1.Mannschaft: SVA vergeigt letztes Heimspiel vor der Winterpause gegen den TSV Albeck – 03.11.19

SV Amstetten vs. TSV Albeck   0:2 (0:2)

Spielbericht:

1.Halbzeit: Das letzte Heimspiel vor der Winterpause konnte auch unsere 1.Mannschaft nicht positiv beenden. Nach einem unkonzentrierten Start speziell im Defensivverhalten, waren die Blues nach 30 Minuten schnell mit zwei Toren im Hintertreffen. Durch eine ungewohnt hohe Fehlpassquote und falschem Schuhwerk fand der SVA nur sehr schwer in diese Partie. Erst in den letzten 10 Minuten von Durchgang eins konnte die Heimelf phasenweise überzeugen und vergab zwei klare Chancen und setzte zudem einen Freistoß an den Querträger. Mit 0:2 im Rücken ging es dann in die Pause.

2.Halbzeit: Im zweiten Durchgang blieb die Partie ausgeglichen und insgesamt schwach. Beide Teams hatten mit den schweren Platzverhältnissen zu kämpfen und so war es viel Fußballmagerkost. Die Blues waren zwar bemüht den Rückstand wieder aufzuholen aber die vorhandenen PS konnten nicht auf das schwer bespielbare Fußballfeld transportiert werden. Der SVA hatte wohl mehr Spielanteile aber auch eine extrem hohe Fehlpassquote. Vom Gast aus Albeck kam nicht mehr viel, die vorhandenen Möglichkeiten zum Konter wurden durch die Gäste ebenfalls nicht genutzt und so beendete der Schiedsrichter die insgesamt schwache Partie ohne weitere Tore.

Fazit: Der SVA zeigt im letzten Heimspiel bei schwierigen Bedingungen insgesamt keine gute Leistung. Ungewohnt viele Fehlpässe, einige Stellungsfehler und absolut falsches Schuhwerk leiteten die unnötige Niederlage ein. Wir danken dem Wirtschaftsdienst und unseren Zuschauern für die Unterstützung.

1.Mannschaft: SV Amstetten Vs. TSV Albeck – 03.11.2019

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Hauptsponsor unserer Aktiven Mannschaft