Archiv der Kategorie: Aktive

1.Mannschaft: SVA dominiert im Nachholspiel gegen den TSV Beimerstetten – 19.04.2018

TSV Beimerstetten vs. SV Amstetten   1:8  (0:2)

Spielbericht:

Die Ausgangslage: Der Tabellenletzte Beimerstetten traf am Donnerstag im Nachholspiel auf unsere Amstetter Jungs. Eines war klar: Mit einem Auswärtsdreier bleibt der SVA auf Tuchfühlung mit den Spitzenklubs.

Die erste Halbzeit: Die Sonne schien beim Anpfiff des Spiels. Von Beginn an war unser SVA überlegen. In den ersten Minuten des Duells verfolgten die Amstetter Jungs die Absicht, die Begegnung offensiv zu gestalten und erspielten sich gute Chancen die fahrlässig vergeben wurden. Trotz deutlicher Überlegenheit spielten die Amstetter Jungs unter den eigenen Möglichkeiten und wirkten nicht gerade konzentriert und fokussiert. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: 46ers mit Nachholspiel in Beimerstetten

Hallo SVA-Freunde und servus zur neuen Ausgabe unseres Newsletters Bremenstall-aktuell und dem nächsten Nachholspiel beim TSV Beimerstetten. Nach der ersten Niederlage in der Rückrunde gegen Laichingen folgt nun der nächste Test gegen den Tabellenletzten der Liga. Ein Spiel das auf dem Blatt Papier längst entschieden ist und genau da liegt der Hund begraben. Hier müssen die Amstetter Jungs von der ersten Minute an Vollgas geben, konzentriert und diszipliniert agieren und den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die erste Halbzeit gegen Laichingen war das beste Beispiel dafür – wie man es nicht macht. Weiterlesen

1.Mannschaft: TSV Laichingen unterbricht Amstetter Siegesserie – 15.04.2018

SV Amstetten vs. TSV Laichingen    0:2 (0:2)

Spielbericht:

Die erste Halbzeit: Anfangs gab der TSV Laichingen im Bremenstall den Ton an. Bereits in der 5. Minute erzielten die Laichinger nach einem Konter die Führung. In Bedrängnis konnte sich Laichinger Stürmer durchsetzen und beförderte aus kurzer Distanz die Kugel ins Tor. Der Torwart hat keine Chance, den Treffer zu verhindern. Der TSV Laichingen konnte in der 13. Spielminute nachlegen und die Führung weiter ausbauen. Nach einem Eckball stimmte die Zuordnung der Blues nicht und so konnte der Laichinger Stürmer relativ unbedrängt den Ball ins Tor bugsieren. Weiterlesen

2.Mannschaft: Klare Niederlage gegen den TSV Laichingen – 15.04.2018

SV Amstetten vs. TSV Laichingen     0:3 (0:1)

Spielbericht:

Bei super Fußballwetter unter blau-weißem Himmel ging es für unsere Reserve am Sonntag gegen den TSV Laichingen. Hier wollte man die letzten Spiele vergessen machen und drei Punkte auf heimischem Geläuf einfahren aber es kam anders.

Die ersten Minuten war das Spiel sehr ausgeglichen. Geprägt durch viele Fehlpässe und schnellen Ballverlusten im jeweiligen Mittelfeld dümpelte die Partie etwas vor sich hin. Zur Mitte der ersten Halbzeit kamen die Gäste immer besser in Fahrt und konnten mehr Druck auf den Kasten der Blues entwickeln und nahmen das Spielgeschehen in die Hand. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: TSV Laichingen zu Gast beim SVA

Werte SVA-Freunde, nach dem wichtigen Sieg gegen den direkten Wettbewerber Fortuna Ballendorf gastriert der TSV Laichingen heute am Bremenstall. Hier gilt es wieder alle Kräfte zu mobilisieren und konzentriert die Partien zu bestreiten. Unsere 2.Legion spielt in letzter Zeit deutlich unter ihren Möglichkeiten und daher erwarten wir heute eine klare Leistungssteigerung über die gesamte Spielzeit. Der Kader ist gut besetzt und daher darf man hier schon den Anspruch auf drei Punkte formulieren. Anpfiff ist um 13 Uhr. Weiterlesen

1.Mannschaft: SV Amstetten mit Heimtriumph gegen Fortuna Ballendorf – 12.04.2018

SV Amstetten vs. Fortuna Ballendorf    2:1 (0:0)

Spielbericht:

Die Blues hatten am Donnerstag, den 12. April am Abend im Rahmen eines Nachholspiels Fortuna Ballendorf zu Gast am Bremenstall. Hier galt es die Form der letzten Wochen zu bestätigen und gegen den direkten Wettbewerber zu punkten.

Die erste Halbzeit: Zu Anpfiff des Spiels herrschten heitere Bedingungen. Das Match startete schwungvoll. In den ersten Minuten des Duells bemühten sich beide Mannschaften um eine moderne Spielart mit offensiver Ausrichtung und versuchten mittels Gegenpressing umgehend wieder in Ballbesitz zu kommen. Hierbei demonstrierten sie ihre Spielstärke eindrucksvoll. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Die Englischen Wochen beginnen – Ballendorf zu Gast am Bremenstall !!

Werte Sportkameraden, nach dem sehr kräfteraubenden Spiel am Wochenende gegen den TSV Herrlingen geht es für unsere 46ers direkt in die erste Englische Woche und am morgigen Donnerstag ist mit der Fortuna aus Ballendorf das nächste Kaliber im Nachholspiel zu Gast am Bremenstall. Ein weiteres wegweisendes Spiel für beide Teams, denn beide Kontrahenten haben die Möglichkeit um die Relegation zu spielen und daher dürfen wir uns auf ein spannendes und intensives Match einstellen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: „Golden Boys“ des letzten Spieltags – FupaTop11 und Spieler der Woche

Werte SVA-Freunde, herzlich willkommen zu aktuellen Ausgabe unseres Newsletters und wie üblich zu dieser Zeit geht es heute in Bremenstall-aktuell um unsere „Golden Boys“ des vergangenen Spieltags. War das ein Nervenspiel am Sonntag in Herrlingen. Während wir eine spielerisch grandiose erste Halbzeit der Amstetter Jungs sahen mussten die Blues fast die komplette 2.Halbzeit in Unterzahl spielen und alle Akteure haben gekämpft wie die Löwen und letztendlich 3 Punkte nach Amstetten geholt. Für diese Leistung wäre aus unserer Sicht jeder ein Kandidat für die FuPaTop 11. Großes Kino Männer !! Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA erobert „Mai-Tai Arena“ in Herrlingen und gewinnt in Unterzahl – 08.04.2018

TSV Herrlingen vs. SV Amstetten    3:4 (1:3)

Spielbericht:

Die Ausgangslage: Der Tabellenzweite Herrlingen hatte am 21. Spieltag am Sonntagnachmittag unseren SV Amstetten als Verfolgermannschaft zu Gast in der „Mai-Tai Arena“.

Die erste Halbzeit: Die Partie wurde bei purem Sonnenschein freigegeben. Zu Spielbeginn waren unsere 46ers das dominante und spielbestimmende Team. In der 10. Minute erzielte der SVA durch Stürmer Dennis Mgbechi den hochverdienten Führungstreffer. Der Torwart hatte keinerlei Chance, den Treffer zu verhindern. Assistgeber war Mirnes Karaduz. Auf gegnerischem Rasen agierte unser SV Amstetten weiterhin mit viel Engagement und schnellem Kombinationsspiel. Weiterlesen

2.Mannschaft: Deutliche Auswärtsniederlage in Herrlingen – 08.04.2018

TSV Herrlingen vs. SV Amstetten   5:1 (2:0)

Spielbericht:

Die erste Halbzeit: Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete der Schiedsrichter das Spiel. An heimischer Spielstätte ging der TSV Herrlingen anfangs mit viel Engagement zu Werke. Bereits in der 8. Minute ging der TSV in Führung. Auf Höhe des Elfmeterpunkts konnte der Herrlinger Spieler den verdienten Führungstreffer erzielen. Die Blues waren zu diesem Zeitpunkt nicht auf der Höhe und teilweise gar schläfrig. Im unmittelbaren Anschluss an das Gegentor war der SVA um einen Kombinationsfussball bemüht und versuchten den Gegner mit Hilfe eines dominanten Ballbesitzspiels aus der Partie zu nehmen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Jetzt geht’s gegen Herrlingen

Werte SVA-Freunde, bei strahlendem Sonnenschein geht es morgen für die Blues am 21.Spieltag gegen den TSV Herrlingen. Ganz gewiss werden dies zwei schwere Begegnungen für die 46ers denn der Gastgeber spielt wie immer die letzten Jahre – sehr stabil und ist zu Hause eine echte Bank. In der Vorrunde konnte unsere Reserve deutlich gewinnen und die 1.Mannschaft am Bremenstall ein 0:0 erspielen. Speziell die 1.Mannschaft der Gastgeber steht aktuell auf dem 2ten Tabellenplatz und das spiegelt schon die aktuelle Qualität der Truppe. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA feiert Heimdreier im Nachholspiel gegen den SV Weidenstetten – 02.04.2018

SV Amstetten vs. SV Weidenstetten   2:1 (0:1)

Die Ausgangslage: Im Nachholspiel am Ostermontag empfingen die Blues den SV Weidenstetten und somit den direkten Tabellennachbarn auf Rang 7 der Liga. Vor dem Match stand bereits fest: Mit drei Punkten bleiben die Amstetter Jungs auf Tuchfühlung mit den Spitzenklubs.

Die erste Halbzeit: Heitere Bedingungen herrschten bei Anpfiff der Begegnung. Anfangs war Weidenstetten das tonangebende Team. Der SVA wirkte zu Beginn noch passiv und müde und musste bereits in der 17. Spielminute einen frühen Rückstand verdauen. Unbedrängt bugsierte ein Stürmer der Weidenstetter die Kugel per Flachschuss links unten ins Tor. Unser Keeper Hansjörg Frank war beim Gegentor chancenlos. Weiterlesen

2.Mannschaft: SVA II verliert gegen den SV Weidenstetten – 02.04.2018

SV Amstetten vs. SV Weidenstetten     1:4 (1:2)

Spielbericht:

Am Ostermontag war der SV Weidenstetten zu Gast in Amstetten. Wetter und Platzverhältnisse waren gut und daher herrschten optimale Rahmenbedingungen für die Sportler. Die Gäste begannen sofort druckvoll zu spielen und die Blues hatten zunehmend Schwierigkeiten die starke Offensive der Gäste zu binden. Bereits in der 9.Spielminute geriet unsere Elf in Rückstand. Fehlende Zuordnung, individuelle Fehler und zu wenig Laufbereitschaft führten auch zum verdienten 0:2 für Weidenstetten in der 26.Spielminute. Danach agierte unser Team mutiger, ehrgeiziger und geschlossener und bot den Gästen Paroli. Ein gut und schnell ausgeführter Spielzug nach Balleroberung führte dann in Spielminute 43 zum ersehnten Anschlußtreffer. Torschütze für den SVA war Awet Tesfay. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA bejubelt Auswärtsdreier im Nachholspiel gegen den SV Feldstetten – 31.03.2018

SV Feldstetten vs. SV Amstetten    1:4 (0:1)

Spielbericht:

Die Blues reisten am vergangen Samstag zum Nachholspiel zum SV nach Feldstetten.

Die erste Halbzeit: Anfänglich hielten sich die Kontrahenten mit ihren Angriffsbemühungen zurück. In den ersten Minuten zeigen sich beide Mannschaften noch unsicher und waren bemüht das Spiel zu kontrollieren. Mit einer neuen Ausrichtung in einem 4-1-4-1 war der SVA sehr offensiv eingestellt und tat sich zunächst schwer ins Spielsystem zu finden. Der SVA wurde im weiteren Spielverlauf immer sicherer, um einen stafettenreichen Fußball mit offensiver Ausrichtung bemüht und versuchen mit einem schnellen Spiel über die Flügel für gefährliche Aktionen zu sorgen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA beim Nachholspiel zu Gast in Feldstetten

Werte Fußballfreunde, jetzt beginnt die heiße Phase für unsere Amstetter Jungs denn wir gehen  in den April und somit in eine anstrengende und schwierige Zeit gespickt mit vielen Nachholspielen die meist unter der Woche stattfinden. Zunächst muss die erste Mannschaft am kommenden Samstag ein Nachholspiel gegen Feldstetten absolvieren. Hier gilt es gleich zu improvisieren da viele Spieler am Samstag nicht verfügbar sind und wir mit einer anderen Zusammenstellung der Blues nach Feldstetten reisen müssen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Eine spezielle Blau-Weiße Nominierung in die FuPa-Top 11

Werte Sportfreunde, herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und hier wollen wir uns nochmals mit dem Spiel unserer 1.Mannschaft gegen die SGM Machtolsheim / Merklingen beschäftigen. Trotz erdrückender Überlegenheit am Ende ein knapper Erfolg unserer Amstetter Jungs (wir berichteten). Hier kann man dem Team ganzheitlich ordentliche Leistung attestieren und einer von unseren Blues hat es in die FuPa Top 11 des Spieltags. Weiterlesen

1.Mannschaft: SVA sichert sich knappen Heimerfolg gegen Machtolsheim / Merklingen – 25.03.2018

SV Amstetten vs. SG Machtolsheim / Merklingen   1:0 (0:0)

Spielbericht:

Die Ausgangslage: Der SVA hatte am Sonntag, den 25. März am Nachmittag den Tabellenvorletzten Machtolsheim / Merklingen zu Gast. Vor dem Match stand bereits fest: Bei günstigem Spielausgang festigen die 46ers ihre Position im Verfolgerfeld.

Die erste Halbzeit: Der Referee gab die Partie bei heiteren Verhältnissen frei. Anfangs war die Heimmannschaft spielbestimmend. In den ersten Minuten zeigten sich die Amstetter Jungs um einen modernen, offensiv ausgerichteten Fußball bemüht. Das Spielgerät lief zwar etwas holperig durch das tiefe Geläuf aber die Blues hatten die Partie im Griff und konnten sich immer wieder gute Möglichkeiten erarbeiten. Weiterlesen

2.Mannschaft: Niederlage gegen die SGM Machtolsheim / Merklingen – 25.03.2018

SV Amstetten – SGM Machtolsheim/Merklingen II   0:2 (0:1)

Spielbericht:

Enttäuschende Vorstellung unserer zweiten Mannschaft. Dem Siegeszug der letzten Spiele wurde heute ein Strich durch die Rechnung gemacht und man musste sich unseren Kontrahenten verdient geschlagen geben. Von der ersten Minute an waren unsere Jungs nicht bei der Sache. Unzählige Fehlpässe und mangelndes Pressing luden den Gegner immer dazu ein in unsere Spielhälfte zu gelangen. Mit der ersten gefährlichen Aktion konnten die Gäste auch den ersten Nadelstich setzen der zur Führung führte. Ein hoher Ball klatschte vom Boden über die gesamte Blau-Weiße Viererkette, den dann ein hellwacher Gästestürmer aufnehmen konnte und an unserem Schlussmann vorbeischieben konnte. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Heimspiele gegen die SGM Machtolsheim/Merklingen

Werte Sportfreunde, der 20.Spieltag der Saison steht an und für die Blues geht es am Sonntag zu Hause gegen die SG Machtolsheim / Merklingen um weitere wichtige Punkte. Beide Amstetter Teams sind auf dem Papier sicherlich leicht favorisiert, aber hier ist man sehr sehr gut beraten von der ersten Minute an konzentriert und diszipliniert zu arbeiten und die eigenen Stärken zu Hause zu nutzen. Das Wetter scheint aktuell stabil zu bleiben und daher sind wir guter Dinge ordentliche Rahmenbedingungen für Sportler und Gäste am Spieltag bieten zu können. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Wintereinbruch bringt die nächste Spieltagsabsage

Werte Sportfreunde, gerade wurde auch das Spiel unserer 1.Mannschaft witterungsbedingt abgesagt. Ein Spielbetrieb ist Ligaweit bei dem Wetter nicht möglich und wir haben das nächste Nachholspiel im Kalender. Den genauen Termin (vermutlich im Mai) geben wir dann bekannt. In diesem Sinne einen schönen Sonntag zusammen. (Team-Homepage) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA zu Gast beim SV Pappelau-Beiningen

Werte Sportfreunde, herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und dem 19. Spieltag der laufenden Saison. Hier trifft der SVA im Auswärtsspiel auf den SV Pappelau-Beiningen. Leider wurde das Spiel unserer 2.Mannschaft vom Gastgeber heute abgesagt und somit steht ein weiteres Nachholspiel zu Buche. Eine ärgerliche Situation da uns der Grund aktuell nicht bekannt ist und es weder schneit noch regnet. Den Nachholtermin geben wir bekannt. Weiterlesen

1.Mannschaft: Verdienter Sieg des SV Amstetten zum Rückrundenauftakt – 11.03.2018

SV Amstetten vs. SV Suppingen   4:2 (2:1)

Spielbericht:

Zum Rückrundenauftakt trafen die Blues auf die Mannen aus Suppingen.

Erste Halbzeit: Nachdem sich beide Mannschaften erstmal beschnupperten, ging das Spiel bereits nach einigen Minuten in die Vollen. Bereits in den ersten Minuten war die Intensität des Spiels zu spüren und auch zu hören. Es wurden viele und zum Teil auch sehr harte Zweikämpfe geführt. Das Spiel bewegte sich zum großen Teil in der Mitte des Spielfelds ab, jedoch mit mehr Ballbesitz für den SVA. Den Ballbesitz führte in der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit auch immer mehr in den Sechszehner des Gegners. Weiterlesen

2.Mannschaft: Auftaktsieg gegen den SV Suppingen – 11.03.2017

SV Amstetten vs. SV Suppingen   2:1 (2:0)

Spielbericht:

Unsere Reserve konnte das erste Pflichtspiel in diesem Jahr erfolgreich bestreiten und den SV Suppingen verdient schlagen. In der ersten Hälfte waren die Mannen aus Amstetten die tonangebende Elf. In der 9. Spielminute klingelte es schon im gegnerischen Kasten, nachdem Pascal Fastrich (wohlgemerkt als Innenverteidiger) von einem Torwartfehler profitierte und die Kugel zur Führung ins Netz schob. Der zweite Treffer musste nicht lange auf sich warten. In der 22. Spielminute konnte Giuseppe „Pino“ Improta einen Freistoß scharf in den gegnerischen Sechzehner schlagen und Okhan Egin musste nur noch einnicken. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Auf geht’s in die Rückrunde gegen den SV Suppingen

Werte Fußball-Freunde, endlich rollt das beliebte Leder wieder, das Wetter ist nun auch in Laune und somit starten die 46ers am Sonntag gegen den SV Suppingen in die Rückrunde. Die schwierige Vorbereitungszeit ist zu Ende und nun geht es wieder um wichtige Punkte für die Blues. Sowohl unsere 1.Mannschaft als auch unsere 2.Legion rangieren mit vielen Nachholspielen im Rücken auf einem ordentlichen siebten Tabellenplatz. Ein guter Start in die schwierige zweite Spielzeit ist im Fokus und die ersten Punkte sollen am Sonntag eingespielt werden. Weiterlesen

SVA-Dialog: Interview mit Cheftrainer Zoltan Molnar „Es gibt nur Fußball und das zu 100 %“

Interview mit Zoltan Molnar (Cheftrainer Aktive Mannschaft) über seine Verpflichtung, die Vorbereitung, seine Ambitionen u.v.m.

 

„es sind noch einige Baustellen zu bearbeiten“ SVA: Hallo. Danke für die deine Bereitschaft für ein kurzes Interview noch kurz vor Beginn der Rückrunde. ZM: Hallo SVA, kein Thema das mache ich gerne. SVA: Deine Verpflichtung war relativ spontan und überraschend. Beim SVA bist du kein Unbekannter. Wie kam es zu deiner Verpflichtung? ZM: Für mich war die Anfrage zu dieser Zeit auch überraschend und da der SVA kurzfristig Hilfe brauchte, versuchte ich den Rahmen dafür zu schaffen. Letztendlich war es dann durch die Unterstützung meiner Familie realisierbar. SVA: Du arbeitest jetzt seit einem guten Monat als Trainer. Wie sind deine ersten Eindrücke von der Mannschaft, wie bist du aufgenommen worden? Weiterlesen

Aktive: Niederlage gegen Gussenstadt nicht dem Spielverlauf entsprechend – 04.03.2018

TSV Gussenstadt vs. SV Amstetten   4:0 (2:0)

Spielbericht:

Am Sonntag, den 4. März empfing der TSV Gussenstadt unsere Blues am Vormittag zu einem Testspiel auf dem Kunstrasen in Söhnstetten.

Die erste Halbzeit: Bei starker Bewölkung aber etwas milderen Temperaturen pfiff der Referee das Spiel an. Zu Anfang war SVA auf gegnerischem Geläuf dominanter und hungriger. Man ließ dem Gastgeber kaum Raum und Zeit ins Spiel zu kommen und hatte die Partie unter Kontrolle. Gute Möglichkeiten wurden erspielt aber leider fehlte die letzte Konsequenz zum Torerfolg. Der A-Ligist aus Gussenstadt fand nur selten eine Lösung im Spielgeschehen und lauerte förmlich auf eine Nachlässigkeit im SVA Gameplay. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Testspiel statt Pflichtprogramm – SVA beim TSV Gussenstadt zu Gast

Hallo werte SVA-Freunde, nachdem der 1. Spieltag verbandsweit witterungsbedingt abgesetzt wurde bot sich für die Aktive Mannschaft sehr kurzfristig ein Testspiel gegen den TSV Gussenstadt an. Hierzu reisen die 46ers dann auf den Kunstrasenplatz nach Söhnstetten um diesen wirklich guten Test gegen den A-Ligisten zu bestreiten. Für beide Teams eine gute Möglichkeit nochmals einige Dinge vor der Rückrunde abzufragen. Los geht es in Söhnstetten um 10 Uhr und auch hier haben wir den Liveticker für euch online, obwohl das Ergebnis in diesem Match absolut untergeordnet sein wird. (Team-Homepage) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: 1. Spieltag der Rückrunde abgesagt !!

Werte Sportfreunde, herzlich willkommen zu Bremenstall-aktuell und dem abgesetzten 1.Spieltag der Rückrunde. Aufgrund der anhaltenden eisigen Temperaturen und der aktuellen Platzverhältnisse ist an einen Spielbetrieb am Wochenende nicht zu denken und der Verband hat die Winterpause für das Kreisgebiet verlängert. Somit fällt der nächste Spieltag dem Winter zum Opfer und zwei weitere Spiele müssen nachgeholt werden. Was bedeutet die Absetzung für den SVA ? Inklusive der abgesetzten Spiele unserer Reserve sind nun acht Nachholspiele zu bestreiten. Diese finden weitestgehend im April statt. Weiterlesen

Aktive: Auswärtserfolg beim Test gegen den FV Faurndau II – 24.02.2018

FV Faurndau vs. SV Amstetten   1:3 (0:1)

Spielbericht:

Am Samstag waren unsere Amstetter Jungs zu Gast beim FV Faurndau II zum Testspiel eingeladen. Der Gastgeber spielt in der Kreisliga B und belegt hier einen Mittelfeldplatz.

Die erste Halbzeit: Zu Anpfiff des Spiels herrschten eisige Temperaturen. Das Aufeinandertreffen bot zu Anfang kaum Höhepunkte. Die Faurndauer spielten in den ersten Minuten ein klassisches „Kick and Rush“ und versuchten die Amstetter Jungs durch Forechecking an einem geordneten Spielaufbau zu hindern. Nach 15 Minuten kam der SVA auf Touren und war mittlerweile die dominantere Formation. In der 21. Spielminute markierte Amstetten den Führungstreffer. Weiterlesen

Aktive Mannschaft: SVA unterliegt deutlich im Testspiel gegen den ASV Eislingen – 22.02.2018

ASV Spartania Eislingen vs. SV Amstetten   6:1 (5:0)

Spielbericht:

Die Ausgangslage: Am Donnerstag, den 22. Februar waren wir unter Flutlicht im Rahmen eines Freundschaftsspiels zu Gast beim ASV Spartania Eislingen. Der Gastgeber spielt in der KL B9 Neckar/Fils und belegt dort den zweiten Tabellenplatz. Ein starker Testspielgegner erwartete die Blues an diesem Abend.

Die erste Halbzeit: Schiri Vural Reis eröffnet das Spiel bei kalten Temperaturen. Auf heimischem Kunstrasenplatz startet Eislingen mit viel Selbstvertrauen ins Spiel. Als Lohn für die Mühen erzielt der ASV bereits in der 8. Minute die Führung. Unbedrängt im rechten Halbfeld bugsiert der ASV Angreifer das Spielgerät mit einem Fernschuss halbhoch links ins Gehäuse. Beim Gegentreffer macht unser Keeper eine unglückliche Figur. Passiert. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Testspiel gegen Gruibingen witterungsbedingt abgesagt – 3.Platz beim SSC Hallenturnier

Werte Sportfreunde, seit Samstag hat uns der Winter wieder umarmt und platzt ungünstig in die ohnehin schon kurze Vorbereitungsphase unserer Aktiven Mannschaft hinein. Witterungsbedingt wurde nun auch das heute angesetzte Testspiel beim TSV Gruibingen abgesagt. Der einzige Test auf Rasen lässt ein Fußballspiel nicht zu – ohne erhöhtes Verletzungsrisiko und Platzschäden. Training statt Testspiel steht nun für die 46ers auf dem Programm – so gut es einfach geht. Diese Woche ist zumindest trockenes, teils sonniges Wetter angesagt aber es bleibt kalt und die Plätze gefroren und hart. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: AOK Sports-Team mit Sensomotorik-Test bei den 46ers !

Werte Sportfreunde, herzlich willkommen zur neuen Ausgabe unseres elektronischen Newsletters Bremenstall-aktuell und dem Trainingsbesuch des AOK-Sportteams zur Sensomotorik. Am vergangenen Dienstag testeten unsere Spieler Ihre Körperstabilität und bekamen im anschließenden Analysegespräch durch das AOK-ST ihr Ergebnis mitgeteilt. Tipps und Trainingsvorschläge zur Verbesserung dieser Werte gab es dann je Spieler und am Ende noch für´s Trainerteam. Weiterlesen

Aktive Mannschaft: Remis beim SSV Göppingen – 11.02.2018

SSV Göppingen vs. SV Amstetten   1:1 (0:1)

Spielbericht Testspiel:

Die erste Halbzeit – Das Aufeinandertreffen wurde bei starker Bewölkung eröffnet. Anfänglich waren die Blues überlegen. In den ersten Spielminuten bemühten sich beide Mannschaften um einen stafettenreichen Fußball mit offensiver Ausrichtung. Hierbei gingen die Teams sehr spielstark zu Werke und ließen die Kugel flott durch die Reihen laufen. Auf fremdem Platz agierten die 46ers weiterhin schwungvoll und kreierten gute Möglichkeiten. Die druckvollen Vorstöße wurden belohnt. Unsere Amstetter Jungs erzielten durch Dennis Mgbechi nach einer starken Vorlage von Sainey Ceesay in Spielminute 37 die verdiente Führung. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA vor erstem Testspiel gegen den SSV Göppingen !

Werte Fußballfreunde, die Kugel rollt wieder im noch jungen Jahr 2018. Zwei Wochen nach Beginn der Vorbereitung steht das erste Testspiel für unsere 46ers an. Hier reisen die Amstetter Jungs gen Göppingen und treffen auf den Tabellenführer der Kreisliga B8 Neckar / Fils den SSV Göppingen. Mit 56:8 Toren und 37 Punkten, Platz 1 in der Liga  konnte der Gastgeber eine beeindruckende Vorrunde spielen und es ist davon auszugehen das der SSV unsere Männer gleich zum Auftakt extrem fordern wird. Eine klasse Möglichkeit für Mannschaft und Trainerteam ein ehrliches Feedback über den aktuellen Leistungsstand zu bekommen. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Stephan Laufer im Dialog mit FuPa Südwest ! TW Legende Hansjörg Frank kandidiert als Bürgermeister !!

Werte Leser, herzlich willkommen zur neuen Ausgabe von Bremenstall-aktuell und zum SVA Wintercheck von FuPa Südwest mit dem Abteilungsleiter unserer 46ers Stephan Laufer. Hier wird nochmals die Vorrunde analysiert und es gibt einen kurzen Ausblick auf die Vorbereitung zur Rückrunde und die Einschätzung zum zweiten Spielabschnitt. Eine weitere beachtenswerte Information ist das unsere Torwartlegende Hansjörg Frank als Kandidat für die anstehende Bürgermeisterwahl am 4.März 2018 antritt und auch die notwendigen Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Ruhe, Sachlichkeit und Kompetenz als Bewerber mitbringt. Hier könnt ihr den Artikel in der Presse dazu nachlesen. Bis zur nächsten Ausgabe unseres blau-weißen Newsletters. (Team-Homepage) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Budak Özer nicht mehr Trainer beim SVA – Zoltan Molnar übernimmt !!

Werte Sportfreunde, herzlich Willkommen zur aktuellen Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Der SV Amstetten und Cheftrainer Budak Özer beenden nach nur knapp 4 Wochen die Zusammenarbeit. Leider kann Özer seine Arbeit als Cheftrainer der Aktiven Mannschaft aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter fortsetzen. Der SV Amstetten bedankt sich bei Budak Özer für seine kurze Zeit hier beim Verein und wünscht eine schnelle Genesung und alles Gute für die Zukunft.  Die Sportliche Verantwortung übernimmt ab sofort der Amstetter Zoltan Molnar zunächst bis zum Saisonende. Molnar war bis vor Kurzem noch beim VFR Aalen Trainer der B-Junioren in der Oberliga und besitzt die DFB-Elite-Jugend-Lizenz. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell Sonderausgabe: SVA beim FIFA18-Turnier für Vereinsmannschaften !!

Werte Leser, herzlich Willkommen zur Sonderausgabe von Bremenstall-aktuell und heute geht es um die digitale Welt des Fußballs – genauer gesagt um die weltbekannte Fußballsimulation FIFA 18 für die Spielekonsole und den PC vom Hause EASports. Soweit so gut, aber was hat das Ganze mit dem SVA zu tun ? FuPa Südwest veranstaltet in Kooperation mit der Glacis Galerie und Media Markt Neu-Ulm ein FIFA-Turnier für Vereinsmannschaften und mit im Teilnehmerfeld ist unser SVA, vertreten durch unsere Spieler Atakan Cenk und Hakan Taskiran. Am morgigen Samstag, 20.01.2018 ab 12 Uhr, in der Glacis Galerie Neu-Ulm startet das digitale Event mit den Vorrunden und unsere 46ers haben attraktive Gegner in der Gruppe. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SVA verpflichtet Budak Özer als Cheftrainer !

Werte Sportfreunde, ein neuer Cheftrainer für die Aktive Mannschaft ist mit Budak Özer verpflichtet worden und dazu herzlich willkommen zur aktuellen Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Der 48jährige Trainer wurde am gestrigen Samstag der Mannschaft vorgestellt und leitet bereits nächste Woche sein erstes Training. Özer selbst wohnt in Göppingen, ist verheiratet, zwei erwachsene Kinder und arbeitet bei der Mercedes-Benz-Bank in Stuttgart. Darüberhinaus ist er im Betriebsrat des Unternehmens tätig und engagiert sich regelmäßig für behinderte Kinder. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Personalnews zur Rückrunde

Werte Leser und SVA-Freunde, wir wünschen euch ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018 und sagen nun herzlich willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell. Heute wollen wir euch mit aktuellen Neuigkeiten zum Personal der 46ers versorgen. Mit Ahmad Mardini kommt ein junger Spieler ins Team der schon einige Zeit mittrainiert hat und nun für die Rückrunde eingesetzt werden kann. Ahmad ist ein ordentlicher Fußballer und ein höflicher, ruhiger und mannschaftsdienlicher Spieler. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Berkay Uysal nicht mehr Trainer beim SVA !!

Werte Sportfreunde, unser bisheriger Cheftrainer der Aktiven Mannschaft Berkay Uysal verlässt den SV Amstetten zum Halbjahr. Grund war die mangelhafte Einstellung des Teams in einer wichtigen und schwierigen Phase der Saison. Trotz bester Rahmenbedingungen und einer bisher sehr guten Saison zeigten die 46ers zur kalten Jahreszeit nicht das richtige Signal für den gemeinsam definierten, sportlichen Weg. In seiner knapp zweijährigen Tätigkeit als Trainer der Aktiven Mannschaft trug er maßgeblich an der positiven Entwicklung der Mannschaft bei und war im Vereinsumfeld und innerhalb des Teams sehr beliebt. Berkay Uysal verabschiedete sich am gestrigen Abend vom Team und den Verantwortlichen und wird zur Rückrunde einen Trainerjob bei einem regionsfremden Kreisligsten antreten. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell Sonderausgabe: Paperboys III – Die Rückkehr des Altpapiers – 09.12.2017

SV Amstetten vs. Altpapier   3:2 (3:0)

Papierbericht:

Im letzten Hinrundenspiel der aktuellen Saison ging es traditionell gegen unseren „Freund“ den rostigen und hungrigen Stahlkoloss in Dunkelrot – die Altpapiersammlung war wieder angesagt. Die Rahmenbedingungen vor dem Matchday waren nicht gerade rosig. Es hatte geschneit, es war kalt und die mutigen Paperboys der Aktiven Mannschaft wenig motiviert bei diesen Rahmenbedingungen tätig zu werden. Samstag 9.15 Uhr – die Spezialeinheit traf am Treffpunkt ein und nach kurzer Visite wurden dann noch ein paar Kameraden an die herrschenden Wetterbedingungen mit entsprechendem Textil nachgerüstet, um dann dem Altpapier entgegentreten zu können. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Generalabsage im Bezirk Donau/Iller – 46ers in der Winterpause !!

Werte Sportfreunde, willkommen zu unserem Blau-Weißen Newsletter und dem FuPa-Bericht zur Generalabsage des letzten Spieltags am 03.12.17. FuPa: die Witterung sorgt für eine Komplettabsage des für das kommende Wochenende vorgesehenen letzten regulären Spieltag in diesem Jahr in den kleinen Klassen des Fußball-Bezirks. „Die derzeitigen Platzverhältnisse und die Wettervorhersage mit Schnee und Regen waren die Gründe für diese Entscheidung“, so der Bezirksvorsitzende Manfred Merkle. „Die Plätze würden nur kaputt gemacht, und es schaut bei dem Wetter fast niemand bei den Spielen zu.“ Nachgeholt wird dieser Spieltag erst im Frühjahr 2018 und definitiv nicht vor dem eigentlichen Auftakt am 4. März.; Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: 15.Spieltag fällt ins Wasser !!

Werte Sportfreunde, unseren Vorbericht zum 15.Spieltag gegen den FC Langenau haben wir schon vorausschauend auf das heutige Schmuddelwetter nicht platziert, denn ein Spielbetrieb ist bei diesem Wetter ist einfach nicht möglich. Das Verletzungsrisiko und die Schäden auf den Plätzen wäre einfach viel zu hoch. Somit werben wir heute für den braunsteine-Cup der Jugend in der Aurainhalle. Kommt vorbei. (Team-Homepage) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SV Weidenstetten zu Gast am 14.Spieltag

Werte Sportfreunde, der 14.Spieltag steht an und der SV Weidenstetten ist zu Gast beim SVA. Bei der Reserve führt Weidenstetten die Liga als Spitzenreiter an und daher wird es eine sehr schwierige aber auch äußerst interessante Partie werden. Selbstverständlich tritt hier der Gast als Favorit aus aber unsere 2.Legion hat die Mittel sportlich den Tabellenführer zu fordern. Für unsere 1.Mannschaft ist es ein sehr wichtiges Spiel gegen den Nachbarn aus Weidenstetten. Aktuell liegt Weidenstetten einen Platz vor den 46ers hat aber zwei Spiele mehr absolviert und ist gut drauf. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: 13ter Spieltag fällt Novemberwetter zum Opfer – 12.11.2017

Werte Sportfreunde, aufgrund der Wetterlage wurde die heutige Begegnung unseres SVA gegen den TSV Beimerstetten vor Ort durch den Schiedsrichter abgesagt. Aufgrund des schlechten Wetters wurde kein Spiel der Liga ausgetragen um Verletzungen und Platzschäden zu vermeiden. Lediglich die Partie SC Lehr gegen den TSV Herrlingen wurde angefangen und dann ebenfalls nach kurzer Zeit abgebrochen. In diesem Sinne noch einen kuscheligen Restsonntag und bis zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell. (Team-Homepage) Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: SV Amstetten zu Gast in Beimerstetten

Werte Sportfreunde, herzlich Willkommen zur nächsten Ausgabe von Bremenstall-aktuell und dem 13.Spieltag der aktuellen Spielzeit gegen den TSV Beimerstetten. Ja werte Leser, der Winter naht und die aktuelle Wetterberichte für Morgen sehen eher düster aus und daher müssen wir abwarten ob gespielt werden kann. Die Reserve wurde bereits abgesagt. Das sind die FuPa-Fakts unserer 1.Mannschaft: In den letzten 12 Spielen konnte Beimerstetten keinen Sieg mehr holen. Der SV Amstetten konnte die letzten 4 Spiele Beimerstetten allesamt für sich entscheiden. Seit 2013 gelang Beimerstetten kein Sieg mehr gegen den SVA. Fakten die für klare Verhältnisse stehen aber ganz so ist es nicht. Weiterlesen

Bremenstall-aktuell: Chefcoach Berkay Uysal absolviert C-Lizenz mit Bravour !!

Werte Sportfreunde, unser Chefcoach Berkay Uysal ist nun zertifizierter C-Lizenz Trainer und hat seine Prüfung diese Woche in der Sportschule Ruit erfolgreich beendet. Neben einer ordentlichen theoretischen Abschlußleistung konnte er Bestnoten im Praxisbereich einfahren und überzeugte Prüfer und Testmannschaft gänzlich. Aufgrund seiner Leistungen bekam er postwendend die Empfehlung zur B-Lizenz die unser ambitionierter Coach bereits im kommenden Jahr angehen möchte. Berkay wir gratulieren dir zur bestandenen DOSB-Lizenz und danken für die hervorragende Arbeit hier beim SV Amstetten 1946 e.V. (Team-Homepage) Weiterlesen

1.Mannschaft: Keine Chance gegen den Tabellenführer – 05.11.2017

SV Amstetten vs. SV Scharenstetten   0:5  (3:0)

Spielbericht:

Im Heimspiel gegen den Tabellenführer SV Scharenstetten erwischten die Amstetter Jungs keinen guten Tag und mussten sich am Ende klar mit 5:0 geschlagen geben. Mit dem Anpfiff funktionierte das flüssige Kombinationsspiel der Gäste und Keeper Hansjörg Frank wurde gleich mehrmals geprüft. 8.Spielminute, gut getretener Standard, Tor für Scharenstetten. Der SVA kam überhaupt nicht ins Spiel und wurde immer wieder nach schnellen Ballverslusten in kraftraubende Defensivarbeit gezwungen. Der Tabellenführer spielte einfach und effizient und hatte die Partie komplett in der Hand. 20.Minute erneut eine scharf getretene Ecke, Torspieler Frank klärt nach vorne und abermals im Nachschuss klingelte es im Blau-Weißen Kasten. In der Spielminute 30 dann auch noch Pech für die 46ers, Sascha Krause erkämpfte sich den Ball nahe dem 16er und rutschte dann auf dem nassen Geläuf aus, verlor Halt und Ball und der Scharenstetter Angreifer sagte danke und netzte die Kugel zum 0:3 in die Maschen. Unglücklich und bitter, aber das passte einfach zum heutigen Spiel. Weiterlesen

2.Mannschaft: Knappe Niederlage gegen Scharenstetten – 05.11.2017

SV Amstetten vs. SV Scharenstetten   1:2 (0:1)

Spielbericht:

Bei richtig ekelhaftem Novemberwetter ging es heute im Käfig gegen den SV Scharenstetten. Das Spielfeld präsentierte sich dennoch in solidem Zustand, lediglich Kälte, heftiger Regen und Sturmböen boten keine wirklich gute Bedingung für beide Teams und Zuschauer. Beide Mannschaften gingen konzentriert in die Partie und es sollte insgesamt ein ausgeglichenes Match werden. Der Gast aus Scharenstetten ging mit Rückenwind in Halbzeit eins und hatte auch die ersten Möglichkeiten und mehr Spielanteile. In der 27.Minute mussten wir dann nach einer Fehlerkette im Defensivverhalten den Rückstand verbauen. Die SVA Maschinerie kam nicht auf Touren und schlampige Pässe verhinderten häufig gute Angriffsmöglichkeiten. Der Gast aus Scharenstetten spielte ebenfalls nicht ohne Fehler uns vergab aussichtsreiche Situationen fahrlässig. Speziell die hohen Bälle waren oft sehr gefährlich und schwer zu verteidigen bei den Windböen. Insgesamt war es ein dem Spiel entsprechendes Ergebnis zur Halbzeit. Weiterlesen