2.Mannschaft: SVA zeigt Charakter und gewinnt gegen Laichingen – 12.05.2019

SV Amstetten vs. TSV Laichingen      4:2 (3:2)

Spielbericht:

Unsere 2.Mannschaft konnte Ihr Heimspiel gegen die Reserve des TSV Laichingen gewinnen. Der Start in diese Partie war denkbar schlecht denn es klingelte bereits in der 2. Spielminute. Der Laichinger Spieler erkannte das SVA-Keeper Seedy Barrow sehr weit vor dem Tor stand und brachte einen langen Ball der einfach passte. Mit dem Rückstand im Rücken bestimmte dann der SVA die Partie und konnte bereits in Minute 18 durch Muharem Keqaj ausgleichen. Er traf per Foulelfmeter. Die Antwort von Laichingen kam postwendend wenn auch etwas glücklich als sich Keeper Seedy Barrow und Abwehrrecke Eduard Ruppert selbst abräumten und der Laichinger Stürmer dankend zur erneuten Führung einschob. Danach nahmen die Blues wieder das Spielgeschehen in Hand und ließen Ball und Gegner gut laufen. Viele aussichtsreiche Möglichkeiten wurden leider nicht konzentriert zu Ende gespielt bis dann ein feiner Spielzug unserer Boys in White zum Ausgleich führte. Christian Buccarella traf richtig schick zum Ausgleich. Kurz darauf zeigte Christianoooo seine Klasse und traf erneut für den SVA zur Führung. Mit 3:2 ging es dann in die Halbzeitpause.

2.Halbzeit: Der zweite Spielabschnitt begann sehr ausgeglichen. Der SVA war spielbestimmend aber der TSV Laichingen blieb ebenfalls gefährlich und lauerte auf Fehler im Spielaufbau der Blues. Das Gameplay unserer Mannschaft konnte gut gefallen, aber gerade der letzte Pass wurde oft schlampig gespielt oder es wurde die falsche Entscheidung getroffen. So dauerte es bis zur 65 Minute als Luca Papac aus rund 25 Metern einen Traumschuß genau in den Winkel malte. Geile Kiste, super Leistung. Im weiteren Spielverlauf gab es noch kleinere Möglichkeiten auf beiden Seiten allerdings blieb es bei diesem Ergebnis und der Schiedsrichter pfiff die Partie ab.

Fazit: Insgesamt war es ein verdienter Sieg für unsere Amstetter Jungs. Sie waren spielerisch deutlich überlegen konnten allerdings diese Rahmenbedingung nicht immer gut verwenden. In der Rückwärtsbewegung und im Defensivverhalten muss aber noch gearbeitet werden. Glückwunsch zum verdienten Sieg.

Aufstellung: Seedy Barrow (Tor), David Naoussi, Timo Baumeister (C), Muharem Keqaj (1), Endrit Shala, Joseph Maxime Bayemi, Luka Papac (1), Jozo Nosic, Christian Buccarella (2), Manuel Keiper, Eduard Ruppert. Ersatzbank: Kushtrim Shala (ab 50.Min.), Alexander Moor (ab 65.Min.), Fabio Pinto. Trainer: Manuel Keiper

2.Mannschaft: SV Amstetten Vs. TSV Laichingen – 12.05.2019

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Hauptsponsor der Aktiven Mannschaft: