treffer von Marko. Glückwunsch tolle Energieleistung. Zufrieden ob des Ergebnisses und der gezeigten Leistung traten wir erschöpft die Heimreise an und ruhen uns erst einmal aus. Klasse Jungs eine tolle Mannschaft hat sich in Uttenweiler präsentiert.  (Bericht: Peter Vogl)

Es sielten: Lars, Noah (3), Moritz (4), Marko (5), Samuel (9), Lucas (9); Trainerteam: Peter Vogl und Viktor Philipsen

Ergebnisse: SV Fleischwangen 8:0, SGM Warthausen/Birkenhard 11:0, SG Öpfingen 1:4, SGM Marchtal/Lautrach/Kirchen 3:1, SSV Ehingen-Süd 0:5, FV Fulgenstadt 7:1

E-Junioren: Turnier Beim SV Uttenweiler – 06.01.2017

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank