Archiv der Kategorie: Jugend

F-Junioren: Auftakt zur Spieltagsrunde 2019, 3. Platz am Bremenstall – 13.04.2019

Turnierbericht:

Der erste Spieltag für die F-Jugend im Frühjahr fand auf dem eigenen Geläuf statt. Am Samstagvormittag wimmelte es nur so von Kindern (ca. 150!!!!) am Bremenstall, da auf insgesamt 4 Plätzen gespielt wurde (2x F-Jugend und 2x G-Junioren). Trotz der späten Startzeit um 11 Uhr war uns der Wettergott nicht wirklich hold. Es war unangenehm kühl und windig, zumindest für die Zuschauer. Den Kindern selber machte es wohl etwas weniger aus, wie man bei den Spielen sehen konnte. Die F1-Jugend des SV Amstetten machte den Auftakt gegen den TSV Beimerstetten. Früh gelang uns ein 1:0, aber irgendwie kamen die Jungs nicht richtig in Fahrt. Weiterlesen

B-Junioren: SVA gewinnt Auftaktspiel bei der SGM Jungingen – 14.04.2019

SGM Jungingen vs. SV Amstetten    3:7 (3:2)

Die erste Halbzeit beim Ligaauftakt unserer B-Junioren bei der SGM Jungingen war insgesamt recht ausgeglichen. Gleich früh in der Partie konnte der SVA durch Kevin Ströhle in Führung gehen die nur 6 Minuten später durch Jungingen wieder ausgeglichen wurde. Die erneute Führung durch Kevin Ströhle in der 27.Minute konnte erneut durch den Gastgeber egalisiert werden. Kurz vor dem Pausentee kassierte unsere Truppe einen Gegentreffer und musste mit Rückstand in die Halbzeit. Kurz nach Beginn der zweiten Spielzeit erzielte erneut Kevin Ströhle den Ausgleich für die Amstetter Jungs und die Partie nahm richtig Fahrt auf. Drei weitere Buden vom überragenden Kevin Ströhle und eine Bude von Dragos Giurgi sicherten den verdienten Auswärtserfolg in Jungingen. Weiterlesen

E-Junioren: Amstetter Jungs behalten in einem hitzigen Spiel gegen den SV Westerheim die Nerven – 12.04.19

SV Amstetten vs. SV Westerheim I      3:0 (1:0)

Spielbericht:

Zum Auftakt der Meisterschaftsrunde empfingen wir vergangenen Freitag den SV Westerheim I.
Hier galt es noch etwas gut zu machen, denn in der Quali-Runde hatten wir mit 1:3 das Nachsehen. Entsprechend motiviert gingen die Jungs ins Spiel. Aus einer starken Defensive heraus, wollten wir sehen, was der Gegner drauf hat. Schnell wurde klar, dass die Westerheimer extrem körperlich spielten und unsere Jungs erstmal keine Mittel fanden, sich in der Offensive durchzusetzen. Anders in der Defensive… da ließen Maxim, Samuel und Tim nichts anbrennen. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Weiterlesen

SVA-Jugend: Mannschaften starten in die Meisterrunden, großer F- und G-Junioren Spieltag in Amstetten – 12.04.2019

Liebe Freunde und Anhänger der SVA-Fußballjugend: Nach den Qualifikationsspielen im ersten Fußballhalbjahr der Saison 2018/19, wurden die Mannschaften „leistungsgerecht“ in neue Gruppen aufgeteilt. Diese spielen dann in ihrer jeweiligen Staffel um die Meisterschaft. Jede Mannschaft hat somit die Chance trotz unzufriedener „Hinrunde“ in der „Rückrunde“ vorne mitzuspielen.  Weiterlesen

D-Junioren: 2.Platz beim Vorbereitungsturnier in Offenhausen – 06.04.2019

Turnierbericht:

Zum Abschluss unserer Vorbereitung wollten wir nochmals testen wie weit wir sind. In Offenhausen war ein Turnier jeder gegen jeden. Aufgrund einiger Ausfälle halfen uns Cornelius Moll, David Henning und Samuel Aigner aus. Gleich vorweg, Sie haben Ihre Sache wieder toll gemacht. Im 1.Spiel gegen Burlafingen gewannen wir mit 2:0 Toren. Im 2.Spiel gegen Ludwigsfeld hatten wir am Anfang keinen Zugriff und lagen schnell 0:2 zurück. Nach dem 1:2 Anschlusstreffer hatten wir noch viele Chancen. Leider wollte der Ausgleich nicht mehr fallen. Im 3.Spiel gegen den TSV Blaubeuren konnten wir 1:0 für uns entscheiden und im letzten Spiel gegen den Gastgeber gelang uns erneut ein 2:1 Sieg. Insgesamt war es am Ende der 2.Platz aufgrund der Tordifferenz. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

F-Junioren: Erfolgreicher Abschluss der Hallenrunde, Turniersieg in Nellingen – 16.03.2019

Turnierbericht:

Für die 2010er (fast alle der Mannschaft) war das Turnier in Nellingen das letzte Hallenturnier als F-Jugendliche und sie taten von Anfang an alles, um es positiv in Erinnerung zu behalten. Die kurze Anreise bei frühlingshaftem Wetter war eine gute Einstimmung, bevor wir nach längerer Wartezeit erst mit dem 5. Spiel ins Turnier eingreifen durften. Der erste Gegner waren die Gastgeber der SGM Nellingen/Aufhausen 1. Die Jungs zeigten in diesem Spiel, was der Trainer von Ihnen erwartet hatte. Weiterlesen

G-Junioren (Bambini): Unser erstes Turnier – 24.02.2019

Turnierbericht:

UNSER ERSTES TURNIER ! Vier Wochen nach unserem Trainingsbeginn hatten wir schon unser erstes Turnier. Fünf aufgeregte Spieler und drei nervöse Trainer, trafen sich früh am Sonntagmorgen in der Aurainhalle. Wir wollten unsere bisherigen Trainingserfolge unseren Eltern, Großeltern usw. zeigen. In unserem ersten Spiel traten wir noch etwas ängstlich gegen den SV Lonsee an. Der uns aber sehr schnell zeigte, dass sie schon deutlich mehr Erfahrung haben. Im Anschluss trafen wir auf die SGM Bad Überkingen/Hausen und in diesem Spiel lief es schon deutlich besser. Der Jubel war groß als wir unser erstes Tor erzielten. Im letzten Spiel trafen wir auf unsere Nachbarn aus Stubersheim. Nach einem spannenden Fight, gingen wir mit einem knappen Vorsprung von einem Tor, als Derbysieger vom Platz. Weiterlesen

F-Junioren: Plätze 3 und 5 beim Heimturnier des SV Amstetten – 24.02.2019

Beim eigenen Hallenturnierwochenende durften wir von der F-Jugend zur Mittagszeit am Sonntag antreten. Da alle Jungs spielten durften, hatten wir zwei Mannschaften gemeldet und in Amstetten blau und Amstetten weiß eingeteilt. Wie bei den Turnieren vorher auch, mussten wir wegen der grassierenden Grippewelle aber wieder auf den einen oder anderen verzichten. Selbst direkt vor dem Start musste einer unserer Jungs noch aufgeben und verbrachte den Tag zuhause. Somit hatten wir wieder nur einen Auswechselspieler, was im Vergleich zu den anderen Mannschaften doch etwas wenig Spielraum für Änderungen lässt und den Jungs weniger Verschnaufpausen gönnt. Unser Chefcoach Stephan hatte den Turnierplan zusammengestellt. Da wir nur insgesamt 7 Mannschaften waren, war die Spielweise jeder gegen jeden (ohne echte Finalspiele) die richtige Entscheidung. Es gab somit genügend Spielzeit für alle. Weiterlesen

SVA-Jugend: Das Fussballhallenturnier der SVA-Jugend steigt am Wochenende – 23.02.-24.02.2019

Liebe Freunde des Jugendfußballs,

an diesem Wochenende ist es wieder soweit. Das beliebte Fußball Jugendhallenturnier des SVA geht in die nächste Runde. Am Samstag und Sonntag begegnen sich in der schönen Aurainhalle in Amstetten von den kleinsten Bambini bis zu den C-Junioren in zahlreichen Begegnungen. Hier der Zeitplan im Einzelnen und die dazugehörigen Spielpläne: Weiterlesen

F-Junioren: Aus in der Vorrunde bei hochkarätiger Konkurrenz – 16.02.2019

Turnierbericht:

Am Samstag zu guter Nachmittagsstunde fuhren wir mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft (nur ein Auswechselspieler) in die schöne Halle Ulm Nord um beim Hallenturnier des VfB Ulm teilzunehmen. Mit dem 1. FC Heidenheim, den Stuttgarter Kickers, dem TSV Neu-Ulm und dem VfL Pfullingen war das Turnier hochkarätig besetzt, so dass wir uns im Vorfeld keine große Chancen auf das Erreichen des Halbfinals ausrechneten. Gleich im ersten Spiel trafen wir auf den 1. FC Heidenheim. Die Jungs zeigten ein starkes Spiel und boten dem haushohen Favoriten lange Zeit Paroli. Weiterlesen

F-Junioren: Überzeugender Auftritt, erfolgreicher 3. Platz in Söhnstetten – 10.02.2019

Turnierbericht:

Am Sonntagmittag wollte die F-Jugend Truppe das Turnier in Altheim vor 2 Wochen vergessen lassen, als man unglücklich in der Vorrunde gegen den Gastgeber verlor und somit das Halbfinale knapp verpasste. Beim Turnier in Söhnstetten durften wir sogleich das Auftaktspiel gegen den Gastgeber Gussenstadt/Söhnstetten bestreiten. Und die Jungs, wieder in Drachenform aufgestellt, waren dieses Mal von Beginn an hellwach und ließen dem Gegner keine Chance. Frühe Tore führten zur Sicherheit, jeder Spieler wurde eingesetzt und kein Nachlassen. Weiterlesen

E-Junioren: Rang 3 beim Hallenturnier in Nellingen – 03.02.2019

Turnierbericht:

Bei winterlichen Verhältnissen fuhren wir am Sonntag  Mittag zum Hallenturnier nach Nellingen. Unser erster Gegner war der TSV Laichingen I, trotz zweimaliger Führung mussten wir uns am Spielende mit einem 2:2 begnügen. Danach trafen wir auf die TSG Salach, leider ließen die Amstetter in diesem Spiel Tempo, Siegeswillen und Einsatz vermissen und so reichte es gegen einen schlagbaren Gegner wieder nur zu einem 1:1 Unentschieden. Nach einer kurzen Erholungspause ging es gegen den TSV Laichingen II. In einem umkämpften, von beiden Seiten hart geführten Spiel mussten wir trotz einer klaren Leistungssteigerung eine knappe 2:3 Niederlage gegen den späteren Turniersieger einstecken. Weiterlesen

D-Junioren: Bis ins Halbfinale beim Turnier des SC Geislingen – 03.02.2019

Turnierbericht:

Am 03.02.2019 ging es bei Schneefall in die Wölkhalle nach Geislingen. Ohne unseren Stammtorwart und mit einem Auswechselspieler waren die Erwartungen nicht all zu hoch. Aber die Jungs schaffen es immer wieder zu Überraschen. Dies gilt im Positiven wie im Negativen. Im 1.Spiel gegen die SGM Waldhausen/Unterkochen/Ebnat (Ortschaften bei Aalen) ging es gleich sehr gut los. Mit 5:2 wurde der Gegner aus der Halle gefegt. Im 2.Spiel gegen das Juniorteam Alb gewannen wir erneut mit 2:1 Toren. Im nächsten Spiel gegen den SC Geislingen ging es nun um den Einzug ins Halbfinale. Nach einer super kämpferischen Leistung stand es am Ende 1:1. Weiterlesen

F-Junioren: Unglücklicher Verlauf bei Platz 5 in Altheim – 27.01.2019

Turnierbericht:

Nachdem wir im letzten Jahr dieses Turnier für uns entscheiden konnten, wollten wir auch 2019 mit vorne landen. Leider klappte das nicht so ganz. Denkbar schlecht los ging es gegen den SC Geislingen. Gegen die starken Jungs aus der 5-Täler-Stadt waren wir gefühlt immer einen Ticken zu langsam. Wir hatten zwar die eine oder andere gute Chance, verloren aber verdient mit 0:2. Im sogenannten „Skandalspiel“ gegen den Gastgeber der SGM Altheim/Ballendorf 1 gingen wir früh mit 1:0 in Führung und hatten dann mehrfach die Chance auf das 2:0, was leider nicht klappte. Weiterlesen

D-Junioren: 5.Platz beim Turnier des TSV Altheim – 27.01.19

Turnierbericht:

Am 27.01.19 führen wir wieder früh morgens nach Altheim. Wir hatten uns vorgenommen bei diesem Turnier um den 1.Platz mitzuspielen. Im 1.Spiel gegen das Juniorteam Alb 1 spielten wir auf ein Tor und hatten viele Möglichkeiten dir wir leider nicht konsequent nutzen konnten. In der kleinen Halle und kleine Tore war es aber auch nicht so einfach gegen einen sehr defensiv orientierten Gegner. Am Ende fingen wir uns noch ein dummes Gegentor und verloren mit 0:1. Im nächsten Spiel gegen die SGM Hermaringen/Sontheim ging es schon um die Wurst. Leider konnte die Mannschaft sich auf den Gegner nicht einstellen und verlor sang-und klanglos mit 1:4 Toren. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Firma Straub spendiert neue Trainingsshirts für unsere E-Junioren !!

Werte SVA-Freunde, unsere E-Junioren wurden beim gestrigen Training von der Firma Straub überrascht, denn es gab für die jungen Kicker und für die Übungsleiter ein neues Outfit für das Fußballtraining. Achim und Ursula Straub überreichten das blau-weiße Textil persönlich beim Training in der Aurainhalle. Der SV Amstetten, das Trainerteam und die E-Junioren danken der Firma Straub für dieses super Outfit und die stetige Unterstützung unserer Vereinswelt. (Team-Homepage) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Startschuß für unsere kleinsten Kicker die Bambini am 30.01.2019 !!

Werte Leser, herzlich willkommen zu unserem Newsletter Bremenstall-aktuell und super Nachrichten für den Jugendfußball. Ab Mittwoch den 30.01.2019 beginnt endlich wieder das Abenteuer Fußball mit und für unsere kleinsten Kicker die Bambini. Alle Kids von 4-6 Jahren  und natürlich auch die Eltern sind herzlich dazu eingeladen. Das Training findet jeden Mittwoch in der Aurainhalle von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Weiterlesen

D-Junioren: Bis ins Finale in Beimerstetten – 12.01.2019

Turnierbericht:

Erneut am Samstag morgen traten wir die Reise nach Beimerstetten an. Im 1.Spiel gegen den TSV Blaustein reichte es trotz besserer Chancen nur zu einem 1:1. Im 2.Spiel gegen den TSV Neu-Ulm hatten wir wie so oft gegen stärkere Teams 2 schwache Momente und lagen prompt mit 0:2 hinten. Danach fingen wir an zu fighten und hatten auch einige Möglichkeiten zum Anschluss. Im 3. Spiel gegen die SGM Lonetal konnten wir dann klar mit 3:0 Toren gewinnen. Im letzten Vorrundenspiel gegen die SGM Bernstadt war klar ein Sieg muss her um ins Halbfinale einziehen zu können. Dies erledigten die Jungs souverän und gewannen mit 4:1 Toren. Weiterlesen

D-Junioren: Feiertagsturniere in Steinheim und Laupheim

Turnierberichte:

Bei den beiden Turnieren spielten wir mit wechselndem Erfolg. In Steinheim erreichten wir Platz 9 und in Laupheim Platz 7. Bei beiden Turnieren wären bei konsequenterer Chancenverwertung bessere Platzierungen möglich gewesen. An dieser Stelle möchten wir allen Eltern, Fans und Sponsoren des SVA auch noch ein gesundes Neues Jahr wünschen. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

F-Junioren: Letztes Hallenturnier im Jahr 2018 beim TSV Laichingen – 28.12.2018

Turnierbericht:

So kurz nach Weihnachten hatten wir uns von der F-Jugend wieder zum Turnier in Laichingen angemeldet. Ausnahmsweise mal kein frühes Aufstehen, sondern erst um 12.30 Uhr Treffpunkt Tennishalle zur Abfahrt nach Laichingen. Bei dem vollen Turnier mit 2×5 Mannschaften war ein langer Nachmittag mit einigen Pausen auf dem Spielplan erkennbar. Erst im 4. Spiel durften die Jungs dann antreten. Weiterlesen

F-Junioren: Starker 3. Platz beim Turnier des SV Lonsee – 16.12.2018

Turnierbericht:

Am frühen Sonntagmorgen trafen wir uns zum nächsten Hallenturnier bei unserem Nachbarn dem SV Lonsee. Wir waren gespannt wie wir uns gegen teilweise unbekannten Gegner schlagen werden. Gut los ging es gegen den SC Heroldstatt. Hier sprang ein klares 7:1 heraus. Schnell war klar, dass der nächste Gegner, der FV Olympia Laupheim, der stärkste Gegner in unserer Gruppe war. Konzentriert gingen wir in die Partie und konnten die Begegnung dementsprechend über weite Strecken offenhalten. Weiterlesen

D-Junioren: Höhen und Tiefen beim Turnier des SV Lonsee – 15.12.2018

Turnierbericht:

Bei unserem Nachbarn wollten wir uns gut präsentieren und ein schönes Turnier spielen. Im 1.Spiel gegen die SGM Berghülen gewannen wir klar mit 4:0 Toren. Im nächsten Spiel gegen den Gastgeber von BeWeLo brachte uns ein dummes Tor aus dem Tritt wir verloren mit 0:2. Leider spielten wir nicht einfach konzentriert weiter und wurden zu hektisch. Im letzten Vorrundenspiel ging es dann gegen Offenhausen. Nach einer bärenstarken Leistung gewannen wir mit 5:1 Toren und zogen so ins Halbfinale ein. Dort trafen wir auf Burlafingen. Weiterlesen

D-Junioren: Aus in der 2.Runde der Bezirkshallenrunde – 02.12.2018

Turnierbericht:

Nach dem langen Vortag fuhren wir am frühen Morgen nach Weißenhorn zur 2.Runde. Im 1.Spiel gegen die SGM Roggenburg ging es gleich mit einem 1:0 Sieg los. Die 2.Begegnung gegen den TSV Erbach verloren wir leider mit 1:2 Toren. Die 2 folgenden Begegnungen gegen die SGM Ludwigsfeld(2:0) und SGM Nellingen(1:0) konnten wir für uns entscheiden. Das Tor zur 3.Runde stand nur sperrangelweit offen. Leider verpassten wir den Einzug durch 2 Niederlagen mit jeweils 0:2 Toren gegen den TSV Pfuhl und die SGM Ermingen. Teils schlugen wir uns selbst durch Undiszipliniertheiten und seltsame Schiedsrichterentscheidungen. Schade der Einzug wäre möglich gewesen aber vielleicht steckte auch der Vortag und Schlafmangel in den Knochen. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

D-Junioren: Tolle Leistung bei stark besetztem braun-steine-Cup in Amstetten – 01.12.2018

Turnierbericht:

Am Samstag hatten wir unser großes Event in der Halle. Im 1. Spiel gegen den SSV Ulm 18 46 verloren wir leider mit 1:4 Toren. Im 2. Spiel gegen unsere Nachbar der SGM Nellingen/Aufhausen konnten wir dann unseren 1. Sieg einfahren. Mit 5:1 Toren konnten wir dieses Spiel für uns entscheiden. Im 3. Spiel gegen den FSV Waiblingen machten wir anfangs ein gutes Spiel, verloren dann den Faden und die Bälle sowie das Spiel mit 0:5. Weiterlesen

Jugend: 4. braun-steine-Cup in der Aurainhalle in Amstetten war ein voller Erfolg – 01.12.2018

Lange erwartet und schon wieder Geschichte. Am 01.12.2018 fand die 4. Auflage des Turniers statt. Um 9.00 Uhr morgens begann die F Jugend mit Ihrem Turnier. Mit dem Teilnehmerfeld SSV Ulm 1846, TSV Blaustein, SF Dornstadt, FC Donzdorf, SC Geislingen, FTSV Kuchen und natürlich der Gastgeber SV Amstetten starteten wir im Modus jeder gegen jeder das Turnier. Am Ende konnte sich unter großem Jubel der SV Amstetten vor dem SSV Ulm 1846 durchsetzen. Ein toller Auftritt unserer jungen Kicker. Weiterlesen

F-Junioren: Glückliche Sieger des SVA beim braun-steine-Cup in Amstetten – 01.12.2018

Turnierbericht:

Wie bereits in den letzten Jahren zuvor stand mit dem braun-steine-Cup ein Highlight zum Start der Hallensaison für die F-Junioren an. Bei diesem stark besetzten Turnier war es spannend zu sehen ob die geringen Hallenzeiten unserem schnellen und offensiven Spiel schaden. Los ging es im 1. Spiel gegen die Sportfreunde Dornstadt. Die aus den Spieltagen bekannten Jungs machten uns das Leben ganz schön schwer. Wir waren aber immer wieder am Drücker und konnten durch Aaron in Führung gehen. Am Ende wurde es nochmal eng und unser Torspieler Daniel hielt kurz vor Schluss mit 2 tollen Paraden den Sieg fest. Stark!!! Weiterlesen

Jugend: 4. braun-steine-Cup, das Jugendfussball-Hallenturnier in der Aurainhalle in Amstetten – 01.12.2018

Hallo Freunde des Jugendfussballs, am kommenden Samstag den 01.12.2018 ist es soweit: bereits die 4. Auflage des braun-steine-Cups findet statt. Gemeinsam mit unserem Sponsor braun Steine aus Amstetten ist es gelungen diese Veranstaltung wieder stattfinden zu lassen. Eine bunte Mischung aus regionalen Vereinen und hochkarätigen Mannschaften wie der SSV Ulm 1846, VfR Aalen, FTSV Kuchen, TSV Blaustein, SC Geislingen, FSV Waiblingen, FC Eislingen, TSV Plattenhardt oder der 1. Göppinger SV  spielen die F- und D-Junioren um die Siegerpokale. Weiterlesen

E-Junioren: 2. Runde bei der Bezirkshallenmeisterschaft durch starken 1. Platz in Merklingen erreicht – 11.11.2018

Turnierbericht:

Am Sonntag stand für die E-Junioren die erste Runde der Bezirkshallenmeisterschaft auf dem Plan. Die Jungs hatten jedoch erst eine Trainingseinheit in der Halle und so mussten sie sich noch an das neue Geläuf gewöhnen. Mit dem TSV Langenau stand ein körperlich starkes Team auf der Gegenseite. Bis die Beine endlich das machten, was der Kopf wollte, konnten die Langenauer schon die eine oder andere Chance rausspielen. Weiterlesen

D-Junioren: 2.Runde bei der Bezirkshallenrunde ohne Niederlage erreicht – 10.11.2018

Turnierbericht:

Am 10.11.2018 stand die 1.Runde in Merklingen an. Mit Futsal Regeln und kleinen Toren war es anfangs sehr ungewohnt. Am Ende konnten wir den 3.Platz erreichen der zur nächsten Runde am 02.12.2018 in Vöhringen reicht. Die einzelnen Spiele hatten folgende Ergebnisse: SGM Heroldstatt 0:0, SGM Berghülen 1:0, ESC Ulm 3:0, SGM Merklingen 5:0, SGM BeWeLo 2:2, SV Westerheim 1:1. Als nächstes großes Event steht nun unser braun-steine Cup am 01.12.2018 vor der Tür. Wir freuen uns schon sehr auf viele Zuschauer und tolle Spiele. Beginn ist um 9.00 Uhr mit der F-Jugend. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Frühschoppen am Fußballsonntag im Sportheim !!

Liebe Fußballfreunde, herzlich willkommen zur aktuellen Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Am Sonntag, 04.11.2018 findet im Rahmen des B-Junioren Spiels gegen die SGM Weidenstetten II ein Frühschoppen mit Weißwurst und passenden Kaltgetränken im Sportheim statt. Anpfiff für Spiel und Weißwurst ist im 10 Uhr. Anschließend spielt unsere Aktive Mannschaft gegen den SSC Stubersheim. Anpfiff der Reserven am Bremenstall ist um 12.30 Uhr und die Partie unserer 1.Mannschaft beginnt um 14.30 Uhr. Also Leute lasst die Küche geschlossen und wir freuen uns auf einen schönen und schmackhaften Fußballsonntag am Bremenstall. (Team-Homepage) Weiterlesen

D-Junioren: 8:2 Auswärtssieg gegen die SGM Langenau II – 27.10.2018

SGM Langenau II vs. SV Amstetten 2:8 (1:4)

Spielbericht:

Bei kaltem und regnerischem Wetter fuhren wir nach Langenau. Mit einem Sieg konnten wir uns am letzten Spieltag den 2. Platz sichern. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle durften wir wieder auf unsere E-Jugend zurückgreifen. Dies ist nicht selbstverständlich, da die Jungs bereits am Vortag gespielt hatten. Vielen Dank nochmals an alle die uns auch in den vergangenen Spielen ausgeholfen haben. Weiterlesen

D-Junioren: 3:4 Heimniederlage gegen den TSV Langenau 2 – 20.10.2018

SV Amstetten vs. TSV Langenau 2    3:4 (1:3)

Spielbericht:

An diesem schönen Samstagnachmittag wollten wir unsere Serie fortsetzen und den nächsten Sieg einfahren. Bei bestem Wetter und sehr vielen Zuschauern (Dank an Euch für die tolle Unterstützung) begannen wir das Spiel wie gewohnt erst einmal schläfrig und so konnten uns die Langenauer mit langen Bällen immer wieder vor Probleme in der Abwehr stellen. Wir versuchten wie gewohnt über das Spiel zu kommen, machten da aber im Aufbau zu viele Fehler. So fielen zwangsläufig die Tore und wir lagen 0:3 hinten. Die letzten Minuten vor der Pause versuchten wir nun alles und kamen zum 1:3 Anschlusstreffer durch Marko Papac. In der Halbzeit wurden die gesenkten Köpfe aufgerichtet und wir spielten nun immer besser. Nach dem 2:3 durch Ledian Mulaj drängten wir weiter und erzielten nun den umjubelten 3:3 Ausgleichstreffer erneut durch Marko Papac. Jetzt wollten wir auch noch den Sieg und ließen leider beste Chancen leichtfertig liegen. Am Ende liefen wir in einen Konter und verloren die Partie noch mit 3:4. Weiterlesen

D-Junioren: Mühsamer 1:0 Sieg gegen die SGM Nellingen 2 – 13.10.2018

SG Nellingen-Aufhausen vs. SV Amstetten      0:1 (0:1)

Spielbericht:

Am Samstag traten wir in Nellingen zum Nachbarschaftsduell an. Es war ein zähes Spiel in dem wir nicht richtig wach waren und auch nicht wurden (.. lag wahrscheinlich am Oktoberfest im Sportheim…). Am Ende stand ein 1:0 Sieg durch einen Treffer von Marko Papac. Positiv war dass die 0 stand und 1 Tor auch einmal zum Sieg reicht. Mund abputzen und auf zu den nächsten Spielen. Unser besonderer Dank gilt wieder den 2 Spielern aus der E-Jugend die uns wieder toll unterstützt haben. Positiv ist, dass wir uns mit diesem Sieg bereits für die Leistungsstaffel qualifiziert haben. Mal schauen was nach oben noch möglich ist. (Bericht: Peter Vogl)
Weiterlesen

E-Junioren: SVA setzt Siegesserie auch gegen den SV Lonsee fort – 12.10.2018

SV Lonsee vs. SV Amstetten 1:14 (1:7)

Spielbericht:

Zum vorletzten Spiel in der Qualirunde waren wir zu Gast bei unserem Nachbarn SV Lonsee.
Erneut standen uns an diesem Tag alle 13 Spieler zur Verfügung und wir machten uns auf die kurze Reise an die Mühlbachhalle.
Unsere Jungs in blauweiß brachten es tatsächlich fertig, die Anfangssekunden erneut so zu verschlafen, dass die Gastgeber innerhalb der ersten 60 Sekunden mit 1:0 in Führung gehen konnten. Weiterlesen

D-Junioren: 1:1 Unentschieden im Spitzenspiel gegen die SGM Lonetal – 09.10.2018

SV Amstetten vs. SGM Lonetal 1:1 (1:1)

Spielbericht:

Am 09.10.2018 spielten wir gegen unsere seit den Bambinizeiten härtesten Konkurrenten, weswegen wir die eine oder andere Meisterschaft leider immer mit dem 2. Platz beendet hatten. Aufgrund dieser Tatsache war klar was auf uns zukommt. Leider begannen wir die Partie sehr nervös und der Gegner drückte uns in die Verteidigung. Nach 11 Minuten gingen wir durch einen berechtigten 9-Meter leider mit 0:1 in Rückstand. Weiterlesen

F-Junioren: Souveränder Doppelsieg beim 1. Spieltag beim SV Lonsee – 06.10.2018

Turnierbericht F1:

Samstagmorgen um 9 Uhr ging es auf die kurze Anfahrt auf den Salachberg nach Lonsee zum ersten offiziellen Spieltag in unserer Staffelgruppe. Aufgrund einiger Absagen mussten die Jungs der F1 ohne Auswechselspieler antreten und theoretisch immer durchspielen. Da aber unsere 2. Mannschaft der anderen Gruppe nicht zur gleichen Zeit spielte, konnte immer ein Auswechselspieler bereitstehen. Unsere Jungs waren aber körperlich so gut drauf und wir mussten deswegen kaum auf andere Jungs zurückgreifen. Weiterlesen

E-Junioren: SVA entscheidet Topspiel gegen TSV Laichingen für sich – 05.10.2018

SV Amstetten vs. TSV Laichingen 9:6 (3:3)

Spielbericht:

Zum Topspiel am vergangenen Freitag begrüßten wir die Gäste des TSV Laichingen in Amstetten. Erster gegen Zweiter. Klar war, dass wir zum Spiel in Nellingen eine klare Leistungssteigerung erwarteten. Die Jungs wussten, dass heute ein anderes Kaliber auf sie wartete. Mit 13 Spielern auf dem Spielberichtsbogen konnten die Trainer aus dem Vollen schöpfen. Nach Anpfiff durch den jungen Schiri, fand unsere Startaufstellung überhaupt nicht ins Spiel. Ein krasser Schnitzer sorgte noch in der ersten Spielminute für den 0:1 Rückstand. Weiterlesen

C-Junioren: Klare Niederlage gegen starken Gegner – 29.09.2018

TSG Söflingen II vs. SV Amstetten   12:3 (5:1)

Spielbericht:

Im 2. Saisonspiel fuhren wir nach Ulm zur TSG Söflingen II. Die Mannschaft hatte Ihr 1.Spiel klar gewonnen und so spielten Sie auch. Obwohl die Amstetter Jungs alles gegeben haben und auch wieder Tore erzielt haben, mussten wir am Ende eine klare Niederlage hinnehmen. Zur Halbzeit stand es 5:1 für unseren Gegner. Nick Eggle hatte erneut für uns getroffen. Was top war ist das die Mannschaft nie aufgegeben hat. Die Belohnung waren 2 weitere Treffer durch Nick und Cosmo. Am Ende stand es 3:12. Was toll ist, es steht ein Team auf dem Platz und auch im Training sind alle da. In den nächsten Spielen werden wir uns dafür belohnen. (Bericht: Fabio Pinto)
Weiterlesen

E-Junioren: Ungefährdeter hoher Sieg gegen SG Nellingen – 28.09.2018

SG Nellingen/Aufhausen vs. SV Amstetten 0:11 (0:5)

Spielbericht:

Vorletzten Freitag waren wir zu Gast bei der SG Nellingen/Aufhausen. Die bisherigen Ergebnisse der SG ließen schließen, dass es sich um eine sehr junge Truppe handeln musste. Der Eindruck wurde auf dem Platz bestätigt. Unsere Jungs in Blau hatten keine große Mühe das Spielgeschehen zu kontrollieren und die ersten Treffer ließen nicht lange auf sich warten. Weiterlesen

D-Junioren: Klarer Sieg im 2.Spiel gegen den TSV Laichingen – 22.09.2018

TSV Laichingen II vs. SV Amstetten 0:6 (0:1)

Spielbericht:

Im 2. Saisonspiel fuhren wir früh morgens nach Laichingen. In der 1. Halbzeit spielten wir noch etwas verschlafen und nutzten die zahlreichen Chancen leider nicht. In der 23. Minute erlöste uns dann Lucas mit dem 1:0 Führungstreffer. Die 2. Halbzeit hatten wir dann komplett im Griff und konnten den Spielstand nach 4 Toren von Samuel Zentner und 1 Tor von Moritz Vogl auf 6:0 erhöhen. In den kommenden Spielen sollten wir wieder von Anfang an wach sein, dann werden wir auch weiterhin die Spiele für uns entscheiden können. (Bericht: Peter Vogl)
Weiterlesen

E-Junioren: Viele Tore beim Sieg der E-Junioren gegen Heroldstatt – 21.09.2018

SV Amstetten vs. SGM Heroldstatt 8:6 (7:4)

Spielbericht:

Zum zweiten Spieltag trafen wir uns an diesem Freitag gegen Heroldstatt in Amstetten. Nach der unglücklichen Niederlage am letzten Freitag, galt es, etwas gutzumachen. Man merkte sofort dasd die Jungs heiß waren. In den ersten Minuten ging es wild hin und her. Die Vorgabe lautete: Gleich wach zu sein. Sofort das Spiel machen zu wollen. Das gelang auch zum Teil. Unser Gegner wollte das auch. Deshalb ergab sich in der ersten Halbzeit eine wilde Ballerei. Fast jeder Schuss ein Treffer. Schnell lagen wir 3:0 in Führung. Weiterlesen

D-Junioren: Hart erkämpfter Last-Minute Sieg gegen die SGM Dornstadt 1 – 19.09.2018

SV Amstetten vs. SGM Dornstadt I 2:1 (1:1)

Spielbericht:

Zum Auftakt unserer Punktspielrunde ging es gegen die SGM Dornstadt. Nach der langen Vorbereitung wollten wir gleich einen guten Start hinlegen. Es ging auch gleich gut los und wir spielten konzentriert und gut nach vorne. Samuel Zentner konnte dann folgerichtig das 1:0 erzielen. Danach verloren wir etwas den Faden und konnten auch nicht mehr so gut nach vorne agieren. Unser Gegner wurde stärker und konnte das 1:1 erzielen. Angespornt durch dieses Tor entwickelte sich danach ein tolles Spiel beider Teams. Mehrere Chancen wurden hüben wie drüben vergeben. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Fabio Pinto neuer C-Junioren Trainer

Werte Fußballfreunde, der SV Amstetten freut mit Fabio Pinto einen neuen C-Junioren Trainer gefunden zu haben. Der 34jährige Pinto ist seit 2015 beim SVA und spielt aktuell bei den Herren in der 2.Mannschaft. Das aktive Fußballspiel will der zweifache Familienvater auch noch nicht an den Nagel hängen und wird zudem nun die C7 der Amstetter Fußballjugend übernehmen. Selbstverständlich muss er noch in seine neue Aufgabe hineinwachsen aber er hat erfahrene Trainerkollegen und die Jugendleitung an seiner Seite die Ihn unterstützen. Weiterlesen

E-Junioren: Start mit unglücklicher Niederlage in die neue Saison – 14.09.2018

SGM Machtolsheim/Merklingen vs. SV Amstetten 3:2 (2:0)

Spielbericht:

Mit Beginn des neuen Schuljahrs begann am Freitag auch wieder die Saison für unsere E-Junioren. Wir waren zu Gast bei der SGM Machtolsheim/Merklingen. Für einen Teil der Jungs war dies das erste Spiel über eine Distanz von zweimal 25 Minuten. Somit waren wir ganz froh, dass wir alle Spieler zur Verfügung hatten und munter durchwechseln konnten. Die Jungs gingen hochmotiviert ans Werk und hatten den Gegner gut im Griff. Es wurde versucht, miteinander zu spielen, was bei einigen schönen Spielzügen auch gut gelungen ist. Weiterlesen

D-Junioren: Feldturnier am 08.09.2018 beim FC Langenau

Turnierbericht:

Beim Vorbereitungsturnier hatten wir uns vorgenommen das trainierte und geübte weiter zu verbessern und uns Einzuspielen. Aufgrund der dünnen Personaldecke halfen uns 3 Spieler aus der E-Jugend aus. Gleich vorweg, die Jungs haben Ihre Sache ganz toll gemacht. Gruß an die Trainer und Ex-Trainer der Jungs. Ihr habt Ihnen schon viel beigebracht.

Im 1.Spiel trafen wir auf den TSV Langenau. Es lief noch nicht ganz rund und so stand am Ende ein 0:0. Im nächsten Spiel gegen die SGM Langenau 2 waren wir schon wesentlich besser und konnten durch einen Treffer von Nick Streck mit 1:0 gewinnen. Die nächsten beiden Spiele gegen den FC Lauingen und TSV Neu-Ulm verloren wir leider. Weiterlesen

F-Junioren: Guter Start in die neue Saison beim Turnier in Jungingen – 09.09.2018

Turnierbericht:

Nach den ersten beiden Trainingseinheiten mit schmaler Beteiligung ging es am letzten Ferientag mit einer Mannschaft von 7 Jungs zum Vorbereitungsturnier der F-Jugend nach Jungingen zu den Vereinen des Ulmer Nordens. Mit dabei auch der neue Trainer im Team: Metty Zaiser! Bei spätsommerlichen Temperaturen hatten unsere Jungs sofort um 14 Uhr das erste Spiel. Nach 2 Minuten stand es 0:2 gegen die Sportfreunde Dornstadt, für uns Amstetter ein normaler Start irgendwie. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Bernd Ströhle „…. es wird keine leichte Aufgabe werden …!“

Interview mit Bernd Ströhle (Jugendleiter Sport) über sich, die SVA Jugend u.v.m

Petra: Hallo Bernd, herzlich willkommen wieder zurück beim SVA. Es freut mich sehr dich wieder in unseren Reihen zu haben. Was hat dich dazu bewegt beim SVA als Jugendleiter, verantwortlich für den sportiven Bereich, einzusteigen ? Bernd: Hallo Petra. Der SVA ist mein Heimatverein. Nachdem ich bereits 5 Jahre als Jugendtrainer in Amstetten tätig war, helfe ich jetzt gerne bei der Jugendleitung mit. Ich kann auf gute Zusammenarbeit in meiner Vergangenheit zurückblicken und freue mich mein Amt auszuüben. Petra: Was sind deine Ziele ? Bernd: Wir stellen alle Jugenden aus den eigenen Reihen – von Bambini bis zur A-Jugend. Ziel sollte sein, ein altersgerechtes übergreifendes Training von Jugend zu Jugend aufzubauen. Wichtig ist daher die Ausbildung der Jugendtrainer beim WFV zu fördern, denn dadurch kann eine vernünftige Grundlage zum Training aufgebaut werden. Weiterlesen

D-Junioren: Ausflug der D-Jugend und Trainer zum FC Heidenheim -28.07.2018

Eventbericht:

Auf Einladung des FC Heidenheim durften wir uns über Freikarten für das Spiel gegen Hellas Verona freuen. Die Jungs gingen voller Vorfreude auf das Spiel und wir konnten uns direkt hinter dem Tor neben den lautstarken Gästefans platzieren die eine tolle, singende Vorstellung abgaben. Das Spiel endete 0:0 und wurde beim Elfmeterschiessen vor unserem Tor von den Gästen gewonnen. Zwischendurch konnten wir uns noch bei Stadionwurst und Kaltgetränken stärken und gingen alle gut gelaunt nach Hause. Vielen Dank dem FCH für die Freikarten. Wir drücken Euch die Daumen für die kommende Saison und hoffen auf viele tolle Spiele. (Bericht: Peter Vogl) Weiterlesen

F-Junioren: Souveräner Sieg beim letzten Turnier der Saison in Göttingen – 14.07.2018

Turnierbericht:

Zum Abschluss der F-Jugend Saison 2017/18 waren wir zu Gast beim Feldturnier in Göttingen. Nahezu in Bestbesetzung wollten wir der eh schon gut verlaufenen Saison nochmal eins draufpacken. Und dies gelang den Jungs mit einem souverän herausgespielten Turniersieg in beeindruckender Art und Weise. Hohe Siege gab es gegen die SGM Neenstetten/Weidenstetten, den SV Oberelchingen und die SF Rammingen I und II. Lediglich gegen die SGM Albeck/Göttingen stand es lange Zeit 0:0 bis wir dann doch zwei der zahlreichen Chancen am starken Gästetorspieler vorbeibrachten. Weiterlesen

F-Junioren: Toller 2. Platz beim Turnier in Westerstetten – 07.07.2018

Turnierbericht:

Treffpunkt an diesem sommerlichen Samstagmorgen war bereits um 8.00 Uhr und mit sonnigen Aussichten auf das Turnier auf den Höhen von Westerstetten fuhren wir mit unserer gut gemischten Truppe aus 2009er und 2010er los. Beim Turnierauftakt so kurz nach 9.00 Uhr hatte man aber wieder mal das Gefühl, dass beim einen oder anderen Spieler die Müdigkeit in den Beinen steckte. Im ersten Spiel gegen Suppingen wurde bester Standfussball geboten (es erinnerte fast an den Auftritt der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018). Es gelang ein mühsames 1:0.
Weiterlesen